Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Photoshop Elements 13 - cover

Photoshop Elements 13

Dr. Kyra Sänger, Dr. Christian Sänger

Publisher: Bildner Verlag

  • 1
  • 0
  • 0

Summary

Photoshop Elements hat sich über die Versionen hinweg beträchtlich gemausert. Von ausgefeilten Automatiken über komplexe Korrekturfunktionen bis hin zur Verschlagwortung und den umfangreichen Suchfunktionen bietet das Programm inzwischen alles, was die digitale Bildbearbeitung sinnvoll unterstützt. Manchmal ist es aber von der Theorie bis in die Praxis ein langer Weg. Das soll in diesem Buch ausdrücklich nicht so sein, denn das Gelernte gleich in die Praxis umzusetzen, ist das ausdrückliche Ziel dieses Buches. Es ist im Grunde genauso wie beim Kochen. Hat man ein Gericht einmal zubereitet, gelingt das in der Regel immer wieder, und wenn man es ein paarmal wiederholt hat, beginnt man, kreativ zu werden. Zuerst werden ausführliche Erklärung aller Funktionen als Grundlage und zum schnellen Nachschlagen vorgestellt. Zweitens sind jede Menge Workshops integriert, die sich ausführlicher mit bestimmten Funktionen beschäftigen. Von da aus ist es dann auch nur noch ein kleiner Schritt die eigenen Bilder perfekt zu bearbeiten. Also, viel Vergnügen beim Einstieg in die Photoshop-Elements-Welt!
Available since: 05/28/2015.

Other books that might interest you

  • Auf den Spuren der Nahtoderfahrungen - Gibt es eine unsterbliche Seele? - cover

    Auf den Spuren der...

    Günter Ewald

    • 0
    • 0
    • 0
    Gibt es so etwas wie eine unsterbliche Seele? Nicht nur Theologen, auch viele Mediziner und Naturwissenschaftler sind dieser Meinung. Tatsächlich weist die Erforschung sogenannter Nahtoderfahrungen über ein rein diesseitiges Menschenbild hinaus und wird dabei durch die Quantenphysik unterstützt. Günter Ewald hat für sein aktuelles Buch neue Nahtodberichte gesammelt und erklärt anschaulich die wissenschaftlichen Hintergründe einer erstaunlichen, auch in ihren religiösen Folgerungen bedeutsamen Entwicklung.
    Show book
  • Hoch hinaus - Springreiten leicht gemacht - cover

    Hoch hinaus - Springreiten...

    Jörg Kreutzmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Springreiten - ein Traum, den sich viele Reiter gerne einmal erfüllen möchten. Dass Springreiten aber kein Traum bleiben muss und mit den richtigen Grundlagen auch für jeden Erlernbar ist, zeigt dieses Buch. Der Autor, selbst erfolgreicher Berufsspringreiter, informiert darüber, welche Pferde sich zum Springen eignen, welche Ausrüstung für Reiter und Pferd erforderlich ist und wie sich das Überwinden der ersten Hindernisse doch gar nicht so schwierig gestaltet. Er erklärt die verschiedenen Hindernisarten, ebenso wie die verschiedenen Teilabschnitte eines Parcours. Dieses Buch begleitet den Springanfänger von seiner ersten Stangen- und Cavalettiarbeit über das Reiten kleiner Parcourssequenzen auf dem Weg zum ersten Parcours. Darüber hinaus gibt er ausführliche Informationen zum ersten Start auf dem Turnier. Welche Prüfung sollte man auswählen, was muss man alles mitnehmen und wie bereitet der Reiter sich optimal auf den großen Tag vor? All diese Fragen beantwortet der Autor ausführlich in diesem Buch. 
    Aber auch wer schon etwas Erfahrung im Springreiten gesammelt hat, wird hier fündig, denn das Buch enthält zahlreiche Tipps, wie sich spezielle Schwierigkeiten am Sprung bewältigen lassen und ist ein wertvoller Begleiter bei den Vorbereitungen für die ersten Turniere.
    Show book
  • Hirnforschung: Warum Menschen glauben - cover

    Hirnforschung: Warum Menschen...

    Rüdiger Vaas

    • 0
    • 0
    • 0
    Forscher sind dem Geheimnis des Glaubens auf der Spur: Soziologen finden heraus, unter welchen Bedingungen Religion gedeiht. Hirnforscher und Psychiater entdecken, was im Kopf gläubiger und nichtgläubiger Menschen vor sich geht. Genetiker suchen nach der Religiosität im Erbgut. Evolutionspsychologen entschlüsseln den Ursprung des Glaubens und fragen nach Selektionsvorteilen. Die Ergebnisse sind erstaunlich. Gläubige Gehirne: Religiöse Überzeugungen und Aberglauben entstehen durch bestimmte Hirnvorgänge. Nicht Vernunft, sondern Prägung und Gefühle sind dabei entscheidend. Der Nutzen des Himmels: Manche Forscher halten Religiosität für ein erfolgreiches Produkt der Evolution. Mit neuen Daten wurde diese Hypothese jetzt überprüft. Weltangst schürt die Gottesfurcht: Ob jemand religiös ist, wird vor allem von seiner Ängstlichkeit und Autoritätsgläubigkeit bestimmt und davon, wie gut die Gesellschaft funktioniert, in der er lebt.
    Show book
  • Pilzküche - Gesunde vielseitige und leckere Rezepte mit Pilzen aus dem Wald und der eigenen Zucht - cover

    Pilzküche - Gesunde vielseitige...

