Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Lesereise Ungarn - Donaublick und Pusztatraum - cover

Lesereise Ungarn - Donaublick und Pusztatraum

Cornelius Hell

Publisher: Picus Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Ungarn - das ist mehr als die Metropole Budapest. Die jüngste Stadt des Landes, das im 19. Jahrhundert neu aufgebaute Szeged, hat ebenso ihr eigenes Flair wie Debrecen, die Hauptstadt der Puszta und der Reformation, oder das multikulturelle Pécs, die Europäische Kulturhauptstadt 2010. Cornelius Hell hat sich der Faszination dieser unterschiedlichen Städte ausgesetzt und auch die Provinz erkundet. Und dabei Orte entdeckt, an denen der Charme und die Widersprüche des Landes sichtbar werden. Immer wieder zeigt sich: Ungarn unterscheidet sich von all seinen Nachbarn nicht nur durch seine Sprache und Kultur, durch seine Pusztalandschaft, sondern auch durch seine Geschichte und Politik. Hell zeichnet nach, was schiefgelaufen ist seit den großen Tagen, als von Ungarn ausgehend der Fall des Eisernen Vorhangs begann. Sein Hauptaugenmerk aber legt er auf die weltbekannten und verborgenen Schönheiten und erzählt, was es in diesem vielfältigen Land zu entdecken gibt. Budapest etwa kann mit vielen Sehenswürdigkeiten abseits von Burgviertel und Fischerbastei aufwarten, und der Balaton ist längst nicht mehr die Badewanne für den Billigtourismus. So manche Kleinstadt ist einen Besuch wert, und auch nahe der Grenze zu Österreich gibt es viel Unbekanntes zu erkunden.
Available since: 07/29/2013.

Other books that might interest you

  • Zakynthos - cover

    Zakynthos

    Antje Schwab, Gunther Schwab

    • 0
    • 1
    • 0
    Antje Schwab:
    Jahr­gang 1961, ge­bo­ren in Karls­ru­he. Die Be­schäf­ti­gung mit frem­den Kul­tu­ren fas­zi­niert sie seit lan­gem. Aus­ge­dehn­te Rei­sen führ­ten sie ge­mein­sam mit Gun­ther Schwab nach Süd­ost­asi­en, Afri­ka, Mit­tel- und Süd­ame­ri­ka, kreuz- und quer durch Eu­ro­pa, aber vor allem immer wie­der nach Grie­chen­land. Fremd­spra­chen sind ihr ganz be­son­de­res Hobby, au­ßer­dem kocht sie lei­den­schaft­lich gern. Un­ter­rich­tet an einer Grund- und Haupt­schu­le bei Pforz­heim.
    
    Gunther Schwab:
    Jahr­gang 1951, ge­bo­ren in Sch­wet­zi­gen. In der Re­fe­ren­dar­zeit ver­schlug es ihn nach Karls­ru­he. Geo­graf aus Lei­den­schaft, Vul­ka­ne, Re­gen­wäl­der und Wüs­ten zie­hen ihn voll­kom­men in sei­nen Bann. Reich­hal­ti­ge Mi­ne­ra­li­en- und Fo­to­samm­lun­gen kön­nen das be­wei­sen. Un­ter­rich­tet Deutsch und Geo­gra­phie an einem Karls­ru­her Gym­na­si­um.
    Show book
  • Auswanderland Australien - Leben arbeiten heimisch werden unter den Aussies - cover

    Auswanderland Australien - Leben...

    Barbara Barkhausen

    • 0
    • 0
    • 0
    Ratgeber für alle, die mit Auswanderer mit vielen Tipps, Weblinks und Adressen, Besonderheiten des australischen Englisch samt Slangs sowie Witziges und Nützliches bei "Australien von A-Z".
    Down Under "Da ist doch alles wie bei uns auch - nur dass sie da Englisch sprechen." – auf solche "Tipps" von Freunden sollte man sich lieber nicht verlassen, sondern selber nachlesen. Denn im Land der Koalas und der Kängurus leben zwar viele knuddelige Tiere und nette Menschen, doch so einiges funktioniert eben anders als hierzulande.
    Oder wussten Sie schon, dass in Sydney die giftigste Spinne der Welt lebt, das Northern Territory fast so groß ist wie Frankreich, Spanien und Italien zusammen, dass man beim Autowaschen Kaffee trinken kann und in die meisten Restaurants seine eigene Flasche Wein mitbringen darf?
    Show book
  • Reiseführer Eiderstedt - Halbinsel mit Charme - cover

    Reiseführer Eiderstedt -...

