Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Schlafmohn Engelwurz und Aphrodites Quitten - Die Pflanzen der Heiligen und Gottheiten - cover

Schlafmohn Engelwurz und Aphrodites Quitten - Die Pflanzen der Heiligen und Gottheiten

Claudia Ritter

Publisher: Leopold Stocker Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Heil-Pflanzen und ihre Kräfte

•	50 Pflanzen und ihre Heilwirkung!
•	Mit mehr als 200 Rezepten
•	Naturheilkunde, Homöopathie, Aromatherapie, Wellness und Kosmetik



Alle 50 Heilpflanzen dieses Buches wurden keltischen und germanischen oder griechisch-römischen Göttern und Göttinnen, teilweise aber auch christlichen Heiligen zugeordnet. Uraltes Heilwissen offenbart sich darin und soll allen Leserinnen und Lesern zugängig gemacht werden. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf den praktischen Anwendungen der Pflanzen in den Bereichen Naturheilkunde und Homöopathie, Wellness und Kosmetik sowie im "Behandlungsraum Küche": So werden nicht nur Tees und Tinkturen, Cremen und Badezusätze bereitet, schon allein der regelmäßige Verzehr der verschiedenen Heilpflanzen hilft uns dabei, gesund zu bleiben! Mit vielen Rezepten!
Available since: 01/01/2017.

Other books that might interest you

  • FRITZ!Box - Konfigurieren - Tunen - Absichern - cover

    FRITZ!Box - Konfigurieren -...

    Rudolf G. Glos

    • 0
    • 2
    • 0
    DSL, WLAN, Telefon: Die FRITZ!Box bringt Sie sicher und schnell ins Internet - zumindest wenn alles richtig eingestellt und abgesichert ist. Dieses Buch zeigt, wie Sie Ihre FRITZ!Box für optimale Leistung konfigurieren, Ihr Netzwerk perfekt gegen unerlaubte Zugriffe von außen abdichten und trotzdem selbst von überall auf Ihre Daten zugreifen können.
    Show book
  • Das Pflege-Stärkungsgesetz 1 - Was ist zu tun? Chancen und Risiken - cover

    Das Pflege-Stärkungsgesetz 1 -...

    Andreas Heiber

    • 0
    • 0
    • 0
    Das Pflege-Stärkungsgesetz 1 ist am 1. Januar 2015 in Kraft getreten. Was bedeutet das für die ambulante Pflege? Welche Chancen und Risiken bringt das neue Gesetz mit sich? Unternehmensberater und Fachautor Andreas Heiber beleuchtet die Details der neuen Pflegereform und hinterfragt sie kritisch.
    
    Von zentraler Bedeutung für die ambulante Pflege sind:
    
    - die neuen Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45b
    - die Tagespflege als eigenständiger Partner
    - veränderte Bestimmungen für ambulante Wohngemeinschaften
    - gestärkte Verhinderungspflege, gestrichene Zeitabrechnung: Chancen und Risiken
    
    Dieser praktische Ratgeber erläutert die kommenden Änderungen und stellt die Begründungen des Gesetzgebers vor. Andreas Heiber beschreibt, was Sie zur Umsetzung schon heute tun können und müssen.
    Show book
  • Running Lean - Das How-to für erfolgreiche Innovationen - cover

    Running Lean - Das How-to für...

    Ash Maurya

    • 0
    • 0
    • 0
    Warum scheitern so viele Startups und neue Produkte? Und wie kann man die Chancen deutlich erhöhen, mit einer Innovation erfolgreich zu sein? Als Antwort auf diese Fragen hat Ash Maurya die in diesem Buch vorgestellte Methode entwickelt, die auf Strategien des Lean Management und der agilen Entwicklung aufbaut und speziell auf Innovationsprozesse zugeschnitten ist. Der Trick besteht darin, frühzeitig, konsequent und in allen Projektphasen potenzielle Kunden in den Entwicklungsprozess einzubeziehen und das eigene Geschäftsmodell immer wieder zu hinterfragen. Ein entscheidendes Tool ist dabei die "Lean Canvas", ein Template, das eine einfache Visualisierung des Businessplans ermöglicht und erheblich einfacher zu erfassen und zu überarbeiten ist als die üblichen, viele Seiten starken Konzeptpapiere. Ash Maurya hat die Methode anhand eigener Projekte entwickelt und erfolgreich getestet. In Running Lean erläutert er sie ganz praktisch mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen anhand eines konkreten Beispiels. Alle Schritte können einfach nachvollzogen und auf die eigenen Innovationsprojekte angewandt werden. Die Lean Canvas sowie die Fragebögen für Kundeninterviews lassen sich direkt aus dem Buch übernehmen. Ein Problem identifizieren, das viele Menschen umtreibt, und eine Lösung dafür definieren. Die Kunden in den gesamten Entwicklungsprozess einbinden. Das Produkt / die Idee kontinuierlich testen, in immer kürzeren Iterationszyklen. Erkennen, wann die Marschrichtung geändert werden sollte. Entwicklungsgeschwindigkeit, Erkenntnisprozesse und Ausrichtung optimieren. Den idealen Zeitpunkt für Finanzierungsrunden finden.
    Show book
  • Lawinen: Das Rätsel der weißen Monster (GEO eBook Single) - cover

    Lawinen: Das Rätsel der weißen...