    Wolfgang Sonnscheidt

    • 0
    • 0
    • 0
    Köstliche Vielfalt in der Küche mit Pilzen aus dem Wald und der eigenen Zucht!Pfifferling, Champignon und Steinpilz  wir alle kennen sie. Wir sind überzeugt von dem wundervollen Geschmack und erkennen diese populären Pilzsorten vermutlich auf den ersten Blick, wenn wir sie im Wald bei einem Spaziergang erblicken. Doch neben diesen drei Berühmtheiten, hat die Welt der Pilze noch so viel mehr zu bieten!In diesem Buch werde ich Ihnen allerlei Rezepte rund um den Pilz vorstellen. Allein dabei soll es aber nicht bleiben. Ich möchte Ihnen zusätzlich auch diejenigen Pilze näherbringen, die weniger bekannt sind und daher häufig einfach übersehen werden. Ich möchte Ihnen auch näher erläutern, warum Pilze für unsere Gesundheit eine solche Bereicherung sind und welche Nährstoffe hierfür verantwortlich sind.Lernen Sie die umfangreiche Pilzküche kennen und kreieren Sie leckere Salate, Suppen, Saucen, Hauptspeisen und auch Desserts mit unserem gesunden Lebensmittel aus dem Wald: dem Pilz!Viel Freude beim Lesen!
    Show book
  • Verletzungen Kindheit das innere Kind & Kindheitstrauma heilen - Hypnose Meditation - In dir ist Sehnsucht? Du willst Heimat finden? Trauma & Kindheitserinnerungen? Was muss ich tun? - cover

    Verletzungen Kindheit das innere...

    Dr. Alfred Pöltel

    • 0
    • 0
    • 0
    Verletzungen, Kindheit, das innere Kind & Kindheitstrauma heilen - Hypnose Meditation.In dir ist Sehnsucht? Du willst Heimat finden? Trauma & Kindheitserinnerungen? Was muss ich tun?Eine Meditation (Selbsthypnose) zur Entspannung. Aus der langjährigen Erfahrung von Dr. Alfred Pöltel.Die Inhalte:43 Minuten Hypnose zum Einschlafen5 Minuten Hypnose für den AlltagAufbau nach der JIPI Methode:J - Jetzt (bewusstes Abschalten und Fokussierung auf Entspannung im Jetzt)I - Ich will (Öffnung des Willens als Basis für den Erfolg)P - Positive Affirmationen (100% bejahende, positive Sätze)I - Ich Affirmationen (für eine größere WirkungWelche Gründe sprechen für die Autosuggestion mit positiven Affirmationen?-Sie ist einfach(er) anzuwenden.-Für die optimale Wirkung braucht man keine (positiven) Gefühle. Und auch keine Erwartungen. Oftmals denken Klienten, dass sie sich "hypnotisiert" fühlen müssten. Das ist bei der Autosuggestion nicht der Fall.-Anfänger, die diese Art der Selbsthypnose noch nie erlebt haben, erleben diese rasch als positives Ereignis.-Die Autosuggestion kann man schnell erlernen.-Sie ist die Grund-Basis für die weiteren Hypnose-Methoden (mit denen man weiterarbeiten kann).-Der berühmte Émile Coué (1857-1926) war ein französischer Apotheker und Begründer der Autosuggestion. Er sagte, dass es unerheblich sei ob man daran glaube oder nicht, und was man bewusst dabei denke. Der entscheidende Punkt sei, dass die Autosuggestion über die Ohren in den Körper wirken kann.
    Show book
  • Schonen schadet - Wie wir unsere Kinder verziehen - cover

    Schonen schadet - Wie wir unsere...

    Andreas Müller

    • 0
    • 0
    • 0
    Wer etwas will, muss etwas tun dafür. Klingt logisch. Ist aber anstrengend. Dennoch - oder gerade deswegen: Entwicklung braucht Herausforderung. Der Weg des geringsten Widerstandes führt immer bergab. Wer seinen Kindern (oder anderen, die es nötig haben) einen Gefallen tun will, lässt es nicht zu, dass sie sich mit dem inneren Schweinehund anfreunden. Denn die Menschen, die einen beim Jammern unterstützen, sind keine hilfreichen Weggefährten, wenn es darum geht, etwas aus sich zu machen. Und darum geht es doch eigentlich.
    Show book