The perfect plan for booklovers!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Trümmerfrauen - Ein Heimatroman - cover

Trümmerfrauen - Ein Heimatroman

Christine Koschmieder

Publisher: Edition Nautilus

  • 4
  • 8
  • 2

Summary

"Und während wir noch ironisch verharmlosen, tanzt das ›Neue Denken‹ wie Rumpelstilzchen ums Feuer. Heute hol ich mir den Heimatbegriff, morgen das Volk, und übermorgen setze ich in die Praxis um, was hinter der Rhetorik steckt."

Am Vorabend des Erntedankfestes besteigen Lou und Ottilie einen seniorengerechten Vier-Sterne-Reisebus, um eine Reise nach Thüringen und in die deutsche Vergangenheit anzutreten – zum Kyffhäuser-Denkmal. Lous zwanzigjähriger Sohn Anatol sitzt derweil betrunken in einem Flugzeug von den USA nach Deutschland und rekapituliert vor zwei Spielzeugnilpferden seinen Versuch, mit Hilfe einer Fruchtbarkeits-App eine Bilderbuchfamilie zu gründen. Und während die deutschtümelnde Leipziger Kleingartenanlage für das Erntedankfest aufrüstet, bereitet sich auch Karola auf die Verteidigung der Heimat vor, denn sie hat es satt, sich vom Kapitalismus ihre Geschichte diktieren zu lassen. 48 Stunden später kommt es zum Showdown: Anatol fesselt Karola an einen Baum, Kohlköpfe werden gesprengt und alle von ihrer eigenen Geschichte eingeholt, bis hin zur furchtbaren "Aktion Erntefest" 1943 im Generalgouvernement Polen.

Die Tür zwischen Fiktion und Realität ist in diesem rasanten Roman weit aufgerissen. Im Stil einer literarischen Kreissäge fräst sich "Trümmerfrauen" durch deutsche Geschichte und lässt Lebenswirklichkeiten aus Ost und West, Gegenwart und Vergangenheit aufeinanderprallen. Eine kämpferische Erzählstimme, die trotz ihrer berechtigten Wut nie die Empathie für ihre Figuren verliert.

Other books that might interest you

  • Ein letzter Grappa - Kriminalroman - cover

    Ein letzter Grappa - Kriminalroman

    Gabriella Wollenhaupt

    • 0
    • 1
    • 0
    Krieg auf den Straßen
    
    Bierstadt: Auf den Straßen herrscht Krieg zwischen Anhängern eines arabischen Clans und der Neonazigruppe ›Sturmbund 18‹. BKA und Verfassungsschutz fahren eine Null-Toleranz-Strategie – mit mäßigem Erfolg: Trotz vermehrter Festnahmen tauchen die eigentlichen Drahtzieher immer rechtzeitig ab. Gibt es eine undichte Stelle innerhalb der Ermittlungsbehörde?
    Reporterin Maria Grappa recherchiert die Hintergründe des Konflikts und ist dabei um Neutralität bemüht. Doch dann werden von ihrem Mail-Account Botschaften verschickt, die sie verdächtig machen, in den  brutalen Mord an einem Polizisten verwickelt zu sein. Grappa gerät selbst ins Fadenkreuz.
    Show book
  • Tod am Kanal - cover

    Tod am Kanal

    Hannes Nygaard

    • 0
    • 6
    • 0
    Im Holländerstädtchen Friedrichstadt wird die Leiche einer Frau gefunden. Die Lehrerin hatte damit gedroht, das Komplott zwischen einem biederen Lehrerkollegium und einer großbürgerlichen Elternschaft zugunsten lernfauler Schüler aufzudecken. Doch ein Mörder wollte die Betulichkeit dieser scheinbaren Idylle bewahren. Das inzwischen zum Kult gewordene Team der Husumer Kripo ermittelt einmal mehr mit Herz und Verstand, wobei das Schnüffelschwein Große Jäger nicht nur für humorvolle Einlagen, sondern auch für Aufregung sorgt - als der Tod erneut zuschlägt.
    Show book
  • Mordshexe - Offenbarungen - cover

