Reading without limits, the perfect plan for #stayhome
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Milenas Verlangen - Kriminalroman - cover

Milenas Verlangen - Kriminalroman

Doris Gercke

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Drei hungrige Seelen und ein Plan - ein Krimi von Doris Gercke


Herbstlicher Provinzblues in der "Blauen Lagune"
Wie ein Magnet zieht das Tankstellenbistro "Blaue Lagune" die verlorenen Seelen an: Milena Proháska, ehemals erfolgreiche Anwältin und Grenzgängerin. Eigenwillige Ermittlungsmethoden kosteten sie ihren Posten. Nun versucht sie, ihre Tochter und sich mit einem Kellnerjob über Wasser zu halten. Ex-Kripo-Kommissar Jean Beringer wurde beim Einsatz gegen einen Drogenboss schwer verletzt. In der "Blauen Lagune" vermutet er dessen Drogenumschlagplatz. Jetzt sinnt er auf Rache. Ronny, ein Jugendlicher aus zerrütteten Verhältnissen. Allabendlich flüchtet er vor der Trostlosigkeit in das Bistro. Als ein verrückter Stalker Milenas Tochter entführt, verbünden sich die drei gebrochenen Charaktere zu einem Trio infernale.

Oleanderduft und rauchende Pistolen - Showdown unter Palmen
Beringer schmiedet seinen persönlichen Vergeltungsplan, der den Sehnsüchten des Ermittlertrios gerade recht kommt: Abenteuer, Rache - und Süden! Der Fall führt sie bis an die mondäne Côte d'Azur: Wärmende Sonnenstrahlen, romantische Straßencafés, schickes Künstlermilieu. Anfangs noch aufregend und berauschend, entpuppt sich die Reise nach Südfrankreich aber schnell als gefährliche Sackgasse: Beringers Schatten der Vergangenheit und unvorhersehbare Ereignisse treiben die Ermittler in die Enge. Und dann werden Milena und Beringer auch noch mit Verlangen ganz anderer Art konfrontiert ...

Tiefgründig und verrucht
Doris Gercke, die legendäre Grand Dame des Kriminalromans, liefert mit "Milenas Verlangen" einen rasanten Kriminalroman: Intelligent und prickelnd, immer mit einem schonungslosen Blick auf die Abgründe der Gesellschaft.

*********************

Leserstimmen:
"... wunderbar einfühlsam mit einem beeindruckenden, frischen Stil erzählt. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen."

"bis zuletzt spannend"

Other books that might interest you

  • Die Tankstelle von Courcelles - cover

    Die Tankstelle von Courcelles

    Matthias Wittekindt

    • 0
    • 2
    • 0
    Ohayons erster Fall – Matthias Wittekindts neuer Kriminalroman ist das Prequel zu seinen hochgelobten Fleurville-Krimis. Die Vogesen in den 1970er Jahren: grün, friedlich, ein wenig am Rand von allem. Hier wächst abgeschieden eine Gruppe von Kindern zu Jugendlichen heran, die mehr oder weniger subtile Rangkämpfe ausfechten.
    Als Lou, die nachts an der Tankstelle jobbt, Zeugin eines Verbrechens wird, ändert sich alles: ein erschossener Fahrer neben seinem Auto, ein verwaister Lieferwagen, aus dem Spender gerissene Papiertücher, als hätte jemand dort etwas gesucht – was ist passiert?
    Der junge, schlanke und vollkommen unerfahrene Ohayon versucht, hinter die Selbstdarstellungen der Jugendlichen zu schauen. War Lou wirklich nur Zeugin? Oder hat sie die Gunst der Stunde zu einer Tat genutzt, deren Folgen sie nicht absehen konnte?
    In seiner unnachahmlichen Erzählweise umkreist Wittekindt seine Figuren, rückt immer näher an sie heran, zeigt sie von allen Seiten. Ob Freund, Lehrer oder Ermittler – allmählich scheint niemand mehr ohne Schuld zu sein.
    "Die Tankstelle von Courcelles" ist ein Kriminal- und Entwicklungsroman, in dem ein Verbrechen ein ganzes Leben, bis in die Kindheit zurück, in neuem Licht erscheinen lässt.
    Show book
  • Almfieber - Ein Fall für Bröker - cover

    Almfieber - Ein Fall für Bröker

    Matthias Löwe

    • 0
    • 1
    • 0
    Während eines Fußballspiels bricht ein Spieler der Arminia Bielefeld tot zusammen. Bröker ist schockiert. Noch schlimmer kommt es für den eingefleischten Arminia-Fan, als bekannt wird, dass es keine natürliche Todesursache war. Sofort brodelt die Gerüchteküche, und schnell ist von Dopingmissbrauch die Rede.
    Bröker kann nicht länger tatenlos zusehen, wie sein Lieblingsverein in den Medien durch den Dreck gezogen wird. Unterstützt von seinen Freunden Gregor, Mütze und Charly ermittelt der Mr. Marple von der Sparrenburg erneut auf eigene Faust.  Dabei trifft er auf dubiose Spieler­vermittler, redselige Sportmediziner und einen besorgten Zeugwart und gerät immer wieder in skurrile Situationen, die ihn überraschend auf eine heiße Spur bringen …
    
    Bröker im Almfieber: gewohnt humor­voll nimmt er seinen vierten Fall in Angriff.
    Show book
  • Schneeschwestern - cover

    Schneeschwestern

    Matthias Wittekindt

    • 0
    • 2
    • 0
    Matthias Wittekindt erzählt in seiner sehr eigenen Sprache eine Kriminalgeschichte aus der deutsch-französischen Grenzregion. Das Polizeiteam muss den Mord an der sechzehnjährigen Geneviève aufklären. Der Leser ist gleichzeitig dem Mörder auf der Spur und erlebt hautnah, was geschieht, wenn das fein austarierte Zusammenspiel zwischen Vernunft und Trieb auseinanderbricht.
    Show book
  • Die Augen des Iriden - Mysterythriller - cover

    Die Augen des Iriden -...

