Do you dare to read without limits?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Buchstabe und Geist - Eine Spukgeschichte - cover

Buchstabe und Geist - Eine Spukgeschichte

Frans Kellendonk

Translator Rainer Kersten

Publisher: Lilienfeld Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Kurz vor seinem dreißigsten Geburtstag beendet Felix Mandaat sein bisheriges verträumt-zurückgezogenes Leben, um sich endlich unter Menschen zu mischen. Als Vertretung für einen verschwundenen Kollegen tritt er eine Stelle als Bibliothekar in einer Universitätsbibliothek an und will versuchen, sich der hier arbeitenden Gemeinschaft anzupassen, was ihm nicht leichtfällt. Im Magazin der Bibliothek gehen zudem vor Mandaats Augen sehr merkwürdige Dinge vor sich, und bei der Frage, was es mit dem geheimnisvollen Verschwundenen auf sich hat, ob er krank ist oder ihm sogar etwas zugestoßen ist, hüllen sich alle – bei sonst auffälliger Mitteilsamkeit – in ein seltsam eisiges Schweigen. "Buchstabe und Geist" gehört durch den kühl observierenden Stil, den genauen Blick fürs Detail, die subtile Ironie und die teilweise urkomischen Szenen mit den lieben Kollegen und auch den Benutzern der Bibliothek zu den typischen Werken, die Frans Kellendonk in seinem kurzen Leben zu einem der wichtigen, bleibenden Autoren der niederländischen Moderne gemacht haben.

Other books that might interest you

  • Die tote Spur: Freiburg Krimi - cover

    Die tote Spur: Freiburg Krimi

    Anne Grießer

    • 0
    • 0
    • 0
    Bei den Freiburger Privatdetektivinnen Myriam D. Schultz und Katrin Hellriegel hängt der Haussegen schief. In der Kasse herrscht Ebbe, die Auftragslage ist miserabel, die Zukunft ungewiss. Da kommt die aufgetakelte Dame, die ihren edlen Greyhound vermisst meldet, gerade recht. Besonders als sie ihr dickes Scheckbuch zückt. Doch schon bald stellt sich heraus, dass nicht nur der Windhund spurlos verschwunden ist, sondern auch ein junges Mädchen, das keiner zu kennen scheint. Bei ihren Undercover-Ermittlungen auf dem Renngelände in Waltershofen, wo sich zur Europameisterschaft eine bunte Schar von Hundefreunden eingefunden hat, stechen die Detektivinnen in ein Wespennest: Skurrile Geschäfte, ein dubioser Erpresserbrief, geheimnisvolle nächtliche Begegnungen - und schließlich ein Toter im Bach. Die jungen Frauen lassen nicht locker und kommen dem fanatischen Mörder so nahe, dass sie selbst in Lebensgefahr geraten.
    Show book
  • Das Amulett - cover

    Das Amulett

    Conrad Ferdinand Meyer

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Schauplatz dieser dramatischen Erzählung ist das historische Blutbad in der Nacht des Heiligen Bartholomäus in Paris. Das persönliche Amulett eines Katholiken rettet dem Erzähler, einem jungen Schweizer Protestant, unter erstaunlichen Bedingungen das Leben. Kampfeslust und fanatische Blindheit wandeln sich in einer einzigen Nacht zu Hilflosigkeit und Todesangst. Die blutige Bartholomäusnacht im Zeichen einer jungen Liebe und einer treuen Kameradschaft. Die gefühlvolle Wiedergabe eines besonderen Schicksals besonders aufwühlend und dramatisch erzählt.
    Show book
  • Das Bildnis des Dorian Gray - Sonderausgabe (Ungekürzte Fassung) - cover

    Das Bildnis des Dorian Gray -...

    Oscar Wilde

    • 0
    • 0
    • 0
    &Dorian Gray ist reich, äußerst intelligent und makellos schön. Mit kaum 20 ist er der aufstrebende Liebling der Londoner High Society. Dort gerät er in die Fänge des zynischen Verführers Lord Henry, der ihm die Vergänglichkeit des Lebens in Erinnerung ruft: während Dorians gemaltes Bildnis in vollem Glanz der Ewigkeit trotze, würden Geist und Körper unweigerlich erschlaffen. Von Lebenshunger zermürbt, durchbricht Dorian daraufhin alle moralischen Schranken und avanciert zum skandalumwitterten Mittelpunkt der Gesellschaft. Doch seltsamerweise scheint das neue, ausschweifende Leben nichts an seinen perfekten Zügen zu ändern - stattdessen beginnt sein Portrait, aufs Hässlichste zu altern. Als die ersten gefährlichen Gerüchte aufkommen, ist Dorian bereit, sein Geheimnis bis aufs Blut zu verteidigen.  &Gute Menschen reizen die Geduld, böse Menschen reizen die Phantasie...& Oscar Wilde&
    Show book
  • Wege nach Weimar Band 1 - Erweiterte Ausgabe - cover

    Wege nach Weimar Band 1 -...

