A world full of adventures is waiting for you!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Schiffbruch vor Lampedusa - cover

Schiffbruch vor Lampedusa

Davide Enia

Translator Susanne Van Volxem, Olaf Matthias Roth

Publisher: Wallstein Verlag

  • 0
  • 3
  • 0

Summary

Ein eindringlicher Text über die Insel Lampedusa, über ihre Bewohner und über Menschen, die dort Rettung suchen - ein großes Zeugnis von Humanität.

"Das Baby ist winzig, die Mutter selbst noch ein halbes Kind. Sie sind da, fünf Meter von mir entfernt. Und direkt vor mir gehen drei Mann gleichzeitig unter. Wen soll ich also retten? Zu wem soll ich hin? Was tun? Rechnen - das ist alles, was man in so einer Situation tun kann. Mathematik. Drei sind mehr als zwei. Drei Leben sind ein Leben mehr."
Davide Enia ist nach Lampedusa gefahren, um sich selbst ein Bild von der Insel zu machen, die in den Medien zum Sinnbild für die Flüchtlingskrise geworden ist. Seine Gespräche mit Rettungshelfern, Freunden und Fischern, aber auch seine persönlichen Eindrücke bei Rettungsaktionen und "Anlandungen" verwebt er zu einer unglaublich dichten und ergreifenden Erzählung. Lampedusa ist dabei ein Mikrokosmos, in dem die Folgen von Migration, Flucht und Grenzen unmittelbar spürbar sind. Gleichzeitig erinnert Enia sich an magische Sommer an der sizilianischen Küste und seine früheren Urlaube auf der Insel, und versucht, die Unschuld dieser Zeit wieder heraufzubeschwören.
Enias Tage auf Lampedusa werden begleitet von seiner Sorge um den krebskranken Onkel und der Notwendigkeit, sich mit dessen nahenden Tod auseinanderzusetzen. Dieser sehr persönliche Schmerz über den drohenden Verlust lässt erahnen, was die große Katastrophe vor den europäischen Küsten für die Tausenden, die ihr Leben im Mittelmeer verlieren, und ihre Familien bedeuten muss. So macht Enia das Unfassbare fassbar.
Die Schönheit des Mittelmeers und der Natur werden ebenso sichtbar wie die menschlichen Tragödien, die dort zum Alltag geworden sind.

Other books that might interest you

  • Das schwarze Paradies - cover

    Das schwarze Paradies

    Ida Hegazi Høyer

    • 0
    • 1
    • 0
    Es gibt kein Paradies auf Erden. Das Paradies schafft sich jeder selber – oder die Hölle. - Dore Strauch, Überlebende der Galapagos-Affäre
    
    1929: Der zivilisationsmüde Arzt Carlo Ritter beschließt, seine bequeme Existenz in Deutschland hinter sich zu lassen und fortan auf Floreana, einer unbewohnten Insel im Pazifik, als zahnloser, nackter Wilder zu leben. Seine Utopie findet rasch Nachahmer: ein abenteuerlustiges, junges Paar landet in Ritters "schwarzem Paradies", und schon bald folgt ihnen eine exzentrische Baronin mit ihrem Hofstaat aus Lustknaben. Aus der Idylle wird ein unerbittlicher Existenzkampf, und auch die Insel wehrt sich gegen die Besiedelung. Inspiriert von den niemals gelösten Kriminalfällen der "Galapagos-Affäre", erzählt Ida Hegazi Høyer eine vor Spannung und düsterer Sinnlichkeit vibrierende, ungeheuerliche Geschichte aus dem Herz der Finsternis.
    Show book
  • Die heimliche Braut - cover