    Bernd Allenstein

    • 0
    • 0
    • 0
    Lange Ferien, ein Kurzurlaub oder ein Tagesausflug: Die Halbinsel Eiderstedt mit ihren ausgedehnten Stränden, dem weiten Himmel und den charakteristischen Wolken ist immer eine Reise wert. Dieser Reiseführer beleuchtet die Geschichte der Orte, führt Sie durch Kirchen und Museeen und berichtet Spannendes über den Nationalpark und das Weltnaturerbe Wattenmeer. Sowohl Flora und Fauna als auch die vielfältige Kunst- und Kulturszene werden vorgestellt.
    Show book
  • Reise in den Orient - Erweiterte Komplettausgabe - cover

    Reise in den Orient - Erweiterte...

    Friedrich Wilhelm Hackländer

    • 0
    • 0
    • 0
    In dieser Reiseerzählung berichtet der Autor von einer ausgedehnten Reise, die er 1840 in den Orient unternahm.
    
    Inhalt:
     
    Erster Band
     
    Erstes Kapitel - Fahrt auf der Donau von Regensburg bis Giorgewo.
    Zweites Kapitel. - Ritt durch die europäische Türkei.
    Drittes Kapitel. - Konstantinopel
    Das neue Serail.
    Viertes Kapitel - Schiffbruch des Dampfbootes Seri-Pervas.
    Fünftes Kapitel - Fahrt durch den Archipel.
    Sechstes Kapitel - Beirut.
     
    Zweiter Band
     
    Erstes Kapitel - Reise nach Damaskus und Palmyra.
    Zweites Kapitel - Reise nach Jerusalem.
    Drittes Kapitel - Die heiligen Orte.
    Viertes Kapitel - Zug durch die Wüste.
    Fünftes Kapitel - Aufenthalt in Aegypten.
    Sechstes Kapitel - Fahrt von Alexandrien nach Malta.
    Siebentes Kapitel - Heimkehr
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller, Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Kanarische Pflanzenwelt - Die heimische Flora - cover

    Kanarische Pflanzenwelt - Die...

    Ingrid Schönfelder, Peter...

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Pflanzenführer für Wanderer und Naturfreunde
    · Gliederung nach Vegetationsstufen von den Sand- und Felsküsten, dem Sukkulentenbusch, den Lorbeer- und Kanarenkiefernwäldern bis in die subalpinen Gebüsche.
    · Über 140 häufige und verbreitete Pflanzen. Weitere 122 teilweise seltenere Arten, die man verwechseln kann.
    · Bemerkenswertes zu Namen, zur traditionellen und heilkundlichen Anwendung sowie zu verwandten Arten.
    · Zu jeder Pflanze eine kurze Beschreibung mit den wichtigsten Merkmalen, Angaben zum Naturschutz, zur Blütezeit und zum Vorkommen auf den sieben Kanarischen Inseln.
    Show book
  • Bruckmann Reiseführer Südtirol: Zeit für das Beste - Highlights Geheimtipps Wohlfühladressen - cover

    Bruckmann Reiseführer Südtirol:...

    Udo Bernhart, Eugen E. Hüsler

    • 0
    • 0
    • 0
    Handverlesene Autoren-Tipps und Empfehlungen für eine individuelle Reiseplanung, über 400 inspirierende Fotos und eine praktische Faltkarte zum Herausnehmen sorgen nicht nur für eine stressfreie Planung, sondern auch für einen entspannten Urlaub in Südtirol.
    Drei Zinnen, Rosengarten und Meran sind für Sie nichts Neues? Wie wäre es mit Variationen vom Altreier Kaffee? Kein Kaffee zwar, aber lecker! Oder Sie wandern zum Kräuterschlössl der Familie Gluderer und schnuppern dort an den Aromen von Kiefer, Wachholder und Edelweiß.
    So entdecken Sie neben den Highlights auch jede Menge Geheimtipps, die Ihren Urlaub unvergesslich machen. Und es bleibt dabei immer Zeit für authentische Restaurants oder Hotels und die besten Shopping-Hotspots.
    Show book