Discover a world full of books!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Bevor wir verschwinden - Roman - cover

Bevor wir verschwinden - Roman

David Fuchs

Publisher: Haymon Verlag

  • 2
  • 5
  • 1

Summary

DIE GESCHICHTE EINER WIEDERBEGEGNUNG IM ANGESICHT DES ABSCHIEDS - ZÄRTLICH UND LANGE NACHHALLEND.

EINE ZÄRTLICHE LIEBE UNTER UNGEWÖHNLICHEN UMSTÄNDEN
Als angehender Arzt absolviert Benjamin ein PRAKTIKUM AUF DER KREBSSTATION. Dass er dort ausgerechnet auf seine JUGENDLIEBE AMBROS trifft, hätte er sich nicht träumen lassen. Ambros wird als Patient behandelt, sein Körper ist voller Metastasen. Inmitten des Krankenhausalltags NÄHERN SICH DIE BEIDEN BEHUTSAM WIEDER ANEINANDER AN. Zwischen resoluten Krankenschwestern und röchelnden Zimmernachbarn, jovialen Oberärzten und unbelehrbaren Notfallskandidaten ist ihnen bewusst, dass es DIE AUGENBLICKE SIND, DIE IHNEN BLEIBEN ...

EINE HOMMAGE AN DEN AUGENBLICK: BERÜHREND UND LEBENSNAH, MITUNTER AUCH ZUM SCHMUNZELN
David Fuchs, SELBST ONKOLOGE, erzählt die Geschichte der jungen Männer ohne jegliche Rührseligkeit, dafür MIT FEINEM SINN FÜR DAS VERSCHROBENE IM ZWISCHENMENSCHLICHEN - und berührt damit umso mehr. Mühelos birgt er die SCHÖNHEIT UND LEICHTIGKEIT DES LEBENS im Angesicht eines Abschieds. Der FM4-WORTLAUT-GEWINNER legt damit ein STARKES DEBÜT vor, gewürzt mit ein bisschen NEUNZIGERJAHRE-FEELING, in dem er zeigt, dass die großen Gefühle in den kleinen Gesten stecken.

"Beeindruckend und auch sehr berührend - ein Kondensat von ein paar wirklich sehr starken kleinen Anekdoten und Bildern, die zu einer ganz großen Lebens- und Liebesgeschichte werden."
Jurybegründung zum FM4-Wortlaut 2016

Other books that might interest you

  • Lass uns von hier verschwinden - cover

    Lass uns von hier verschwinden

    Julian Mars

    • 3
    • 15
    • 0
    Erwachsensein – auch eines der Dinge, die Felix sich deutlich einfacher vorgestellt hat. Denn während seine Freunde in die Welt hinausziehen, beruflich vorankommen und dabei plötzlich auch noch ernsthafte Beziehungen führen, tritt Felix' Leben auf der Stelle. Bis zu diesem Sommer zumindest, in dem dann doch wieder alles gleichzeitig passiert. Und in dem ihm seine beste Freundin Emilie eine Frage stellt, die seine ganze Welt aus den Angeln hebt.
    
    Nach seinem viel beachteten Debütroman "Jetzt sind wir jung" erzählt Julian Mars auch in seinem neuen Buch mitreißend und einfühlsam von den großen Fragen und dem kleinen Glück, von falschen Hoffnungen, echter Freundschaft – und den Schwierigkeiten, endlich einen Platz im Leben zu finden.
    Show book
  • Fielding Gray - Roman - cover

    Fielding Gray - Roman

    Simon Raven

    • 0
    • 1
    • 0
    Mit der ersten deutschen Übersetzung der Romanreihe "Almosen fürs Vergessen" kann Simon Raven nun endlich auch hierzulande entdeckt werden. Mal mehr, mal weniger locker mit dem Lebensweg des englischen Berufssoldaten und Schriftstellers Fielding Gray verbunden, der nach einem Indienaufenthalt auch auf Zypern und in Deutschland stationiert ist, umspannen die zehn jeweils eigenständig lesbaren Roma- ne erzählerisch die Jahre 1945 bis 1973. Sie sind miteinander verwoben durch die Mitglieder einer Gruppe privilegierter Internatsschüler, die sich im ersten Band "Fielding Gray" eben anschicken, in verschiedene politische, publizistische, wirtschaftliche und militärische Schaltstellen des britischen Gesellschaftslebens aufzurücken. Berührend, unerschrocken und höchst unterhaltsam erzählt Simon Raven davon, wie "menschliches Bemühen und Wohlwollen beständig dem heimtückischen Wirken von Zeit, Zufall und der übrigen Menschheit ausgesetzt sind". Ein elitäres Bildungssystem, der Zusammenbruch des Britischen Reiches, Suezkrise und Kalter Krieg, Atomwaffenentwicklung und Studentenrevolte bilden den Hintergrund, vor dem die moralische Hybris und die menschlichen Schwächen der britischen Oberschicht und der zunehmend auch tonangebenden "Upper Middle Class" ins Visier genommen werden.
    Fielding Gray ist der strahlende Star der Schule. Brillant in Latein und Griechisch, glänzt er auch beim Cricket und vermag es, alle mit seiner Attraktivität, seiner Eloquenz und einem charmanten Hang zum Draufgängertum für sich einzunehmen. Kurz bevor er 1945 sein letztes Schuljahr antritt, verliebt er sich in den zurückhaltenden blonden Christopher, an dem ihn vor allem dessen Unschuld fasziniert. Obwohl sein bester Freund vor einem möglichen Skandal warnt und ihn ein Konkurrent um die Position des Schulkapitäns offensichtlich genau im Blick behält, bahnt sich eine Tragödie an — und auch außerhalb der Schule gerät Fielding Grays verheißungsvolle Zukunft ins Wanken. — "Fielding Gray" ist ein berührender Roman über Freundschaft und enttäuschte Erwartungen, Begehrlichkeit und schicksalhaftes Scheitern, manipulative Machenschaften und Schuld.
    Show book
  • Taste of Love: 1 Gang - cover

