Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Plachutta - Klassiker der Wiener Küche - cover

Plachutta - Klassiker der Wiener Küche

Ewald Plachutta, Mario Plachutta

Publisher: Christian Brandstätter Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Untrennbar mit der Wiener Küche verbunden ist der Name Plachutta. Mit mehr als einer Million verkauften Exemplaren hat der Wiener Koch ein einzigartiges Lebenswerk in Kochbüchern geschaffen. Seine raffinierten Rezepte, die auch für Kochanfänger leicht nachzukochen sind, bringen seit vielen Jahren Hobbyköchen die Wiener Küche nah. Dieser Band beinhaltet alle wichtigen Klassiker, von Apfelstrudel über Gulasch und Tafelspitz bis zum Vanillekipferl. Ein Muss für alle alle Liebhaber der Donaumetropole! Das spezielle Wiener Savoir-vivre des guten Essens hat historische Gründe. Das Habsburgerreich vereinte viele verschiedene Nationen, deren Küchen von den zahlreichen Zuwanderern, von Diplomaten, Militärs und Haushaltshilfen in die Hauptstadt Wien importiert wurden. Die beliebtesten Einflüsse verschmolzen dort zur so eigenständigen wie besonderen Küche – der "Wiener Küche".
Available since: 06/22/2016.

Other books that might interest you

  • One Pot für Kinder - 50 leckere schnelle und günstige Gerichte - cover

    One Pot für Kinder - 50 leckere...

    Veronika Pichl

    • 0
    • 0
    • 0
    One Pot – Die simple Art zu kochen!
    
    Ein einziger Topf + frische Zutaten = leckere Gerichte ohne Kochstress und Abwasch! Mit den abwechslungsreichen One-Pot-Gerichten in diesem Buch fällt es jetzt ganz leicht, schnell und ohne großen Aufwand eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten, die der ganzen Familie schmeckt und auch Kinder begeistert. Und das Beste daran: Die Gerichte aus einem Topf, einer Pfanne, einer Auflaufform oder von einem Backblech ersparen jede Menge Kochstress und machen den Abwasch einfach wie nie. Wie sich bunte Orzo-Pasta, Kürbis-Hackfleisch-Pfanne, Quinoa-Süßkartoffel-Curry, Pizza-Auflauf und vieles mehr für Familien frisch und unkompliziert zubereiten lassen und man damit auch noch Geld sparen kann, zeigt Ihnen dieses Buch.
    Show book
  • Schöpferische Rezepte für Lebensfreude & Glücklichsein - Die Glückscodes des Ursprünglichen - cover

    Schöpferische Rezepte für...

    Tello Talla

    • 0
    • 0
    • 0
    Schöpferische Rezepte für Lebensfreude & Glücklichsein - Die Glückscodes des Ursprünglichen helfen dir, die Gesetze des wahren Glücklichseins fest in dir zu installieren: Selbstliebe, Dankbarkeit, Demut, Glaube, Geben und Gelassenheit. Sie helfen dir: Entspannt und glücklich zu sein in jeder erdenklichen Lebenssituation, sei sie noch so schlimm!
    Möchtest du endlich glücklich sein? Kannst du in dieser Gesellschaft, die vom Konsum und vom Unglück anderer Leute profitiert, überhaupt glücklich werden? Kannst du dich erfolgreich von den unglücklichen Menschen abgrenzen, die von Habgier, Neid und Konsum-Sucht zerfressen sind, um das eigene Lebensglück finden?
    JA, du kannst glücklich werden! Denn mit diesem Buch lernst du, dauerhaft und unabhängig von deiner aktuellen Lebenssituation glücklich zu sein und es zu bleiben. Die Macht der (weisen) Primitiven und der Glaube daran, dass alles so läuft, wie es laufen muss, lehren dich zu unterscheiden, was man ändern kann und was nicht. Dadurch kannst du Schicksalsschläge viel einfacher verarbeiten und akzeptieren, sodass sie dich nie mehr in den Grundfesten deines Lebensglücks erschüttern können. Auf Dauer werden Werte in dein Wesen installiert (Selbstliebe, Liebe, Glaube, Dankbarkeit, Barmherzigkeit, Demut, Gelassenheit, Geduld, Freude), ein tiefes Glück, das in deinem Inneren verankert ist, so dass du nachhaltig entspannt und ruhig durchs Leben schreitest. Schritt für Schritt führt dich der Autor durch die Grundlagen des Glücks und stellt dir die Glückscodes vor. Dadurch wirst du lernen, was du in deinem Leben wirklich brauchst und tun kannst, um glücklich zu werden. Gleichzeitig wirst du verstehen, was glückliche Menschen nicht tun bzw. negative Eigenschaften unglücklicher Menschen einzusehen und sie erfolgreich zu vermeiden. Nach der Lektüre dieses Buches wirst du erstaunliche Verwandlungen in deinem eigenen Leben und deinem persönlichen Glück erfahren und viele psychosomatische und chronische Krankheiten abbauen und sogar vollkommen beseitigen können.
    Inkl. zwei kleiner Glücks- und Dankesrituale, die du in deinen Alltag integrieren kannst, die deine Glücksgefühle steigern und deine Perspektive und dein Leben verändern werden.
    Show book
  • Backrezepte Wie bei Oma! - cover

    Backrezepte Wie bei Oma!