    Mordshexe - Offenbarungen

    Volkmar Steininger

    • 1
    • 17
    • 0
    Angelina Weber, Kräuterhexe aus Bad Birnbach, gerät in die historische Jahrtausendflut im Rottal. Nur knapp kommt sie mit dem Leben davon. Kurz darauf erhält sie einen Anruf von ihrer Freundin Yvonne, die in einer dringlichen Angelegenheit ihre Hilfe erbittet. Zusammen mit ihrem neuen Bekannten und Lebensretter macht sie sich nach München auf, nicht ahnend, dass sie dort ihr bislang größtes und gefährlichstes Abenteuer erwartet. Diesmal bedarf es mehr als ihres detektivischen Geschicks und ihrer Hexenkunst, um den Kampf gegen einen einflussreichen Guru aufzunehmen.
    Show book
  • Die Segeberg-Connection die Lübecker Marzipanleiche und der Harzer Roller - cover

    Die Segeberg-Connection die...

    Helmut Exner

    • 1
    • 4
    • 0
    Nach den erfolgreichen Kriminalromanen 'Walpurgismord' und 'Sauschlägers Paradies' ist dies der dritte Fall für die Harzer Kommissarin Gisela Berger. Selbstverständlich mischt auch ihre alte Freundin Lilly Höschen wieder kräftig mit.
    Show book
  • Wildbiesler - cover

    Wildbiesler

    Lydia Preischl

    • 0
    • 10
    • 0
    Kühe, die auf der Straße abgestellt wurden, überdimensionale Zuckerrübengespanne und kaum überwindbare Funklöcher erweisen sich als erste Hindernisse, die Schatz und Herzl, zwei Großstadt-Kriminaler aus München, auf dem Weg in die dunkelste Oberpfalz überwinden müssen, bevor sie aufklären können, wer denn den alten Grüninger im entlegenen Damling so unsanft aufs Messer gesteckt hat. Allerdings müssen sie schnell erkennen, dass ihr aktueller Mordfall mit einer uralten Geschichte in Verbindung steht, über die keiner im Dorf so richtig reden will. 
    Keine guten Voraussetzungen für eine fixe Klärung des Falls. Gut, dass es da den Oberwachtmeister Häupl gibt, der den beiden Kriminalern die oberpfälzer Mentalität etwas näherbringt.
    Und außerdem ist da noch die schneidige Julia, die Sekretärin des Bürgermeisters – der zugleich noch Schwager des Toten ist – die dem Herzl die Vorzüge der naturbelassenen Flora und Fauna vor Ort aufzeigt.
     
    Die Lösung des Falles ist knifflig, aber letztendlich erscheint Bayrisch-Kenia in ganz neuem Licht...
    Show book
  • Neonregen - Ein Dave-Robicheaux-Krimi Band 1 - cover

    Neonregen - Ein...

    James Lee Burke

    • 0
    • 1
    • 0
    Der 1. Band der Dave-Robicheaux-Reihe
    
    Ein Meisterwerk von Bestseller-Autor James Lee Burke
    
    Nur noch drei Stunden bleiben Johnny Massina bis zu seiner Hinrichtung auf dem elektrischen Stuhl. Der letzte Mensch, den er vor seinem Tod sprechen möchte, ist ausgerechnet ein Cop von der Mordkommission New Orleans. Massina lässt Dave Robicheaux wissen, dass er beseitigt werden soll. Mit seinen Ermittlungen ist er einigen mächtigen Gangstern in die Quere gekommen. Robicheaux vermutet, dass der geplante Anschlag auf ihn auch etwas mit der Leiche der jungen Frau zu tun hat, die er aus dem Bayou gefischt hat. Seine Kollegen bei der Polizei gehen von Selbstmord aus. Nur Dave glaubt nicht daran und ermittelt gegen alle Widerstände weiter. Dabei verstrickt er sich schnell in einen Fall, der noch viel morastiger ist als das Sumpfloch, aus dem er das tote Mädchen zog.
    
    »Niemand erweckt Schauplätze so gut zum Leben wie James Lee Burke, und niemand beschreibt emotionale Konflikte so perfekt wie er.« Elizabeth George
    
    Diese Ausgabe wurde im Pendragon Verlag NEU überarbeitet.
    Show book