Do you dare to read without limits?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Milenas Verlangen - Kriminalroman - cover

Milenas Verlangen - Kriminalroman

Doris Gercke

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Drei hungrige Seelen und ein Plan - ein Krimi von Doris Gercke


Herbstlicher Provinzblues in der "Blauen Lagune"
Wie ein Magnet zieht das Tankstellenbistro "Blaue Lagune" die verlorenen Seelen an: Milena Proháska, ehemals erfolgreiche Anwältin und Grenzgängerin. Eigenwillige Ermittlungsmethoden kosteten sie ihren Posten. Nun versucht sie, ihre Tochter und sich mit einem Kellnerjob über Wasser zu halten. Ex-Kripo-Kommissar Jean Beringer wurde beim Einsatz gegen einen Drogenboss schwer verletzt. In der "Blauen Lagune" vermutet er dessen Drogenumschlagplatz. Jetzt sinnt er auf Rache. Ronny, ein Jugendlicher aus zerrütteten Verhältnissen. Allabendlich flüchtet er vor der Trostlosigkeit in das Bistro. Als ein verrückter Stalker Milenas Tochter entführt, verbünden sich die drei gebrochenen Charaktere zu einem Trio infernale.

Oleanderduft und rauchende Pistolen - Showdown unter Palmen
Beringer schmiedet seinen persönlichen Vergeltungsplan, der den Sehnsüchten des Ermittlertrios gerade recht kommt: Abenteuer, Rache - und Süden! Der Fall führt sie bis an die mondäne Côte d'Azur: Wärmende Sonnenstrahlen, romantische Straßencafés, schickes Künstlermilieu. Anfangs noch aufregend und berauschend, entpuppt sich die Reise nach Südfrankreich aber schnell als gefährliche Sackgasse: Beringers Schatten der Vergangenheit und unvorhersehbare Ereignisse treiben die Ermittler in die Enge. Und dann werden Milena und Beringer auch noch mit Verlangen ganz anderer Art konfrontiert ...

Tiefgründig und verrucht
Doris Gercke, die legendäre Grand Dame des Kriminalromans, liefert mit "Milenas Verlangen" einen rasanten Kriminalroman: Intelligent und prickelnd, immer mit einem schonungslosen Blick auf die Abgründe der Gesellschaft.

*********************

Leserstimmen:
"... wunderbar einfühlsam mit einem beeindruckenden, frischen Stil erzählt. Ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen."

"bis zuletzt spannend"

Other books that might interest you

  • Schattenbombe - cover

    Schattenbombe

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 3
    • 0
    Mitten in Kiel explodiert eine  Bombe und reißt drei Menschen in den Tod. Ein undurchsichtiger Journalist meldet sich bei Dr. Lüder Lüders vom LKA und behauptet, Kontakt zu einer Terrorgruppe zu haben. Wollen Extremisten das Land ins Chaos stürzen? Lüders greift zu allen Mitteln, um eine Katastrophe zu verhindern - auch zu illegalen....
    Show book
  • Tatort Eifel - cover

    Tatort Eifel

    Jacques Berndorf

    • 1
    • 4
    • 0
    Jacques Berndorf ist das Pseudonym des 1936 in Duisburg geborenen Journalisten, Sachbuch- und Romanautors Michael Preute.
    
    Sein erster Eifel-Krimi, "Eifel-Blues", erschien 1989. In den Folgejahren entwickelte sich daraus eine deutschlandweit überaus populäre Romanserie mit Berndorfs Hauptfigur, dem Journalisten Siggi Baumeister. 
    
    Berndorf setzte mit seinen Romanen nicht nur die Eifel auf die bundesweite Krimi-Landkarte, er avancierte auch zum erfolgreichsten deutschen Kriminalschriftsteller mit mehrfacher Millionen-Auflage. Sein Roman "Eifel-Schnee" wurde im Jahr 2000 für das ZDF verfilmt. Drei Jahre später erhielt er vom "Syndikat", der Vereinigung deutschsprachiger Krimi-Autoren, den "Ehren-Glauser" für sein Lebenswerk. Dazu zählt mittlerweile auch der erfolgreiche Agenten-Thriller "Ein guter Mann" (2005), dessen Verfilmungsrechte von Regisseur Detlev Buck erworben wurden.
    