    Rüdiger Küttner-Kühn

    • 0
    • 0
    • 0
    Mehl in Schüssel geben - in Mitte Vertiefung eindrücken - Ei in Messbecher geben und mit Wasser auf 1/8 l ergänzen - Flüssigkeit, Salz und Öl zum Mehl geben - von der Mitte aus verrühren, bis der Teig zusammenhält - Mit den Händen zu einem Kloß verkneten und auf ein Brett schlagen (den Kloß), bis er (der Kloß) geschmeidig und glänzend ist Teig mit wenig lauwarmen Wasser bestreichen - an einem warmen Ort mit feuchtem Tuch bedeckt 1/2 Stunde ruhen lassen (den Teig). Für die Füllung Fett erhitzen - Paniermehl dazugeben - unter Rühren gold-braun rösten. Apfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in feine Scheiben schneiden - mit Zucker, Zimt, Vanillin-Zucker, Mandeln und gewaschenen Rosinen vermischen und 10 min durchziehen lassen Ein Leinentuch mit Mehl bestäuben - Strudelteig darauf geben
    Show book
  • Das Portugal-Lesebuch - Impressionen und Rezepte aus dem Land der Seefahrer - cover

    Das Portugal-Lesebuch -...

    Almut Irmscher

    • 0
    • 2
    • 0
    Portugal – liebliche Buchten zwischen farbenprächtigen Felsgebilden, die in der Sonne leuchten wie die Märchenpaläste aus einer anderen Welt. Atemberaubende Klippen an der Algarve-Küste, die im ewigen Kampf der Elemente zum wilden Atlantik hin abbrechen. Einsame Traumstrände vor dem endlosen Blau von Himmel und Meer.
    Begleiten Sie Almut Irmscher auf ihrer faszinierenden Reise durch Portugal. Erkunden Sie Landschaften und Städte, Kurioses und Alltägliches. Lernen Sie Menschen von heute und aus der spannenden Vergangenheit Portugals kennen – das Land in Europas Westen, von dem aus Entdeckungsfahrer einst das Tor zur großen weiten Welt geöffnet haben.
    Almut Irmscher präsentiert beeindruckende Bilder und mehr als 20 authentische Rezepte, die dazu einladen, die landestypischen Spezialitäten selbst nachzukochen!
    Show book
  • Der Duft von frischem Brot - Österreichs beste Bäcker verraten ihre Rezepte - cover

    Der Duft von frischem Brot -...

    Barbara van Melle

    • 0
    • 0
    • 0
    Es gibt sie noch, die großen Helden der Backstuben! Die, die selber backen, und die, vor deren Läden Menschen Schlange stehen. Was ist das Geheimnis ihres Brotes, das so unvergleichlich schmeckt? Wie schaffen sie es, sich immer wieder - von Generation zu Generation - neu zu erfinden, zu überleben und zu wachsen? Was macht gutes Brot wirklich aus? Barbara van Melle, die Grande Dame der Slow Food-Bewegung, hat die besten Bäcker von Vorarlberg bis Burgenland besucht und porträtiert sie in sehr persönlichen Reportagen. Beim Reden bleibt es jedoch nicht.
    
    Die Bäcker schenken uns in diesem Buch auch 60 traditionelle Rezepte für duftende Frühstücksbrote & Sonntagsstriezel, für ursprüngliches Schwarzbrot aus Sauerteig, das einfach am besten mit einer frischen Bauernbutter schmeckt, für moderne Weißbrotklassiker wie Baguettes und Ciabattas sowie Rezepte für Süßes - von Omas Nusskipferl über Kärntner Reindling bis zu Waldviertler Mohnzelten.
    
    Die passionierte Hobbybäckerin van Melle hat alle Rezepte der Profis in ihrer Küche nachgebacken und sie auf Haushaltstauglichkeit überprüft. Gelingen garantiert!
    Show book
  • Butterkuchen und Quittenbrot - Omas Schätze vegan interpretiert - cover

    Butterkuchen und Quittenbrot -...

    Helene Holunder

    • 0
    • 0
    • 0
    Nie wieder schmeckt es so gut wie in der Kindheit bei Oma! Klassiker von früher, wie Arme Ritter, Reibekuchen, Linseneintopf oder Kartoffelbrot, lassen uns auch später noch das Wasser im Mund zusammenlaufen. Doch heute entscheiden sich viele Menschen bewusst dafür, auf tierische Produkte zu verzichten. Helene Holunder kocht seit über zehn Jahren vegan für ihre Familie und hat Omas kulinarische Schätze so variiert, dass sie ohne tierische Zutaten auskommen, aber die Gerichte immer noch genauso wunderbar schmecken wie früher. Lassen Sie sich von Hefeschnecken, Frankfurter Kranz, Birnen & Bohnen (ohne Speck) und Butterkuchen zurück in Ihre Kindheit zaubern.
    Show book