Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Was ich dir noch erzählen wollte - cover

Was ich dir noch erzählen wollte

Elke Bannach

Publisher: Unkorekt-Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Freda telefoniert mit ihrer jüngeren Freundin Erna und berichtet von skurrilen Erlebnissen aus ihrem Alltag, die wir alle so oder ähnlich schon erlebt haben. Freda ist freundlich, offen, zugewandt, hilfsbereit und nie um einen guten Rat verlegen. Sie äußert aber auch ihre Vorurteile, und es fehlt ihr völlig das Gefühl für Nähe und Distanz.

Other books that might interest you

  • Tierisch einfach - WARUM und WIE Sie Tiere verstehen und mit ihnen sprechen können - cover

    Tierisch einfach - WARUM und WIE...

    Amelia Kinkade

    • 0
    • 1
    • 0
    WARUM funktioniert Tierkommunikation? Was haben Tierkommunikation und Quantenphysik miteinander zu tun? Sind Wissenschaft und Spiritualität vereinbar, wenn wir dem Bewusstsein auf die Spur kommen wollen? Amelia Kinkade, die weltweit führende Tierkommunikatorin, schafft das Kunststück, neuste wissenschaftliche Theorien und Spiritualität logisch zu integrieren - und trotzdem "tierisch
    einfach" darzustellen.
    Tierisch einfach ist eine spannende Anleitung gepaart mit
    witzigen Geschichten, WIE und WARUM Sie Tiere verstehen und mit ihnenkommunizieren können.
    Als professionelle Tierkommunikatorin erforscht Amelia Kinkade die tiefen Verbindungen zwischen Tier und Mensch. Doch ihre wichtigste Mission ist, zu zeigen, wie und warum jeder mit Hingabe und Übung das tun kann, was sie selbst tut.
    Tierisch einfach inspiriert auf immer wieder überraschende Art, die Welt der Tiere zu erkunden und sie - jenseits der Worte - zu verstehen.
    Amelias erstes Buch "Tierisch gute Gespräche - lerne mit Tieren sprechen, sie antworten Dir" ist ein Bestseller und wurde in viele Sprachen übersetzt.
    Amelia gibt Tierkommunikations-Seminare in Deutschland, Österreich, der Schweiz und auf der ganzen Welt.
    
    Selbst wenn Tiere "nicht Ihr Ding" sind - ein "Leckerbissen"! Das ist kein
    "Wie-rede-ich-mit-Käfern"-Buch, sondern ein Crash-Kurs in Liebe!
    > (Raphael Cushnir, Autor von Setting your Heart on fire und Now How
    Show book
  • Ur-Medizin - Die wahren Ursprünge unserer Volksheilkunde - cover

    Ur-Medizin - Die wahren...

    Wolf-Dieter Storl

    • 0
    • 0
    • 0
    Wort und Wurz! Unsere abendländische Heilkunde hat ihre wahren Ursprünge nicht in der Gelehrtenmedizin der gebildeten Ärzte und Apotheker, sondern geht viel weiter zurück. Ihre Wurzeln liegen in dem Heilwissen der altsteinzeitlichen Jäger und Sammler, der Hirtennomaden und ersten sesshaften Bauern. Es ist die überlieferte Volksmedizin, das wissen des einfachen Volkes, der Grossmütter und Wurzelfrauen, Hirten und Kräuterseppel. Neben der "Wurz" - der heilkräftigen Pflanze - gehörten dazu immer auch die therapeutischen, heilkräftigen Worte im Sinne des schamanischen Heilens, der Auseinandersetzung mit den Krankheitsgeistern und der Kommunikation mit dem Wesen der Pflanzen. All dies schildert Kulturanthropologe und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl in gewohnt fundierter, tiefgründiger, umfassender und packender Art.
    Show book
  • Deutscher Boxer - Charakter Erziehung Gesundheit - cover

    Deutscher Boxer - Charakter...

    Kerstin Mielke

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Deutsche Boxer ist nicht nur ein beliebter Familienhund sondern zugleich eine anerkannte Gebrauchshunderasse. In diesem Rassehundebuch erfährt der Leser, neben wissenswertem zu Charakter, Erziehung und Gesundheit, was diese temperamentvolle und charmante Rasse für diese widersprüchlich erscheinenden Aufgaben so geeignet macht. Neben Tipps zur Auswahl eines Hundes und zur Beschäftigung dieser arbeits- und bewegungsfreudigen Hunde wird auch die Entstehung der Rasse beleuchtet. Mögliche Probleme mit diesem muskulösen und wohlproportionierten Athleten werden nicht verschwiegen, sondern Wege aufgezeigt wie man diese in den Griff bekommt. Seien es nun Gesundheits- oder Verhaltensprobleme.
    Show book
  • Afrika fernab erlebt (2) - Band 2: Das K-Wagnis: Von Kapstadt über Khartum nach Karlsruhe - cover

    Afrika fernab erlebt (2) - Band...