    Die heimliche Braut

    Margaret Moore

    • 1
    • 2
    • 0
    Schottland im Jahr 1240: Zwei Bedingungen muss diejenige erfüllen, die Sir Nicholas, Lord of Dunkeathe, zur Frau nimmt: Sie soll eine Normannin sein und ein großes Vermögen besitzen. Jede der jungen Damen, die sich auf seinem Schloss versammelt haben, erfüllt diese Bedingungen, und jede von ihnen würde mit Freuden sein Leben und sein Lager teilen - Nicholas braucht nur eine zu erwählen. Schnell fällt sein kundiger Blick auf eine blonde Schönheit: Diese Frau muss es sein! Aber ausgerechnet Riona Mac Gordon ist nicht nur Schottin - sondern auch völlig mittellos. Die Herrscherin über sein Herz wird sie in einer einzigen leidenschaftlichen Nacht. Nicht jedoch Lady of Dunkeathe, solange Nicholas auf seinen Bedingungen besteht ...
    Show book
  • Sommergäste - Erzählung - cover

    Sommergäste - Erzählung

    Barbara Handke

    • 0
    • 4
    • 0
    Hubert und wie er die Welt sieht
    Wie jedes Jahr beginnt mit dem Sommer die Verwandlung des Hauses von Hubert und seiner Mutter in eine Pension: Die Zimmer bekommen Nummern – von 1 bis 3 – und die Sommergäste reisen einer nach dem anderen in die kleine Pension am Kolk. Während sie die Tage im Garten oder am Meer verbringen, beobachtet Hubert das Geschehen. Aber trotz aller Routine ist in diesem Jahr etwas anders als sonst: Huberts Mutter lässt nichts unversucht, um ihn unter die Haube zu bringen. Dass Hubert dafür absolut keine Notwendigkeit sieht, macht das Leben für ihn nicht leichter.
    Show book
  • Mord zwischen Wind und Wellen - Insel Krimi - cover

    Mord zwischen Wind und Wellen -...

    Christiane Franke

    • 0
    • 1
    • 0
    Der zehnte Fall für Christiane Franks Kultduo Oda Wagner und Christine Cordes.
    
    Der Wilhelmshavener Unternehmer Matthias Meinhardt wird tot aufgefunden. Von mehreren Schüssen getroffen und nach dem Tod mit Tritten malträtiert. Zunächst vermuten die Ermittlerinnen Oda Wagner und Christine Cordes einen Raubüberfall. Doch im Umfeld des Toten finden sich ebenfalls zahlreiche Verdächtige. Meinhardts Unternehmen war insolvent, und auch seine schwangere Geliebte hätte ein Motiv gehabt. Dann jedoch nimmt der Fall eine verstörende Wendung.
    Show book
  • Bodden-Nebel - Küsten Krimi - cover

    Bodden-Nebel - Küsten Krimi

    Corinna Kastner

    • 0
    • 2
    • 0
    Die dunkle Seite des Fischlands
    
    Im nebelverhüllten Barnstorf erfährt Greta Röwer vom unerwarteten Tod einer liebenswerten alten Dame. In deren Nachlass befinden sich eine geheimnisvolle Goldkette und ein Brief von Gretas Schwiegervater aus dem Jahr 1943, in dem vier über dem Fischland abgestürzte Royal-Air-Force-Soldaten erwähnt werden. Ein Rätsel, denn eigentlich heißt es in Wustrow, dass es damals nur drei Männer waren. Greta und ihr Mann Matthias forschen nach, bis längst vergessen geglaubte Erinnerungen die beiden zu einem verborgenen Keller führen. Was sie dort entdecken, lässt alles in einem anderen Licht erscheinen ...…
    Show book
  • Friesenmilch - Ein Fall für Thamsen & Co - cover

    Friesenmilch - Ein Fall für...

    Sandra Dünschede

    • 1
    • 4
    • 0
    Eine Putzfrau findet Dr. Scholz tot in seiner Praxis. Schnell ist die Todesursache geklärt: ein vergifteter Joghurt der ortsansässigen Meierei in Niebüll. 
    Bei seinen Ermittlungen erfährt Kommissar Thamsen, dass die Molkerei erpresst wird. Doch wer steckt hinter den Drohungen und dem Giftanschlag? Der Sohn des Meiereibesitzers und einige Mitglieder einer Aktivistengruppe geraten ins Visier der Polizei. Doch keiner der Ermittlungsansätze führt zur Lösung des Falls und der Druck wächst rasant, als es ein weiteres Opfer gibt.
    Show book