Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Wanderers Buch 1 - Die Schlafwandler - cover

Wanderers Buch 1 - Die Schlafwandler

Chuck Wendig

Publisher: Panini

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Buch 1 des Wanderer-Zweiteilers. Shana muss eines morgens feststellen, dass ihre kleine Schwester Nessie von einer rätselhaften Krankheit befallen ist. Sie wirkt wie eine Schlafwandlerin und strebt einem Ziel entgegen, das nur sie allein zu kennen scheint. Schnell schließen sich ihr weitere ruhelose Schlafwandler an, deren Familien und Freunde nun alles daran setzen, ihre Angehörigen zu beschützen. Und so zieht alsbald eine gewaltige Herde von Schlafwandlern und deren "Hüter" auf ihrer mysteriösen Reise quer durch ein Amerika, das in seiner politischen und sozialen Zerrissenheit auf ein derartiges Phänomen nicht vorbereitet ist. Ein Phänomen, das nur der Vorbote einer globalen Katastrophe ungeahnten Ausmaßes ist ... Ein abgehalfterter Rockstar, ein tief religiöser Priester, ein in Ungnade gefallener Wissenschaftler und ein junges Mädchen, das die letzte Hoffnung einer zum Untergang verdammten Welt sein könnte, sind die Hauptfiguren in einer apokalyptischen Saga, die ganz in der Tradition von "The Stand" und "Das Licht der letzten Tage" steht.
Available since: 09/28/2021.
Print length: 416 pages.

Other books that might interest you

  • Söhne der Erde - Band 2 - Der rote Kerker - cover

    Söhne der Erde - Band 2 - Der...

    S.U. Wiemer

    • 0
    • 0
    • 0
    Nach ihrem Ausbruch aus dem Menschenzoo stehen die letzten Überlebenden der terranischen Rasse einer fremden Welt gegenüber. Die Herrscher des Mars machen Jagd auf sie und treiben sie in das Labyrinth des Todes, eine Tabu-Zone, aus der es nach marsianischen Begriffen kein Entkommen gibt. Das Schicksal der Söhne der Erde scheint besiegelt... Zum erstenmal die Sonne...
    Show book
  • Somorra - Stadt der Träume: Ein Fantasy-Spielbuch - cover

    Somorra - Stadt der Träume: Ein...

    Christian Sussner, Florian Sussner

    • 0
    • 0
    • 0
    SOMORRA - Eine Stadt ohne Hoffnung, ohne Zukunft, ohne Glauben an das Gute. Und in den Träumen lauert der Tod …
    
    Der König der Zwischenwelt hat die Jagd auf dich eröffnet. Um zu überleben, musst du ihn in seinem Reich stellen. Sein Reich ist die Welt der Alpträume von Somorra, weit unterhalb des Hafenviertels. Dort lauern bizarre Monster, Untote und Dämonen, doch noch bedrohlicher als die Realität sind die Wesen in deinen Träumen.
    In diesem interaktiven Roman ist nichts wie es zu sein scheint. Traum und Wirklichkeit verschwimmen und du musst stets auf der Hut sein. Denn sobald du schläfst, sucht dich eine tödliche Kreatur in deinen Träumen heim. Ein Geschöpf, welches selbst Dämonen und Alptraumwesen fürchten …
    
    SOMORRA – Stadt der Träume ist der zweite Band der Dark Urban Spielbuch-Reihe von Christian und Florian Sussner
    Show book
  • Schattenengel - Buch 3 - Paradies - cover

    Schattenengel - Buch 3 - Paradies

    Sara Brandt

    • 0
    • 1
    • 0
    Nach dem Angriff auf die Rebellenstadt wird Lizzie von ihren Freunden getrennt. Gemeinsam mit Camael macht sie sich auf den Weg zum Weltenbaum, um den Kampf gegen Asriel endlich zu beenden. 
    
    Währenddessen bereiten sich Gabriel und Raphael auf einen Krieg im Himmel vor und sind sogar bereit, die Dämonen um Hilfe zu bitten. Doch dann unterbreitet ihnen der Engelsrat Azraels Angebot, das vielen Engeln die Freiheit verspricht. 
    