    Astrid MacMillian

    • 0
    • 0
    • 0
    Das K-Wagnis: Von Kapstadt über Khartum nach Karlsruhe
     
    Astrid MacMillian und ihr Ehemann Loyal verwirklichen ihren Traum: Sie reisen ein Jahr lang durch Afrika. Die sprachbegabte Gymnasiallehrerin und der sportbegeisterte Ingenieur kappen ihren komfortablen Alltag in Karlsruhe und fahren im August 2012 los: In ihrer Stella, einem eigens umgebauten Land Rover, geht es immer der Küste entlang durch 30 afrikanische Länder.
    
    In diesem persönlichen Reisebericht lässt uns Astrid MacMillian teilhaben an ihrer Leidenschaft für diesen Kontinent, an ihren Reisevorbereitungen, ihren Begegnungen, an ihren Gedanken zu Land und Leuten und ihren Freuden und Nöten während dieser turbulenten Zeit auf Rädern. Man staunt beim Lesen, lacht, kann es kaum glauben, fühlt mit. Hautnah erlebt man, wie vielfältig die Welt, ihre Landschaften, Menschen und Kulturen sind.
    
    In Band 2 geht es durch Ost- und Nordostafrika – vom südafrikanischen Kapstadt aus immer nordwärts bis nach Khartum und schließlich wieder zurück ins heimatliche Karlsruhe.
    
    … mit über 50 Farbfotos,
    
    … mit großer Karte zum Nachverfolgen der Tour,
    
    … zum Schmökern UND Erfahren,
    
    … für Afrikainteressierte und als Reisevorbereitung!
    Show book
  • Fettnäpfchenführer Irland - Alles im grünen Bereich - cover

    Fettnäpfchenführer Irland -...

    Petra Dubilski

    • 0
    • 3
    • 0
    "Eigentlich wandern wir gar nicht aus. Eigentlich ziehen wir nur um." Darin sind sich die Berliner Jo und Micha einig. Was soll schon groß anders sein in Irland? Außer vielleicht, dass es dort locker und lässig zugeht, die Menschen mehr Lebensfreude ausstrahlen, dass wirkliche Freiheit herrscht und einige Ecken noch unberührt sind?
    
    Doch Irland ist ein Land für Mutige, die soziale und mentale Hürden überspringen wollen, die auch mal "so tun, als ob" und voller Inbrunst in den Schlimmer-geht's-immer-Gesang mit einstimmen. Für Menschen, die nicht mit der Wimper zucken, wenn ihnen eine Toastbrotmaserung als Madonnenantlitz verkauft wird oder wenn von ihnen verlangt wird, sich für eine fremde Urlaubsreise den Bart abschneiden zu lassen. Ganz falsch liegen Jo und Micha trotzdem nicht: Irland ist locker und lässig, bis an die Grenze des Erträglichen. Und jenseits dieser Grenze liegt die endlose Freiheit, das Leben mit Humor zu sehen.
    
    Ihr Reiseknigge für die grüne Insel in aktualisierter und komplett überarbeiteter Neuausgabe
    Show book
  • Solange es sie noch gibt Forscher und Artenschützer im Einsatz für die bedrohte Tierwelt - cover

    Solange es sie noch gibt...

    Kai Althoetmar

    • 0
    • 0
    • 0
    Sind Asiens Tiger noch zu retten? Was macht den clownesken Tonkin-Stumpfnasenaffen so einzigartig? Hat der Asiatische Wildhund eine Zukunft? Warum sterben in Mitteleuropa die heimischen Flußkrebse aus? Hat der Europäische Nerz in Deutschland noch eine Chance? Und kann man in den unerforschten Winkeln Afrikas noch zoologische Neuentdeckungen machen?
    
    Für viele Tierarten ist es "fünf vor zwölf". Kai Althoetmar hat sich an die Fersen von Artenschützern und Wissenschaftlern geheftet, quer durch Länder und Kontinente, durch Dschungel, Berge, Fluß- und Seenlandschaften. Von ihren Forschungs- und Rettungsmissionen handelt dieses Buch. Begleiten Sie den Autor nach Indien auf die Spur von Tigern und Rothunden, in die unzugänglichen Karstberge Vietnams, in Tansanias Ngorongoro-Krater zu den letzten Spitzmaulnashörnern, in die Save-Auen in "Europas Storchenhauptstadt", zu den "Problem"-Braunbären der Karpaten, zu Nerzen und Büffeln ans Steinhuder Meer und in die Eifel zu den letzten Edelkrebsvorkommen. Eine Reise zu den Letzten ihrer Art.
    Show book