    Friedrich Lienhard

    • 0
    • 1
    • 0
    Von dem sechsbändigen Gesamtwerk "Wege nach Weimar", das von Herbst 1905 bis Herbst 1908 in Monatslieferungen erschienen ist, wird hier der erste Band in neuer Gestaltung herausgegeben.
    
    Die Form der Monatshefte ist in dieser neuen Ausgabe fallen gelassen. Die zusammengehörigen Arbeiten erscheinen nun hintereinander und ungetrennt. An der Spitze stehen die allgemeinen Aufsätze (Was ist ästhetische Kultur? Vom literarischen Messias, Edelfrauen, Der Kern der Rassenfrage); dann folgt das erste Lebensbild: Heinrich von Stein, ergänzt durch Proben aus Steins Werken (in dieser neuen Ausgabe um die Skizze "Cromwells Tochter" vermehrt); daran schließt sich das zweite Lebensbild: Emerson, mit Proben aus Emersons Werken. Eine Stelle aus Plato und Briefe zwischen den Freunden Schiller und Körner bilden den Übergang zum Tagebuch, das den Band abschließt. Die Proben aus des Herausgebers eigener dichterischer Werkstatt sind gestrichen, da diese Stücke (Tauler und der Einsiedler, Brunhilds Todesfahrt usw.) inzwischen in der zweiten Auflage der "Helden" gesammelt sind. Neu hinzugekommen ist ein Aufsatz "Moderne Vereinsamung", schon damals geschrieben und demselben Gedankenbezirk entstammend.
    
    Die "Wege nach Weimar" sind keine Zeitschrift, sondern ein selbständiges Werk des Verfassers, der mit Hilfe der hier dargestellten Größen eine höhere Geistesstimmung herauszuarbeiten bemüht war. Die Blätter haben abseits vom literarischen Tagesgeräusch eine so warme und seine Aufnahme gefunden, daß auch diese neuen, einheitlicheren Bände auf Teilnahme hoffen dürfen.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Meisternovellen 13 - cover

    Meisternovellen 13

    Fjodor Dostojewski, Herman...

    • 0
    • 0
    • 0
    In der LILYLA Hörbuch-Edition &Meisternovellen& erwarten Sie auserlesene Erzählungen der deutschsprachigen, russischsprachigen, englischsprachigen, amerikanischenglischsprachigen und französischsprachigen Welt-Literatur. Wir haben uns bemüht, eine Auswahl zu treffen, aus welcher deutlich wird wie vielfältig und abwechslungsreich Literatur ist. Französische Verspieltheit, Russische Abgrunds-Tiefe, Englische Leichtigkeit, Deutsche Dualität und Amerikanische Unbeschwertheit sind nur schwache Unterscheidungsmerkmale zwischen der jeweiligen Literatur-Sprache. Die Gedanken der großen Autoren bedingen sich gegenseitig und stehen in einer Wechselwirkung zueinander, so dass in jedem ihrer Werke Spuren aller anderen zu finden sind. Ohne Kenntnisse über Anderes und Fremdes zu haben, wäre es nicht möglich gewesen Eigenes zu schaffen, was jeder der Autoren dieser &Hörbuch-Kollektion& getan hat.  Ihre Erzählungen werden mit Recht dem Kanon der Welt-Literatur zugerechnet, weil sie das widerspiegeln, was dem jeweiligen Zeitgeist entspricht und weil ihre Erzählungen von dem handeln, was von zeitloser Ästhetik und Würde ist: Menschlichkeit und ungeschönte Beschreibung der Realität mit all ihrem pulsierenden Leben voll von Widersprüchen, Hoffnungen, Ängsten, Romanzen, Schicksalsschlägen, Lebensfreude, Brutalität, Liebe und dem Sinn unserer Existenz und deren Werte mit all seiner Sanftheit und all seiner Härte.  Diese zeitlose Literatur hat ihren unumstößlichen Platz in allen aufgeklärten Gesellschaften sicher. Der Sprecher Friedrich Frieden taucht in die Gedankenwelt der Autoren der Weltliteratur ab und verleiht dieser mit seinem außergewöhnlichen Sprach-, Rhythmik-, Tempo-, und Authentizitätsstil gelebten Ausdruck. Inhalt: Fjodor Dostojewski: Tannenbaum und Hochzeit. Herman Melville: Die Veranda. E.T.A. Hoffmann: Die Jesuiterkirche in G.. Alexander Puschkin: Ägyptische Nächte, Kirdshali. Honore de Balzac: Die Frau Konnetabel.
    Show book
  • Gewitter im Mai - Erweiterte Ausgabe - cover

    Gewitter im Mai - Erweiterte...

    Ludwig Ganghofer

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    
    Nach langen Jahren auf See kehrt Leopold in sein bayerisches Heimatdorf zurück, wo er sich in Regina, seine Freundin aus Kindertagen, verliebt. Doch zwischen den beiden steht der Schmied Domini, dem Regina bereits versprochen ist. (aus br-online.de)
    Show book