    GEO Magazin, GEO eBook, Geo GEO

    • 0
    • 0
    • 0
    Es beginnt stets mit einer Winzigkeit: Ein paar Kristalle brechen in einer Schneeschicht. Und lösen ein Inferno aus Schnee und Zerstörung aus. Was genau dabei vorgeht? Das wissen Forscher immer besser, auch dank Lawinen, die sie selbst auslösen. Und ein Überlebender weiß es, der von seiner wundersamen Rettung erzählt
    
    Die großen Themen der Zeit sind manchmal kompliziert. Aber oft genügt schon eine ausführliche und gut recherchierte GEO-Reportage, um sich wieder auf die Höhe der Diskussion zu bringen. Für die Reihe der GEO-eBook-Singles hat die Redaktion solche Einzeltexte als pure Lesestücke ausgewählt. Sie waren vormals Titelgeschichten oder große Reportagen in GEO.
    Show book
  • Pages - Die iWork-App im Büro und unterwegs nutzen - cover

    Pages - Die iWork-App im Büro...

    Horst-Dieter Radke, Gabi Brede

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit Apples Pages lassen sich Texte nun noch besser verfassen und gestalten. Gabi Brede und Horst-Dieter Radke haben für diese Ausgabe ihr bewährtes Handbuch überarbeitet und umfassend ergänzt. Alle Informationen zur iCloud-Version von Pages sind nun auf den Stand nach dem Ende der Betaphase gebracht. Dieses Buch erläutert auch fortgeschrittene Anwendungen, beispielsweise den Einsatz von Erweiterungen wie EndNote oder MathType. 
    
    Die iWork-Anwendung von Apple kann nun auf fast jedem Gerät genutzt werden: auf dem Mac, auf den iOS-Geräten iPhone und iPad sowie auf jedem Computer mit Internetbrowser. Wer sich einen neuen Mac kauft, erhält das neue Pages sogar kostenlos, die Käufer neuer iPads oder iPhones erhalten die iOS-Version der App. 
    
    Dieses Buch zeigt detailliert, wie Pages auf den unterschiedlichen Plattformen am besten eingesetzt wird und wie Sie von der Verbindung der App-Versionen über die iCloud profitieren. 
    
    Mit zahlreichen farbigen Bildschirmabbildungen und geprüften Anleitungen lernen Sie auf effektive Weise, alles aus Apples Textverarbeitungsprogramm herauszuholen:
    - Greifen Sie auf ein Dokument von mehreren Geräten aus oder im Team zu. 
    - Geben Sie Ihren Textdokumenten mit Pages professionelles Aussehen. 
    - Setzen Sie Erweiterungen wie EndNote oder MathType ein
    Show book
  • Technische Schulden: Identifizierung Dokumentation und Management - cover

    Technische Schulden:...

    Milad Jason Daivandy

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Begriff der technischen Schulden dürfte wohl jedem Softwareentwickler bekannt sein. Es handelt sich um Kompromisse, die man eingeht, um das größere Ziel zu erreichen, zum Beispiel werden die Codequalität und Testbarkeit vernachlässigt, um ein Projekt rechtzeitig zum Release fertigzustellen. Kurzfristig mag das vorteilhaft sein, jedoch wirken sich die vielen kleinen Unsauberkeiten langfristig auf Performance und Wartbarkeit aus und könnten spätestens bei der Implementierung eines neuen Features zu drastischen Komplikationen führen. Doch dass die Aufnahme technischer Schulden gänzlich vermeidbar wäre, ist eine Illusion, und so geht es hauptsächlich darum, wie man mit diesen Altlasten umgeht.
    In seinem shortcut zeichnet Milad Jason Daivandy ein Workflowmodell zum systematischen Umgang mit technischen Schulden über den gesamten Softwarelebenszyklus, von deren Aufnahme und Dokumentation über ihre Pflege und Kategorisierung bis hin zu ihrer Tilgung. Zudem zeigt er anhand praktischer Beispiele, wie dieses Modell gleich von Beginn an in die agile Softwareentwicklung integriert werden kann.
    Show book