Which book are you going to read today?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
ROCKERBLUT - Nordsee-Krimi - cover

ROCKERBLUT - Nordsee-Krimi

Chris Trautmann

Publisher: Luzifer-Verlag

  • 0
  • 5
  • 0

Summary

Geköpfte Rocker auf den Landstraßen um Nordhaven. Der Mörder schlägt nachts zu und lässt die Köpfe der Opfer verschwinden. Der enthauptete Torso bleibt zurück. Keine Mordwaffe. Keine Spuren. Kein erkennbares Motiv. Bandenrivalität? Revierkämpfe? Tagstedt ermittelt, verliert vorübergehend den Verstand und fast sein Leben. Seine Kollegin Helen Terry hat eine Theorie – und Erfolg. Leider nicht auf der ganzen Linie. Tagstedt wartet auf die Stimme seiner Intuition und hört stattdessen den Wahn.

Verliese des Grauens. Vision oder Realität? Und die Zeit läuft ...

Hanno Tagstedt und Helen Terry von der Kripo Nordhaven sind mit ihrem brutalsten und gleichzeitig rätselhaftesten Fall konfrontiert, der sie an ihre Grenzen und ein ganzes Stück darüber hinaus führt.

Other books that might interest you

  • Eifel-Träume - Der 12 Siggi-Baumeister-Krimi - cover

    Eifel-Träume - Der 12...

    Jacques Berndorf

    • 0
    • 1
    • 0
    Der 12. Band der Eifel-Serie
    
    Die dreizehnjährige Annegret kehrt nach der Schule nicht nach Hause zurück. Nach drei Tagen wird sie gefunden - nur dreihundert Meter von ihrem Elternhaus entfernt, tot. Journalist Siggi Baumeister erhält den Auftrag, die Geschichte zu recherchieren, und erfährt Unglaubliches: Chaos am Fundort der Leiche führt dazu, dass man zunächst noch nicht mal mit Sicherheit weiß, ob die Tat ein Sexualdelikt ist. Baumeister macht sich mit Annegrets Umfeld vertraut und bald geht ihm der Fall sehr nahe. Dabei belasten ihn auch noch private Probleme: Tante Anni will sterben, seine Exfreundin Vera kehrt zurück und dann steht auch noch seine Tochter vor der Tür.
    Show book
  • Die Nürburg-Papiere - Ein Siggi-Baumeister-Krimi - cover

    Die Nürburg-Papiere - Ein...

    Jacques Berndorf

    • 0
    • 1
    • 0
    Am Nürburgring sind mehr als 300 Millionen in gewaltigen Betongebirgen verbaut worden. Fachleute versprachen hoch und heilig, privates Kapital heranzuschaffen, und obwohl keiner auch nur einen einzigen Cent auftreiben konnte, wurden absurd hohe Beraterhonorare gezahlt. Die Eifeler Kneipenwirte, Pensionsinhaber und Hoteliers wurden von einer unbarmherzigen Clique von Managern rüde aus dem Geschäft gedrängt. Das Klima auf den Eifelhöhen ist zu Eis geworden. Eines Tages wird Claudio Bremm, der wichtigste Mann aus den Reihen der Manager, brutal mit einer Maschinenpistole niedergestreckt. Und noch ehe die Mordkommission eine brauchbare Spur hat, gibt es ein weiteres Opfer. Im Dörfchen Kirsbach stirbt der alte Bauer Jakob Lenzen einen grausamen Tod: Er wird in seinem Stall mit einem Kopfschuss regelrecht hingerichtet. Warum ausgerechnet der sanfte, kluge Jakob? Die beiden Morde verbindet scheinbar nichts miteinander, und auch Siggi Baumeister, Emma und Rodenstock sind hilflos. Zu viele Spuren, zu viele Verdächtige, eine Unmenge glaubhafter Motive. Und dann zeigt sich plötzlich so etwas wie ein roter Faden im Labyrinth der Nürburgring-Morde.
    Show book
  • Die Märchenmörder - cover

    Die Märchenmörder

    Frank Schätzing, Julius Moll,...

