Enjoy 2020 without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Verküsst - Und doch verliebt - cover

Verküsst - Und doch verliebt

Dana Summer

Publisher: Elaria

  • 1
  • 2
  • 0

Summary

Das irische Dörfchen Fastbel Hill mag zwar nicht der Nabel der Welt sein, doch für Cayla zählt es zu den schönsten Flecken der Erde. Als Kind hat sie stets die Sommerferien dort auf der Farm ihres Grandpas verbracht und verbindet damit unzählige glückliche Erinnerungen. Kein Wunder also, dass sie alles stehen und liegen lässt, um zu ihm zu reisen, als sie erfährt, dass er und die Farm in Schwierigkeiten stecken. Doch kaum angekommen, trifft sie schon auf den ersten Kredithai, der hilflos inmitten einer Schafherde steht und ihr partout nicht verraten will, was er hier zu suchen hat.
 
Blake kann sich etwas Besseres vorstellen, als einem Wildfremden in irgendeinem Kaff dabei zu helfen, dessen Farm zu retten. Nur seiner Schwester zuliebe hat er seinen langersehnten Urlaub abgesagt, um dem alten Mann juristisch beizustehen.
Doch bereits bei der Ankunft gibt es das erste Problem: Während er von einer Herde Schafe umzingelt wird, muss er sich auch noch mit einer Frau herumärgern, die aus unerklärlichen Gründen eine Aversion gegen ihn zu hegen scheint. 

Other books that might interest you

  • Mein schönstes Ferienbegräbnis - cover

    Mein schönstes Ferienbegräbnis

    Sarah Bosetti

    • 0
    • 0
    • 0
    Sarah lebt mit ihrem Freund Ulf in Berlin. Sie trinken Eiskaffee zum Frühstück und essen Spaghettieis zu Abend, verkaufen geklaute Rentnertoupets an hippe Herrenausstatter aus Berlin-Mitte und kratzen den Schimmel von ihrer baufälligen Altbauwohnung. Ohne konkretes Ziel schlagen sie sich durch den Dschungel des hauptstädtischen Künstlerprekariats. Sie sind jung, dynamisch, orientierungslos und pleite. Kurz: Wenn es nach Sarah ginge, könnte alles genauso bleiben, wie es ist. Doch dann stirbt ihr Vater, Ulf äußert plötzlich seinen Kin­derwunsch und ihre beste Freundin Anna wird Mutter. Und Sarah bricht auf, um endlich ihre "To-Do-Before-I-Die"-Liste abzuarbeiten, wozu auch eine Reise in die Vergangenheit gehört, in der noch eine offene Rechnung zu begleichen ist.Wenn die Boygroups der eigenen Kindheit zu erwachsenen Männern mutieren, dann ist er da: der unvermeidliche Übergang vom Kindsein zum Kinderkriegen. Sarah Bosetti erzählt in ihrem Debütroman mit Feingefühl, Sprachwitz und hintersinnigem Humor vom Ende der Jugend.
    Show book
  • Winkler Werber - cover

    Winkler Werber

    Enno Stahl

    • 0
    • 0
    • 0
    Jo Winkler ist Werbetexter und kein sehr netter Mensch. Er ist zynisch, frauenverachtend und überheblich. Dabei ignoriert er seine körperliche und moralische Verfassung, denn sie passt so gar nicht in das Selbstbild des Senior Texters der Kölner Werbeagentur Goldreklamen. Das gelingt ihm bis zum diesjährigen, mehrtägigen Betriebsausflug auch ganz gut, bei dem sein Chef alles auffahren lässt, was seiner Meinung nach am Rhein dazugehört: Dampferfahrt, Kegeln in Bad Neuenahr und ein abschließender Kasinobesuch. Doch nicht nur Winkler muss sich hier der Wahrheit stellen ...
     