    Maja Loewe

    • 0
    • 1
    • 0
    Was wäre, wenn ein Bild dich dazu bringen könnte zu töten?Was wäre, wenn du dein eigenes Opfer bist? Der sechzehnjährige Henry lebt mit seiner verrückten Mutter in einem langweiligen Berliner Vorort. Sein größtes Highlight sind die Chats mit der aufsässigen Internatsschülerin Valeska.Als ein Schüler vom Internat Hohenfels tot aufgefunden wird, steht Valeska plötzlich vor seiner Tür – in der Reisetasche eine geladene Beretta. Zeitgleich wird Henry von rätselhaften Visionen heimgesucht, die ein altes Gemälde in ihm auslöst, so dass er an seinem Verstand zweifelt.Nur was steckt tatsächlich hinter den düsteren Tagträumen? Und was hat seine Internetfreundin Valeska damit zu tun?Henry kommt einem grauenhaften Geheimnis auf die Spur und … Ein packender, tiefgründiger Thriller für Mystery Fans, die gerne bis zum Schluss miträtseln! Annabel von Bookdemon sagt dazu:Es war unglaublich spannend, immer mehr und mehr zu erfahren, um am Ende einen absoluten Mindfuck zu erleben. Das alles war wirklich Professor Langdon würdig.
    Show book
  • Frankfurt Myliusstraße - Frankfurt-Krimi - cover

    Frankfurt Myliusstraße -...

    Udo Scheu

    • 0
    • 2
    • 0
    Auf einer Abi-Feier wird der angehende Weltklassepianist Toni Assmann bei einer Massenschlägerei an der rechten Hand schwer verletzt. Er findet Trost bei Stella, angehende Absolventin der Musikhochschule. Sie wohnt in der Frankfurter Myliusstraße und hält sich mehr und mehr für die Wiedergeburt Clara Schumanns, der weltberühmten Klaviervirtuosin, die
    vor eineinhalb Jahrhunderten ebenfalls dort lebte.
    
    Jahre später schlägt sich Toni Assmann vor seiner anstehenden Operation zur Geschlechtsangleichung im schrillen Outfit einer Drag-Queen als Aushilfskellner in einer Bar durch, als dort ein Gast während des Frankfurter Fastnachtsumzugs zusammenbricht und später stirbt. Kurz darauf stirbt ein weiterer Mann in einem Straßencafé auf gleiche Weise.
    
    Nur langsam gelingt es Staatsanwalt Schultz und Kriminalhauptkommissar Schreiner, Licht in das bizarre Dunkel aus Mädchen-, Waffen- und Drogenhändlern, Transen, Gigolos, verkannten Musikern und Poeten zu bringen. Das 25-jährige Abi-Treffen entlarvt ein Inferno seelischer Abgründe und Abhängigkeiten.
    Show book
  • Trümmerfrauen - Ein Heimatroman - cover

    Trümmerfrauen - Ein Heimatroman

    Christine Koschmieder

    • 3
    • 4
    • 0
    "Und während wir noch ironisch verharmlosen, tanzt das ›Neue Denken‹ wie Rumpelstilzchen ums Feuer. Heute hol ich mir den Heimatbegriff, morgen das Volk, und übermorgen setze ich in die Praxis um, was hinter der Rhetorik steckt."
    
    Am Vorabend des Erntedankfestes besteigen Lou und Ottilie einen seniorengerechten Vier-Sterne-Reisebus, um eine Reise nach Thüringen und in die deutsche Vergangenheit anzutreten – zum Kyffhäuser-Denkmal. Lous zwanzigjähriger Sohn Anatol sitzt derweil betrunken in einem Flugzeug von den USA nach Deutschland und rekapituliert vor zwei Spielzeugnilpferden seinen Versuch, mit Hilfe einer Fruchtbarkeits-App eine Bilderbuchfamilie zu gründen. Und während die deutschtümelnde Leipziger Kleingartenanlage für das Erntedankfest aufrüstet, bereitet sich auch Karola auf die Verteidigung der Heimat vor, denn sie hat es satt, sich vom Kapitalismus ihre Geschichte diktieren zu lassen. 48 Stunden später kommt es zum Showdown: Anatol fesselt Karola an einen Baum, Kohlköpfe werden gesprengt und alle von ihrer eigenen Geschichte eingeholt, bis hin zur furchtbaren "Aktion Erntefest" 1943 im Generalgouvernement Polen.
    
    Die Tür zwischen Fiktion und Realität ist in diesem rasanten Roman weit aufgerissen. Im Stil einer literarischen Kreissäge fräst sich "Trümmerfrauen" durch deutsche Geschichte und lässt Lebenswirklichkeiten aus Ost und West, Gegenwart und Vergangenheit aufeinanderprallen. Eine kämpferische Erzählstimme, die trotz ihrer berechtigten Wut nie die Empathie für ihre Figuren verliert.
    Show book