What's better than reading? Reading withour limits :D
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
111 Orte im Ruhrgebiet die man gesehen haben muß Band 1 - cover

111 Orte im Ruhrgebiet die man gesehen haben muß Band 1

Fabian Pasalk

Publisher: Emons Verlag Köln

  • 1
  • 2
  • 0

Summary

Wussten Sie, wo im Ruhrgebiet Napoleon residierte? Oder wo ein echter Voodooaltar steht? Und wo die Ruhrgebietshippies ihr eigenes Woodstock hatten? Warum gibt es ein Krankenhaus für Tauben? Wieso steht ein riesiges Indianerzelt in Dortmund und ein Saloon samt Cowboydorf in Duisburg? Haben Sie schon mal von der Existenz eines Königreichs mittenim Ruhrgebiet gehört? Oder sind Sie schon mal mit Ihrem Hund durchs Weltall spaziert? All diese Fragen beantwortet dieses Buch und blickt gründlich hinter die Kulisse - und das gleich 111 Mal.

Other books that might interest you

  • Im Einsatz für gefährdete Arten - Vom Tiergarten Schönbrunn um die ganze Welt - cover

    Im Einsatz für gefährdete Arten...

    Gaby Schwammer, Harald Schwammer

    • 0
    • 2
    • 0
    Artenschutz
    
    •Wie bedrohte Tierarten weltweit geschützt werden
    •Die Rolle unserer Tiergärten im Artenschutz
    •Faszinierende Geschichten, tolle Fotos
    
    Der Tierpark Schönbrunn beteiligt sich weltweit an einer ganzen Reihe von Artenschutzprogrammen: Elefanten in Sri Lanka, Eisbären in Kanada, Meeresschildkröten in der Türkei, Wolf und Bär in Bulgarien, Schimpansen in Tansania und Gorillas in Ruanda, Süßwasserschildkröten in Bangladesch und Orang-Utans auf Borneo. Weitere Projekte widmen sich Felsenpinguinen, Afrikanischen Elefanten, Bartgeiern, dem Waldrapp, der arabischen Oryxantilope, dem Habichtskauz, der europäischen Sumpfschildkröte und dem Pandabären.
    
    Alle diese Artenschutzprogramme werden in Bild und Text ausführlich vorgestellt, es gibt Infokästen mit Sachinformationen über jede Tierart und ihre Gefährdung sowie die Bedeutung des Zoos Schönbrunn für das Artenschutzprojekt.
    
    Geschichten, Anekdoten und Berichte über die Arbeit der österreichischen und der heimischen Zoologen lockern das Buch auf. Auch Probleme werden geschildert, etwa wenn es zu Konflikten zwischen Eisbären oder Elefanten mit der örtlichen Bevölkerung kommt.
    Show book
  • Häkeln für Weihnachten - Liebevoll einfach selbstgemacht! - cover

    Häkeln für Weihnachten -...

    Christophorus Verlag

    • 0
    • 7
    • 0
    Charmante Häkeleien für Advent & Weihnachten
    Weihnachtszeit ist Häkelzeit, und Häkeln ist Trend! Und dafür haben wir liebevolle, kleine Projekte zum Häkeln und Selbermachen zusammengestellt. Von klassisch bis modern, in Weiß und Bunt, mit Blüten, Pilzen, Nikolaus, Elch, Wichtel, Schneemännern, Tannenbäumchen, Lebkuchen - es gibt nichts, was man nicht liebevoll weihnachtlich behäkeln kann. So bleibt die Wahl zwischen festlicher Wand- und Raumdeko, kreativem Baumschmuck, stimmungsvollen Windlichtern, Anhängern für Dekozwecke oder als Geschenkverpackung, putzigen Figuren und Figürchen sowie praktischen Topflappen. Ob mit einfachen, festen Maschen oder filigranen Häkelmustern - es ist für jedes Talent das passende Projekt dabei.
    Show book
  • Hilfe es klingelt! - Besuchertraining für überfreundliche überdrehte und überwachungsfixierte Hunde - cover

    Hilfe es klingelt! -...