    Taste of Love: 1 Gang

    Andrew Grey

    • 2
    • 5
    • 0
    Darryl lebt für sein Restaurant Café Belgie. Das Geschäft brummt und zur Unterstützung brauchen sie dringend einen neuen Kellner. Als Billy Weaver, der verzweifelt auf der Suche nach einem Job ist, in seinem Restaurant auftaucht, gerät Darryls geregelte Welt gehörig ins Wanken. Er muss sich nicht nur seinen eigenen Dämonen stellen, sondern ertappt seinen neuen Kellner auch noch dabei, wie er Essen aus dem Restaurant stiehlt. Doch auch hinter Billy steckt mehr, als man auf den ersten Blick vermutet, denn das Essen ist nicht für ihn selbst gedacht...
    
    Buch 1 der »Taste of Love«-Reihe
    Show book
  • Verdammt magisch - Gay Fantasy Romance - cover

    Verdammt magisch - Gay Fantasy...

    Regina Mars

    • 1
    • 2
    • 0
    Norman, Magieschüler und Hobbyschläger, beginnt sein Studium an der Arkanen Universität in Løbago. Endlich kann er der größte Magier aller Zeiten werden! Er wird knochenschmelzende Feuerstürme beschwören, tödliche Eisregen erzeugen und zu einem absolut erstklassigen Helden werden! Doch nichts läuft wie geplant. Und warum muss er sich ausgerechnet ein Zimmer mit Heimfried teilen? Einem schüchternen Schwächling, der sich kaum traut, seine magische Kraft anzuwenden? Kann Norman sich mit ihm zusammenraufen? Kann aus Verachtung Freundschaft werden ... oder sogar noch mehr? Enthält: kindische Kalauer, heiße Homoerotik, mächtige Magie und grottenschlechte Groschenromane
    Show book
  • Black Dog - Bannon's Gym 1 - cover

    Black Dog - Bannon's Gym 1

    Cat Grant

    • 0
    • 1
    • 0
    Seit mehr als fünfzehn Jahren bekämpfen sich Danny Bannon und Eddie Roscoe innerhalb und außerhalb des Rings, zusammengehalten von gegenseitiger Anziehungskraft und durch die Kleinstadtbande und doch bleiben sie distanziert voneinander durch eine gemeinsame Tragödie, die sie noch immer verfolgt. Ihre ständige On-Off-Beziehung wird aufgerüttelt durch die Ankunft von Tom Delaney, einem jugendlichen Ausreißer, der versucht, seiner angespannten Situation zu Hause und seinem schlagfreudigen Vater zu entkommen. Der dürre Junge entpuppt sich als Box-Ausnahmetalent. Seine Ausbildung bringt Danny und Eddie näher, als sie es jahrelang waren. Es scheint, als würden die drei, und Eddies Mutter Gloria, eine neue Familie bilden, die viel enger ist als alles, was Tom aus seiner schwierigen Vergangenheit kennt. 
    Doch nicht nur Danny und Eddie haben eine dunkle Vergangenheit, die sie wieder einholt …
    Show book
  • Master aus Versehen - The Accidental Master 1 - cover

    Master aus Versehen - The...

    M.A. Innes

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein Versehen verändert Jacksons Leben von Grund auf.
    Als Jacksons Schwester versehentlich eine Werbung für ein Puppy Play Buch postet, statt der Annonce für Jacksons Hundeschule, quillt Jacksons E-mail Postfach über mit den interessantesten E-mails, die er je gelesen hat. Puppy Play als Fetisch war ihm bis dahin völlig fremd und in dieser Flut an kinky Nachrichten sticht ihm eine mehr ins Auge als alle anderen.
    Cooper und Sawyer sind sicher, dass sie eher im Lotto gewinnen als den Mann ihrer Träume zu finden. Denn verantwortungsvolle, zärtliche und gleichzeitig dominante Master, die an Puppy Play interessiert sind, fallen nicht täglich vom Himmel. Als sie die Annonce von Jackson im Internet finden, können sie ihr Glück gar nicht fassen. Doch – was passiert, wenn sich das Missverständnis aufklärt? Und hat Jackson überhaupt Interesse an zwei "menschlichen" Welpen?
    Show book