    "Winkler, Werber" zeichnet die innerliche Verfassung derer nach, die für die ökonomische Katastrophe verantwortlich sind und nun selbst von ihr verschlungen werden. In den inneren Monologen Winklers geht Enno Stahl auf die Suche nach den seelischen Abgründen ihrer Verursacher und zeichnet so ein Psychogramm der Krise. Das Tempo des Romans passt sich dabei stets dem Erregungsgrad Winklers an. Enno Stahl bedient sich eines "Pulsationsstils", der den Monolog Winklers beschleunigt und verlangsamt, so lange, bis sich das Verdrängte nicht mehr leugnen lässt. Doch bei aller Dramatik ist der Roman von einem gnomischen, zum Teil auch bissigen Humor geprägt.
    Show book
  • Nicht mein Tag (Gekürzte Fassung) - cover

    Nicht mein Tag (Gekürzte Fassung)

    Ralf Husmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Till Reiners ist einer, der so ist wie alle, und bislang hat er das für etwas Positives gehalten. Da wo Till ist, ist es nicht trendy. Er hat eine Frau und ein Kind und ein Leben wie eine Tatort-Folge: ziemlich deutsch, mäßig spannend, mit wenig Sex, und man ahnt nach der Hälfte, wie es ausgehen wird. Bis Nappo auftaucht, ein Kerl mit einer Tätowierung, einer Sporttasche und einer echten Waffe ...  Die unglaublich gute Geschichte eines gar nicht guten Arbeitstages: hoffnungslos lustig!
    Show book
  • Das Buch der Sexrollenspiele - Die verrücktesten Arten im Schlafzimmer richtig Spaß zu haben - cover

    Das Buch der Sexrollenspiele -...

    Lola Scharf

    • 0
    • 0
    • 0
    Flaute im Bett? Die Schnauze voll von Blümchensex und Lust auf explosive (S)experimente? Gott sei Dank gibt es dieses Buch: die ultimative Sammlung der  originellsten, heißesten und verrücktesten Sexrollenspiele. Verführt von Mamas bester Freundin? King Kong und die geile Frau? Der Rohrverleger ist da? Der Truckerfahrer und die Cracknutte? Nichts, was es nicht gibt. Einfach nachmachen. Lachen erlaubt!
    
    Mit der Antwort auf die Frage "Warum liegt hier eigentlich Stroh?"
    Show book
  • Wo ist der Witz? - Meine Suche nach dem deutschen Humor - cover

    Wo ist der Witz? - Meine Suche...

    Jeremiah Pearson, Axel Merz,...

    • 0
    • 0
    • 0
    Wir Deutsche haben keinen Humor? Das wollen wir doch mal sehen - denkt sich Comedian Guido Cantz und macht sich auf die Suche nach dem teutonischen Frohsinn. Und er hat Erfolg: Überall findet er Belege dafür, dass der Deutsche längst nicht so bierernst ist, wie viele behaupten. Cantz schildert ungewöhnliche und humorvolle Begegnungen mit Kölner Karnevalsprinzen, Berliner Taxifahrern, ostfriesischen Blondinen und gesamtdeutschen TV-Stars. Unterhaltsam und anekdotenreich widerlegt er so ein altes Klischee und präsentiert einen Schatz voller skurriler Alltagsgeschichten, origineller Lieblingswitze und verblüffend heiterer Lebenseinstellungen.
    Show book
  • Winnetou am Wickeltisch - Abenteuer eines Vollblutpapas - cover

    Winnetou am Wickeltisch -...

    Christof Klenk

    • 0
    • 12
    • 0
    Herzlich willkommen bei Familie Klenk. 
    
    Die Kinder sind im Bett und Papa will sich in aller Ruhe einen Film anschauen. Doch plötzlich steht ein Kind im Wohnzimmer. Nicht weil es mitschauen will, sondern mit einer eindringlichen Bitte: "Papa, mach das aus. Lena bekommt Alpträume." 
    Im ersten Urlaub als Familie macht sich die zweijährige Tochter auf die Suche:  "Wo ist denn jetzt der Urlaub?". 
    Das und viele andere Familienerlebnisse erzählt Christof Klenk in lustigen Episoden. Dabei lernt man nicht nur die drei Töchter kennen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: die Leseratte, das Fußballtallent und  die Nachteule. Man hat das Gefühl bei der sympathischen Familie auf dem Sofa zu sitzen und live dabei zu sein.  
    Christof Klenk schildert den wunderbaren Familienwahnsinn witzig, hautnah und ehrlich. Sie werden  .
    
    Leserstimme
    "Ich liebe den Humor von Christof Klenk. Was und vor allen Dingen wie er über seine Töchter und sich selbst schreibt, ich habe wirklich manchmal  schon Tränen gelacht. Seine Kolumnen helfen mir immer wieder, manche Situationen, die eigentlich zum Verzweifeln sind, etwas humorvoller und lockerer zu sehen. Einfach wunderbar."
    Show book