    Sabrina Reichel

    • 0
    • 1
    • 0
    Es klingelt und das vierbeinige Chaos in Form von hysterischem Bellen und schlitterndem Losrasen zur Tür bricht los:
    Dieses leidvolle Szenario kennen viele Hundebesitzer.
    An ein entspanntes Empfangen der Gäste ist nicht zu denken, und im schlimmsten Fall wird es um einen herum mit der Zeit immer einsamer …
    Hier ist ein konkretes Trainingsprogramm, mit dem Sie das Verhalten Ihres Hundes dauerhaft so verändern können, dass er zum höflichen vierbeinigen Gastgeber wird und Freunde oder Familie wieder gerne zu Besuch kommen.
    Show book
  • Hunde erforscht - für die Praxis erklärt - cover

    Hunde erforscht - für die Praxis...

    Bo Söderström

    • 0
    • 2
    • 0
    Verhalten sich Hunde ablehnender gegenüber Menschen, die unfreundlich zu ihren Haltern sind? Wie viel Verhalten ist bei Wölfen und Hunden angeboren und wie viel resultiert aus ihrem Umfeld beim
    Heranwachsen? Gibt es links- oder rechtspfotige Hunde? Und stimmt es wirklich, dass Möpse einen schlechteren Geruchssinn haben als Schäferhunde?
    Dieses Buch gibt Antworten auf diese und viele andere Fragen. Die Forschung rund ums Hundeverhalten ist zu Beginn des 21. Jahrhunderts förmlich explodiert und täglich kommen neue Erkenntnisse hinzu. Der schwedische Wissenschaftler, Biologe und Autor Bo Söderström ist am Puls des aktuellen Forschungsstandes und präsentiert hier leicht verständlich die interessantesten Forschungsergebnisse.
    Lesen Sie über die Interaktion von Mensch und Hund, lernen Sie die Signale des Hundes zu verstehen, tauchen Sie tief in die wegweisende Welpenzeit ein und lassen Sie sich von den faszinierenden Fakten über den besten Freund des Menschen begeistern.
    Eine echte Fundgrube an spannendem Wissen für jeden Hundehalter!
    Show book
  • Kräuterbuch für Hunde - So bleibt der Hund gesund und munter - cover

    Kräuterbuch für Hunde - So...

    Angela Knocks-Münchberg

    • 1
    • 1
    • 0
    Warum knabbern Hunde beim Grasfressen nur an bestimmten Halmen? Weil sie instinktiv wissen, welches Kraut aus der Natur ihnen gut tut. So wie sich der Mensch die Heilkraft der Kräuter zunutze macht, hält die Natur auch für unsere Hunde allerlei Heilkräuter bereit, mit denen viele Beschwerden und Erkrankungen auf natürliche Weise gelindert und sogar geheilt werden können. In diesem Buch wird nicht nur ausführlich beschrieben, wie man die geeigneten Kräuter sammelt und konserviert, wie man sie anwendet und richtig dosiert, sondern auch, welche Inhaltsstoffe sie haben, wie sie wirken und gegen welche Beschwerden sie eingesetzt werden können.
    Show book
  • Die Kraft der Pferd-Mensch-Beziehung - Schritt für Schritt von der reinen Erziehung zur inneren Einheit - cover

    Die Kraft der...

    Peter Daxer

    • 0
    • 1
    • 0
    Mit Gefühl und Respekt zur wahren Beziehung zwischen Mensch und Pferd
    
     
    
    Um glücklich zu sein brauchen Pferde nur die Gesellschaft anderer Pferde, artgerechte Nahrung und Bewegung. Wie kann man nun solchen Tieren die Gesellschaft ihres Menschen interessant gestalten?
    
    Pferde sind neugierige und freundliche Wesen, die gerne auf uns Menschen zugehen, wenn wir genauso aus sie zugehen. Das bedeutet, dass wir uns von unseren Erwartungen ihnen gegenüber verabschieden sollten. Schritt für Schritt kann sich dann eine Beziehung aufbauen.
    
    Für das Verhältnis von Mensch und Pferd gilt Beziehung kommt vor Erziehung. Um zu einer wahren Beziehung zu kommen, braucht der Mensch Zeit, Geduld, Respekt und Klarheit im Agieren mit dem Partner Pferd. Denn das Pferd will Sicherheit, nur dann kann es vertrauen. Und durch das Vertrauen entsteht Bindung und Beziehung. Eine Beziehung, die jedoch – wenn sie einmal aufgebaut ist – ein Leben lang hält.
    
     
    
    Aus dem Inhalt
    
        Was sagt mir mein Pferd eigentlich?
        Beziehung statt Erziehung
        Vertrauen statt Kontrolle
        Weg mit alten Gewohnheiten
        Individuelles Trainingsprogramm mit Übungen
    Show book