    Alles hängt davon ab, ob Lizzie den Weltenbaum rechtzeitig erreicht. Nur sie kann die Wahrheit über Azrael und die Tore aufdecken.
    Show book
  • Der Unsichtbare - cover

    Der Unsichtbare

    H. G. Wells

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Unsichtbare (Originaltitel: The Invisible Man) ist ein Roman des britischen Schriftstellers H. G. Wells aus dem Jahr 1897. Er gehört zum Genre der von Wells so getauften scientific romances, einer frühen Form der modernen Science-Fiction.Der Wissenschaftler Griffin entdeckt eine chemische Formel, mit der man weiße Gegenstände unsichtbar machen kann. Beim Selbstversuch muss er jedoch feststellen, dass sich der Effekt nicht wieder rückgängig machen lässt. Er flieht aufs Land und kann sich fortan nur noch in Verbände gehüllt außer Haus wagen, was entsprechendes Aufsehen erregt. Es kommt zum moralischen Verfall. Griffin nutzt seine Unsichtbarkeit zum Diebstahl, zur Brandstiftung und wird schließlich zum Mörder. Die Geschichte endet mit Griffins wahnhafter Schilderung seiner Weltherrschaftspläne und seinem Tod durch eine wütende Menge. Nach dem Tod wird sein Leichnam langsam wieder sichtbar.
    Show book
  • Tír na nÓg Der Auserwählte - Teil 1 - cover

    Tír na nÓg Der Auserwählte - Teil 1

    Sean Connell

    • 0
    • 0
    • 0
    Tausend Jahre in der Zukunft, tausend Jahre nach der Katastrophe: Meister Aki und sein Schüler Cornelis begeben sich auf die Suche nach der geheimnisvollen Insel Tír na nÓg, einem unzugänglichen Bollwerk der gottgleichen Älteren. Auf ihrer abenteuerlichen Reise treffen sie auf kleine schwarze Puppen, die den Verstand ihrer Wirte beherrschen, auf Metamorphen, die die Gestalt ihrer Opfer annehmen und auf riesige Gottesanbeterinnen, die den beiden nach dem Leben trachten. Und langsam aber sicher muss Cornelis erkennen, dass ausgerechnet er der seit Generationen ersehnte Auserwählte ist, dessen Aufgabe darin besteht, die Welt vor ihrer Vernichtung zu retten.
    Show book
  • Perry Rhodan 2864: Die Finale Stadt: Oben - Perry Rhodan-Zyklus "Die Jenzeitigen Lande" - cover

    Perry Rhodan 2864: Die Finale...

    Michelle Stern

    • 0
    • 0
    • 0
    Atlan und seine beiden Begleiter auf dem Glazialplateau – auf der Suche nach der Zone NullAuf der Erde schreibt man das Jahr 1518 Neuer Galaktischer Zeitrechnung (NGZ). Die Menschen haben mit der Liga Freier Terraner ein großes Sternenreich in der Milchstraße errichtet; sie leben in Frieden mit den meisten bekannten Zivilisationen.Doch wirklich frei ist niemand. Die Milchstraße wird vom Atopischen Tribunal kontrolliert. Dessen Vertreter behaupten, nur seine Herrschaft verhindere den Untergang – den Weltenbrand – der gesamten Galaxis.Perry Rhodan ist von einer Expedition in vergangene Zeiten in die Gegenwart zurückgekehrt. Diese wird nicht nur durch die Atopen bedroht, sondern auch durch die brutalen Tiuphoren, die durch einen Zeitriss aus tiefster Vergangenheit zurückgekehrt sind. Immerhin scheint mit dem ParaFrakt eine Abwehrwaffe gefunden zu sein.Indessen hat sich der Arkonide Atlan ins vermutete Herz der Atopischen Macht begeben – die Ländereien jenseits der Zeit, über die Thez regiert. Mit Thez selbst oder einem seiner Vögte zu sprechen und dadurch die Milchstraße von der Atopischen Ordo zu befreien, ist Atlans Ziel. Sein Weg führt in DIE FINALE STADT: OBEN ...
    Show book