Reading without limits, the perfect plan for #stayhome
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Der Trainer im Sport - cover

Der Trainer im Sport

Dirk Monheim

Publisher: Richard Boorberg Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Die Erfolge deutscher Mannschaften oder deutscher Einzelsportler sind in der Regel auch mit den dahinterstehenden Trainern eng verknüpft. Ganze Trainerstäbe begleiten Mannschaften oder Einzelsportler im Profibereich und akzeptieren die Sportwissenschaft als wertvolle Unterstützung. Mit der stetig wachsenden Kommerzialisierung des Profisports einher geht aber auch der Umstand, dass Verträge zwischen Trainern und Vereinen oder Sportlern einen anspruchsvolleren Inhalt haben, als früher. Daneben stellen sich Fragen zum Status des Trainers.

Der Band widmet sich diesen Themenkreisen anhand von drei Vorträgen, die auf der Frühjahrstagung der Deutschen Vereinigung für Sportrecht e.V. – Konstanzer Arbeitskreis – vom 17. bis 18.4.2015 in Leipzig gehalten wurden:
Christian Dahms stellt die trainingswissenschaftliche Arbeit des Instituts für Angewandte Trainingswissenschaft (IAT) vor. Das IAT ist deutschlandweit die einzige außeruniversitäre trainingswissenschaftliche Forschungseinrichtung. Der Beitrag erläutert die Forschungsstrategie des IAT und behandelt die Arbeitsschwerpunkte in den einzelnen Fächern.

Dirk Monheim beschäftigt sich mit der statusrechtlichen Einordnung des Trainers als selbständiger Übungsleiter oder Arbeitnehmer mit der Abgrenzung zum Ehrenamt. Außerdem beleuchtet das Referat die mögliche Haftung eines Trainers gegenüber Sportlern, Dritten oder auch dem Verein. Untersucht wird in diesem Zusammenhang auch, inwieweit ein Haftungsausschluss möglich ist.

Wolf-Dietrich Walker widmet sich schließlich der Frage, ob Trainerarbeitsverträge der AGB-Kontrolle unterliegen. Der Beitrag stellt sämtliche in der Praxis problemrelevanten Klauseln eines Trainerarbeitsvertrages dar. Er untersucht deren Wirksamkeit und zeigt auf, welche alternativen Formulierungen gewählt werden können.

Other books that might interest you

  • Virtuell führen - VUCA-Welt & agile Führungsrolle Psychologie Projektmanagement Mitarbeiterführung Teamgeist & Motivation in flexiblen Organisationen Change Prozesse ohne Angst - cover

    Virtuell führen - VUCA-Welt &...

    Simone Janson

    • 0
    • 1
    • 0
    KLIMASCHUTZ UND WISSEN: Mit diesem Buch unterstützen Sie - urkundlich belegt - Aufforstungsprojekte, erhalten schnell kompakte Informationen und Checklisten von Experten (Übersicht und Pressestimmen in der Buchvorschau) sowie in der Praxis erprobte Ratschläge, die auch dank AddOn Schritt für Schritt zum Erfolg führen. Denn Unternehmen und Mitarbeiter zu führen bedeutet heute vor allem, schnell und flexibel Entscheidungen zu treffen und auch auf Unvorhergesehenes reagieren zu können. Wie schnell sich dabei in einer globalen Wirtschaft eine Situation von heute auf Morgen radikal ändern kann, zeigt nicht zuletzt die Corona-Krise, die eine totale Umstrukturierung aller Arbeitsprozesse dringend nötig machte. Dieses Buch zeigt, welche Schritte für die virtuelle, reorganisierte Führungsarbeit nötig sind.
    Show book
  • Zeitdiebe Effizient Bekämpfen - Nein sagen lernen ohne Skrupel Neue Zeitmanagement-Tricks gegen Prokrastination & Ablenkung Produktivität steigern statt Dauerstress & Zeitfallen - cover

    Zeitdiebe Effizient Bekämpfen -...

    Simone Janson

    • 0
    • 1
    • 0
    KLIMASCHUTZ UND WISSEN: Mit diesem Buch unterstützen Sie - urkundlich belegt - Aufforstungsprojekte, erhalten schnell kompakte Informationen und Checklisten von Experten (Übersicht im Inhaltsverzeichnis in der Buchvorschau) sowie in der Praxis erprobte Ratschläge, die auch dank AddOn Schritt für Schritt zum Erfolg führen. Denn auch wenn wir alle möglichen Zeitmanagement-Tricks verinnerlicht haben, läuft uns oft die Zeit davon. Das liegt daran, dass wir uns von anderen Menschen oder Dingen ablenken und die Zeit stehlen lassen - etwa vom Surfen im Internet oder vom Kollegen, der uns noch schnell seine unliebsame Arbeit aufdrücken will. Genau hier setzt dieses Buch an: Es hilft, klar und deutlich seine Meinung zu sagen, die digitalen Zeitfresser in den Griff zu bekommen, unliebsame Wichtigmacher in ihre Schranken zu weisen und so die eigene Arbeitsorganisation Schritt für Schritt effektiver zu machen. Und am Ende stellt man überrascht fest, dass man mehr Zeit hat, als man je dachte.
    Show book