Enjoy 2020 without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Gaismair - Ein Theaterstück und sein historischer Hintergrund - cover

Gaismair - Ein Theaterstück und sein historischer Hintergrund

Felix Mitterer

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Er gehört zu den bedeutendsten Gestalten nicht nur der Tiroler Geschichte und der Bauernkriege, und er schuf eine der großen Staatsutopien: Michael Gaismair, 1525 Anführer der rebellierenden Tiroler, nach der Niederschlagung der Erhebung. Freund und Bündnispartner von Ulrich Zwingli, dann venezianischer Condottiere, 1532 in Padua ermordert. Lange Zeit verschwiegen, entsprechend herrschender Ideologien umgedeutet, politisch mißbraucht, ist Gaismair in letzter Zeit wieder auf den Platz in der Geschichte gestellt worden, der ihm gebührt. Felix Mitterer hat Gaismairs an Dramatik reiches Leben nun auf die Bühne gebracht, die Uraufführung findet im Sommer 2001 bei den Tiroler Volksschauspielen in Telfs statt. Die Inszenierung besorgt der vieldiskutierte Oberammergauer Spielerneuerer Christian Stückl. Und der Haymon-Verlag bringt das Buch dazu: Mitterers Text, der sich übrigens bei aller Freiheit des Dichters ziemlich genau an die historischen Fakten hält, und dazu einen Hintergrundbeitrag des Historikers und Gaismair-Biographen Michael Forcher.

Other books that might interest you

  • Herbstsicht - Gedichte - cover

    Herbstsicht - Gedichte

    Thomas Fieglmüller

    • 2
    • 0
    • 0
    Thomas Fieglmüller, geb. 1947 in Wien, nach einer Koch- und Kellnerlehre die Matura gemacht. In der Folge das Studium der Philosophie und Theologie an der Uni Wien abgeschlossen und Psychologie begonnen. Nach der Priesterweihe Arbeit in verschiedenen Pfarren und Schulen und auch im ORF. Ab 1981 über 11 Jahre lang Gefangenenhausseelsorger. In dieser Zeit mit Psychotherapie- und Gesangsausbildung begonnen. 2 Jahre Taxifahrer. Ausbildung zum Coach und Supervisor und danach die Psychotherapieausbildung beendet. Seither arbeitet er als freier Coach, Supervisor und Therapeut und ist Lehrbeauftragter an einer Pädagogischen Hochschule für Persönlichkeitsentwicklung und Konfliktmanagement. Veröffentlichungen von Artikeln in einschlägigen Büchern und Zeitschriften.
    Show book
  • Ich mein's doch nur gut! - cover

    Ich mein's doch nur gut!

    Matthias Egersdörfer

    • 0
    • 0
    • 0
    Egersdörfer hat am Samstag gefeiert. Weil es so schön war, hat er am Sonntag auch noch gefeiert. Am Montag ist er mit Kopfschmerzen aufgewacht und würde gerne in aller Ruhe sterben. Egersdörfer darf aber nicht sterben. Stattdessen muss er sein neues Programm zum Besten geben. Es trägt den Titel "Ich mein's doch nur gut!". Egersdörfer erzählt Geschichten, die er eigentlich traurig findet. Trotzdem lacht das Publikum. Für Egersdörfer bleibt das ein Geheimnis, er ist aber der Ansicht, das dies das gute Recht des Publikums ist, und legt sich nach getaner Arbeit aufs Sofa. Über dem Sofa hängen mehrere Kabarettpreise.
    Show book
  • Hochdeutsche Gedichte - Erweiterte Ausgabe - cover

    Hochdeutsche Gedichte -...

    Johann Meyer

    • 0
    • 0
    • 0
    Neben Meyers plattdeutschen Dichtungen lieferte er auch einige Werke in hochdeutsch ab. Dieser Sammelband beinhaltet weit über hundert seiner schönsten Gedichte.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Penthesilea - Erweiterte Ausgabe - cover

    Penthesilea - Erweiterte Ausgabe

    Heinrich von Kleist

    • 0
    • 0
    • 0
    Penthesilea ist ein viel diskutiertes Drama von Heinrich von Kleist aus dem Jahre 1808. Penthesilea ist die Königin der Amazonen. Dieses Volk, das aufgrund seiner grausamen Vorgeschichte keine Männer unter sich duldet, erhält sich durch einen ungewöhnlichen Brauch am Leben: Der Gott Mars wählt für die Amazonen ein Volk, aus dem diese sich im Kampf Männer erobern sollen, die sie zur Zeugung neuer Kriegerinnen mit sich nehmen. Nach vollzogenem Zeugungsakt werden die Männer wieder in die Freiheit entlassen. Der aus dieser Verbindung entstehende männliche Nachwuchs wird getötet. Nur die Mädchen bleiben am Leben und werden zu neuen Kriegerinnen ausgebildet. Individuelle Partnerwahl ist durch das Amazonengesetz untersagt, denn Mars wählt für jede Amazone den Partner, den diese im Kampf bezwingen muss. Dieses Gesetz, das Fern aus der Urne alles Heiligen kommt und dessen Entstehungsgrund der Kriegerin unbekannt bleibt und geheimnisvoll in Wolken sich verhüllt, wird von Penthesilea in seiner Beschaffenheit nicht hinterfragt. Der ersten Mütter Wort entschied es, so heißt es ... (aus wikipedia.de)
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Grundwasserstrom - cover

    Grundwasserstrom

    Erika Burkart

    • 3
    • 3
    • 0
    "Was wir äußern in Briefen, Gesprächen, ist nicht mehr als die Spitze des Eisbergs. Unter Wasser zieht, was uns umtreibt."­
    
    In diesem Buch fügen sich kostbare Weisheiten zu einem poetischen Vermächtnis, das Antworten auf Fragen­ des Lebens und der Kunst gibt. Mal eine Zeile lang, mal mehrere Seiten umfassend, dokumentieren sie die geistig-­seelische Vita einer nachdenklichen, klugen, ja weisen Autorin. Kein Buch, das man von vorne bis hinten durchliest, sondern eines, das man immer wieder zur Hand nimmt.
    Show book
  • Schmerz - Eine Reise ins Liebeskummerland und zurück - cover

    Schmerz - Eine Reise ins...

    Sebastian Erxleben

    • 0
    • 0
    • 0
    10 Phasen der Liebe
    in Versen erzählt
    und mit Bildern versehen
    Verliebt sein
    Tief empfundene Liebe
    Erste Zweifel
    Nicht wahrhaben wollen 
    Unerfüllte Wünsche
    Ignoranz und Verachtung 
    Wut und Beginn des Lösens 
    Loslassen
    Wiederentdecken des Selbstwertgefühls 
    Verzeihen und sich öffnen für etwas Neues
    Show book