Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Mein Herz ist wie das Meer - cover

Mein Herz ist wie das Meer

Daniela Schenk

Publisher: Verlag Krug & Schadenberg

  • 0
  • 5
  • 2

Summary

"Mein Herz ist wie das Meer" – und aus diesem Grund will Amelie nie wieder eine Beziehung eingehen. Amelie ist bipolar, das heißt, sie schwankt zwischen himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt. In ihren manischen Hochphasen malt sie wie besessen und schafft großartige Kunst. In ihren depressiven Phasen geht nichts mehr. Und schon gar keine Liebe. Amelies fester Vorsatz, sich von der Liebe fernzuhalten, gerät ins Wanken, als sie auf einer Zugfahrt der zauberhaften Zazou begegnet ...
Ein langer Weg steht den beiden bevor, und erst ein großes Unglück bringt eine Kehrtwende.

"Mein Herz ist wie das Meer" zeigt, wie sich mit einer bipolaren Störung leben und lieben lässt – ein Buch, das die komplizierte Krankheit nicht beschönigt, aber Hoffnung macht. Und uns manches Mal befreiend lachen lässt.

Other books that might interest you

  • Mehr als eine Affäre - cover

    Mehr als eine Affäre

    Nora Wolff

    • 2
    • 8
    • 0
    Als Felix' Partner Karsten nach sechs Jahren auf die Idee kommt, ihre bis dato monogame Beziehung in eine offene zu verwandeln, bricht für Felix eine Welt zusammen. Notgedrungen stimmt er dem Vorschlag zu, um Karsten nicht zu verlieren und in der Hoffnung, dass Eifersucht seinen Freund kuriert, wenn auch Felix mit anderen Männern Sex hat. Doch damit nicht genug, denn sein erstes Sex-Date Peer entpuppt sich nicht nur als absoluter Volltreffer, sondern weckt in Felix etwas, das so nicht geplant war: Gefühle, die weit über ihre körperliche Anziehung hinausgehen...
    Show book
  • Lass uns von hier verschwinden - cover

    Lass uns von hier verschwinden

    Julian Mars

    • 5
    • 17
    • 0
    Erwachsensein – auch eines der Dinge, die Felix sich deutlich einfacher vorgestellt hat. Denn während seine Freunde in die Welt hinausziehen, beruflich vorankommen und dabei plötzlich auch noch ernsthafte Beziehungen führen, tritt Felix' Leben auf der Stelle. Bis zu diesem Sommer zumindest, in dem dann doch wieder alles gleichzeitig passiert. Und in dem ihm seine beste Freundin Emilie eine Frage stellt, die seine ganze Welt aus den Angeln hebt.
    
    Nach seinem viel beachteten Debütroman "Jetzt sind wir jung" erzählt Julian Mars auch in seinem neuen Buch mitreißend und einfühlsam von den großen Fragen und dem kleinen Glück, von falschen Hoffnungen, echter Freundschaft – und den Schwierigkeiten, endlich einen Platz im Leben zu finden.
    Show book
  • Spannung zum Glück - cover

    Spannung zum Glück

    Andrew Grey

    • 6
    • 7
    • 0
    Seit Chemiestudent Brad während seines Nebenjobs im Supermarkt den lebensfrohen Jordy das erste Mal gesehen hat, ist er von ihm fasziniert. Doch Jordy hat bereits einen Freund und der ist so heiß, dass Brad sich kaum Hoffnungen macht. Als seine Eltern ihn auf eine Kreuzfahrt mitnehmen, treffen die beiden zufällig wieder aufeinander und während der Reise kommen sie sich zu Brads Überraschung näher. Aber hat Jordy tatsächlich Gefühle für ihn oder ist das zwischen ihnen nur ein Urlaubsflirt, der gegen den Alltag keine Chance hat?
    
    Buch 3 der »Zum Glück«-Serie. Buch ist in sich abgeschlossen.
    Show book
  • Über drei Ecken - cover

    Über drei Ecken

    Alix Bekins

    • 2
    • 5
    • 0
    Eigentlich könnte alles so schön sein: Student Rodrigo hat einen fantastischen Job als wissenschaftlicher Mitarbeiter und ist glücklich mit seiner aufkeimenden Beziehung zu Bibliothekar Ian. Doch da gibt es auch noch den attraktiven Professor Sullivan, der in Rodrigo völlig unbekannte Sehnsüchte weckt...
    Show book
  • Die Wäscheleinen-Schaukel - cover

    Die Wäscheleinen-Schaukel

    Ahmad Danny Ramadan

    • 1
    • 3
    • 0
    Dieser Roman führt durch die Lebenswege zweier homosexueller syrischer Männer, die sich im kriegszerrütteten Syrien kennenlernen und über Beirut und Kairo schließlich gemeinsam nach Vancouver fliehen. Die Erinnerungen an ihre zurückgelassene Heimat werden in den fantasievollen, manchmal schwermütigen, aber jede für sich wunderschönen Geschichten wiedererweckt. als einer der Protagonisten vier Jahrzehnte später versucht, seinen Partner an dessen Sterbebett am Leben zu halten. 
    
    Die einzelnen Geschichten bilden ein verwobenes Mosaik aus bewegenden, nachklingenden Eindrücken einer Kindheit in Damaskus, von Liebesgeschichten im Verborgenen, den gewaltvollen Erfahrungen des Krieges und der Homophobie sowie der hoffnungsvollen Suche nach einem freieren Leben.
    
    Ahmad Danny Ramadan, der selbst 2012 von Syrien nach Kanada geflohen ist, eröffnet den Lesenden in seinem Roman auf poetische Weise die ungewöhnliche Perspektive queerer Menschen in Syrien auf die Erinnerungen an eine untergehende Heimat.
    Show book
  • Die Liebe meiner Träume (Teil 2) - cover

    Die Liebe meiner Träume (Teil 2)

    Ruth Gogoll

    • 1
    • 1
    • 0
    "Vanessas Blick senkte sich auf Anouk herab, dann ihr Mund, und er fuhr mit weichen Lippen hauchzart über Anouks Wangen. 'Das ist so schön. So schön weich', flüsterte sie.
    
    'Sie denkt an Männer', dachte Anouk, 'deren Wangen nicht so weich sind.' Und für einen Moment kehrte sie in die Wirklichkeit zurück, aus der sie schon entflohen war. Vanessas Hände umschlossen zärtlich Anouks Kopf, und ihre Lippen wanderten in die Mitte, suchten Anouks und streichelten sie sanft, bis Anouk vergaß, woran sie eben gedacht hatte. Sie liebkoste Vanessas Lippen mit ihrer Zunge und hörte Vanessas Seufzen, das leise zögernd aus ihrer Kehle aufstieg."
    Show book