Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Auf der Suche nach Indien - cover

We are sorry! The publisher (or author) gave us the instruction to take down this book from our catalog. But please don't worry, you still have more than 500,000 other books you can enjoy!

Auf der Suche nach Indien

E. M. Forster

Translator Wolfgang von Einsiedel

Publisher: Eder & Bach

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Ein Klassiker der englischen Literatur und der berühmteste Indien-Roman des 20. Jahrhunderts. Kein Autor beschrieb die britische Kolonialzeit Indiens so eindrucksvoll wie E.M. Forster. 

Eines von 12 bisher vergriffenen Meisterwerken aus der ZEIT Bibliothek der verschwundenen Bücher.
Available since: 10/15/2015.

Other books that might interest you

  • Die zerbrochenen Flöten - Jadefisch und Motecuzoma - cover

    Die zerbrochenen Flöten -...

    Ida Spix

    • 1
    • 1
    • 0
    Die Welt der Azteken im Jahr 1519:
    Bisher hat der junge Krieger Jadefisch seine Bestimmung, den Opfertod für die Götter zu sterben, hingenommen – bis er sich ausgerechnet in Maisblüte, die Tochter des aztekischen Herrschers Motecuzoma verliebt und in den Machtkampf zwischen diesem und dem unerbittlichen Oberpriester gerät. Zur gleichen Zeit nähern sich unbekannte Schiffe der Küste des Landes. Der Gesandte eines fernen Landes wiegelt die Feinde der Azteken gegen Motecuzoma auf. Mit unbekannten Waffen und riesigen, vierbeinigen Tieren gehen sie gegen die Städte der Azteken vor und nehmen den Herrscher samt Hofstaat gefangen. Während Jadefisch versucht, seine Geliebte zu retten, braut sich neues Unheil zusammen…
    Die Autorin weiß, wovon sie schreibt. Sie hat sich intensiv mit der aztekischen Geschichte und Kultur beschäftigt und kennt Mexiko aus erster Hand. Zuletzt ist sie noch kurz vor Ausbruch der Corona-Pandemie dort gewesen – auf den Spuren indigener Bilderhandschriften, die Humboldt aus Mexiko mitgebracht hat. Derzeit bereitet sie eine Ausstellung ebendieser Bilderhandschriften in der Staatsbibliothek Berlin für die Öffentlichkeit vor. Geplante Eröffnung: Frühjahr 2022.
    Show book
  • Ghost Your Girl! - Band 2 - cover

    Ghost Your Girl! - Band 2

    Joe Vitani

    • 0
    • 1
    • 0
    Allies Leben steht Kopf. Na ja, von "Leben" kann nicht unbedingt die Rede sein, denn Allie ist vor Kurzem gestorben.
    
    Gerade erst hat sich Allie mehr oder weniger damit abgefunden, ein Teenager-Geist zu sein. Und dann wird sie genau im unpassendsten Moment, den man sich nur vorstellen kann, von einem geheimen Gespenster-Clan gekidnappt. Den eingebildeten Adronema würde sie dafür zu gern die Meinung geigen! Aber verscherzen sollte man es sich mit den mächtigsten Gespenstern der Welt wohl lieber nicht. Außerdem will sie herausfinden, was hinter all dem steckt. Man entführt ja nicht jeden Tag ein unscheinbares Geistermädchen … oder?
    Ihre größte Hoffnung, aus diesem Affenzirkus zu entkommen, ist Walter. Ob es ihm gelingen wird, sie zu finden und zurück nach Hause zu bringen?
     
    "Ghost Your Girl" ist der zweite und finale Band der Dilogie "Ghost Girl".
    Show book
  • Der Tote vom Kliff - cover

    Der Tote vom Kliff

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 2
    • 0
    Die große (Welt-)Politik streckt erneut ihre schmutzigen Finger nach Schleswig-Holstein aus: Der international bekannte wie gefürchtete Finanzmogul Lew Gruenzweig wird auf Sylt ermordet.
    Das ist nicht nur eine Sensationsnachricht mit globaler Reichweite, sondern fordert auch besonderes Einfühlungsvermögen der Ermittler.
    Da gibt es nur einen, der über das notwendige Können verfügt: Lüder Lüders. Ob aber ausgerechnet Große Jäger der passende Partner ist, um in der Welt der Mächtigen aus Wirtschaft und Politik zu ermitteln?
    Show book
  • Maigret im Gai-Moulin - cover

    Maigret im Gai-Moulin

    Georges Simenon

    • 0
    • 1
    • 0
    Dafosse und Chabot, zwei mittellose junge Männer, planen einen großen Coup: Doch als sie in das Lütticher Nachtlokal Gai-Moulin einbrechen, finden sie statt einer vollen Kasse eine Leiche. Tags darauf liegt der Tote, ein Grieche, im Zoologischen Garten, verstaut in einem Weidenkoffer. Die beiden jungen Männer gelten schnell als Hauptverdächtige – ebenso ein Mann aus Paris, der am Vorabend auch vor Ort gewesen sein soll und sich widerstandslos festnehmen lässt. Es ist Kommissar Maigret, der den Griechen beschattet hat und ihm von Paris nach Lüttich gefolgt ist.
    Show book
  • Mordsblattl - Ein Oberbayern-Krimi - cover

    Mordsblattl - Ein Oberbayern-Krimi

    Olaf Maly

    • 1
    • 4
    • 0
    Alles hat ein Ende - auch der Wurstfabrikant hat eins! 
    Als Kommissar Franz Josef Bernrieder auf eine Alm gerufen wird, trifft der oberbayerische Schürzenjäger nicht nur auf einen ermordeten Tierarzt, sondern auch auf einen Senner, der von der Tat nichts mitbekommen haben will. Schwer zu glauben für Kommissar Bernrieder, schließlich hat er bei Verdächtigen einen siebten Sinn - und bisher auch die kniffligsten Fälle gelöst.
    Doch das tödliche Spiel hat gerade erst begonnen. In anonymen Briefen wird Bernrieder herausgefordert, und der mutmaßliche Mörder droht mit weiteren Opfern. Als plötzlich ein Wurstfabrikant tot aufgefunden wird, kommen beim Kommissar Zweifel auf. Hat er tatsächlich auf den Falschen gesetzt?
    Der nächste Mord scheint nur einen Zeigerschlag entfernt, und Bernrieder muss sich sputen, damit nicht eine weitere Gräueltat das oberbayerische Idyll stört. 
    
    Bayerischer Charme trifft auf kommissarische Akribie in Teil 3 der humorvollen Regionalkrimireihe "Bernrieder ermittelt".
    Show book
  • Hier irrt Maigret - cover

    Hier irrt Maigret

    Georges Simenon

    • 0
    • 1
    • 0
    Die junge Prostituierte Louise Filon alias "Lulu" ist tot. Sie wurde in ihrer Wohnung im exklusiven 17. Arrondissement ermordet. Schnell stellt sich heraus, dass es in Lulus Leben neben ihrem Freund, einem mittellosen und vorbestraften Saxophonisten, einen zweiten Mann gegeben hat: den wohlhabenden Hirnchirurgen Étienne Gouin, der zugleich Lulus Vermieter war und sie als Gegenleistung für ihre Liebesdienste mietfrei wohnen ließ. Bei den Ermittlungen verlässt sich Maigret ganz auf seine Menschenkenntnis, die ihn aber diesmal auf eine falsche Fährte führt.
    Show book