    Von Jacques Berndorf sind bei KBV die Siggi-Baumeister-Krimis "Der letzte Agent", "Requiem für einen Henker", "Der Bär" und "Mond über der Eifel" erschienen sowie "Der Monat vor dem Mord" ein Manuskript aus dem Jahr 1972, geschrieben für den "stern", der damals noch Woche für Woche einen Kriminalroman veröffentlichte.
    Show book
  • Darf`s ein bisschen Mord sein? - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Darf`s ein bisschen Mord sein? -...

    Lotte Minck

    • 1
    • 7
    • 0
    Seit Jahrzehnten ist Gittis Tante-Emma-Laden Dreh- und Angelpunkt der nachbarschaftlichen Nachrichten- und Lebensmittelversorgung. Als Gitti sich bei einem Sturz das Schlüsselbein bricht, ist es für Stammkundin Loretta Ehrensache, im Laden auszuhelfen. Doch der Sturz war nur vermeintlich ein Unfall. Als dann auch noch eine Leiche vor Gittis Haustür liegt, steht für Loretta fest: Hier stinkt es gewaltig, und zwar nicht nach dem Tilsiter aus der Käsetheke!
    Show book
  • Schwere Wetter - cover

    Schwere Wetter

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 2
    • 0
    Ein amerikanischer Informatikstudent wird tot aus dem Nord-Ostsee-Kanal geborgen, ein deutscher Datenschützer stirbt in seinem Dienstwagen. Die Ermittlungen führen Lüder Lüders vom LKA Kiel in die Welt des Cyberspace und er muss feststellen , dass dort nicht nur virtuelle Verbrechen begangen werden. Mit Computertechnologie lässt sich viel Geld verdienen -  und vor allen Macht ausüben. Das ruft skrupellose Verbrecher, aber auch Vertreter anderer Staaten auf den Plan. Schon bald sieht sich Lüder in ein Netz von kriminellen Machenschaften verstrickt. Doch unbeirrt verfolgt er die Schuldigen, auch als er dabei alles aufs Spiel setzen muss...
    Show book
  • Mordlicht - cover

    Mordlicht

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 1
    • 0
    Manchmal ist es ganz schön vertrackt. Da taucht bei Pastor Hansen ein Fremder auf und behauptet, ein Mörder zu sein. Doch es gibt keine Leiche. Kurz darauf geschieht ein Mord, aber vom Täter keine Spur. "Zur Leiche fehlt uns der Mörder, zum Mörder fehlt uns die Leiche", stellt Hauptkommissar Christoph Johannes von der Husumer Kripo fest. Stehen die beiden Taten in einem Zusammenhang? Gemeinsam mit seinen Kollegen, dem Schnüffelschwein Große Jäger und dem Frauenschwarm Mommsen, steht er vor einem Fall, der nicht nur immer rätselhafter, sondern auch immer gefährlicher wird. Während sich vor den Beamten Abgründe menschlicher Verzweiflung auftun, werden sie selbst observiert und verfolgt.
    Ein neuer Fall für das Husumer Team, dessen Ermittlungen mit Herz und Verstand die Sympathie der Leser erobert haben.
    Show book
  • Dorftheater - Kriminalroman - cover

    Dorftheater - Kriminalroman

    Wildis Streng

    • 0
    • 2
    • 0
    Die Mitglieder der Altenmünsterer Theatertruppe proben für ihr diesjähriges Stück »Dorftheater«. Der Star der Truppe, Bezirksschornsteinfeger Dominik Winter, trinkt auf der Bühne noch einen Schnaps. Am Morgen darauf findet man ihn in den Kulissen - mausetot und mit einem Nagel im Hirn. Sofort nehmen die Kommissare die Schauspieler ins Visier, die allesamt verdächtig erscheinen. Als sich jedoch herausstellt, dass Dominik beruflich Dreck am Stecken hatte, wird klar, dass nicht nur seine Bühnenkollegen ein Motiv haben.
    Show book