    • 1
    • 8
    • 0
    Zoë Beck, wuchs zweisprachig auf, pendelt zwischen Großbritannien + Deutschland. Ihre große Liebe neben der Literatur ist die Musik: Mit drei Jahren begann sie, Klavier zu spielen, gewann bald darauf diverse Wettbewerbe und gab zahlreiche Konzerte. Heute arbeitet sie als freie Autorin. www.zoebeck.net
    
    Angela Eßer wurde in Krefeld geboren, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Augsburg. Sie ist Herausgeberin von Krimi-Anthologien, veranstaltet Krimi-Kochkurse, organisiert Krimifestivals. www.angelaesser.de
    
    Anke Gebert studierte in Hamburg an der Master School Film - mit dem Schwerpunkt Drehbuch. Seit einigen Jahren ist sie freie Autorin von Romanen und erzählenden Sachbüchern und gibt Seminare für Kreatives Schreiben. www.ankegebert.de
    
    U. A. O. Heinlein, überzeugter Kölner, Professor für Genetik, Musiker und Publizist, hat in den letzten Jahren für seine Polit-, Wirtschafts- und Wissenschaftsthriller angelsächsischer Prägung ausgesprochen gute Kritiken erhalten. www.uaoh.de
    
    Kai Hensel, geboren 1965 in Hamburg, lebt als freier Autor und Reisejournalist in Berlin. Aktuelle Infos findet man unter www.kiepenheuer-medien.de
    
    Norbert Horst ist im Hauptberuf Kriminalhauptkommissar bei der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen. Für seinen ersten Roman mit KHK Kirchenberg, "Leichensache“, erhielt er den Friedrich-Glauser-Preis 2004 für das beste Krimidebüt; für "Todesmuster“ wurde er mit dem Deutschen Krimipreis 2006 ausgezeichnet. www.norbert-horst.de
    
    Andreas Izquierdo, geboren 1968, Sohn eines deutschen Ingenieurs und einer spanischen Krankenschwester; aufgewachsen in Iversheim (Nord-Eifel), nach dem Abitur (1987) nach Köln gezogen. www.izquierdo.de
    
    Thomas Kastura, geboren 1966, lebt in Bamberg und arbeitet u.a. als Autor für den Bayerischen Rundfunk. Nach "Der vierte Mörder“ (Platz 1 auf der Krimi-Welt-Bestenliste) erschien 2008 "Das dunkle Erbe“. www.thomaskastura.de
    
    Ralf Kramp, lebt heute in der Eifel als Autor + Karikaturist. Für sein Debüt "Tief unterm Laub“ erhielt er 1996 den Eifel-Literatur-Förderpreis. Seit 2007 leitet er mit seiner Frau Monika das "Kriminalhaus“ in Hillesheim mit Deutschlands einzigem Krimi-Café und dem "Deutschen Krimi-Archiv“ mit etwa 30.000 Büchern. www.ralfkramp.de
    
    Sandra Niermeyer, lebt seit 1997 in Bielefeld/Nordrhein-Westfalen, arbeitet dort als freie Autorin. 2002 Würth-Literaturpreis. 2003 Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen. 2007 Marlen-Haushofer-Literaturpreis. Veröffentlichungen bisher in Literaturzeitschriften, Anthologien, Zeitungen und Magazinen. 
    
    Ingrid Noll, geboren am 29.09.1935 in Shanghai. 1949 verließ die Familie China und zog nach Deutschland. Nach dem Abitur studierte sie ab 1954 Germanistik und Kunstgeschichte in Bonn, brach das Studium aber nach einigen Semestern wieder ab und heiratete. Mit dem Schreiben fing sie erst mit 55 Jahren an.
    
    Frank Schätzing studierte Kommunikationswissenschaften, ging als Texter in die Werbung und gründete mit Freunden die Kölner Werbeagentur Intevi. Sein Roman "Der Schwarm“ hat seit Erscheinen eine Gesamtauflage von 3,8 Millionen Exemplaren erreicht und wurde in 27 Sprachen übersetzt. 2004 erhielt Frank Schätzing den Corine-Preis und 2005 den Deutschen Science-Fiction-Preis. www.frank-schaetzing.com 
    
    Stefan Slupetzky, lebt als Schriftsteller in seiner Geburtsstadt Wien. Sein Kriminalroman "Der Fall des Lemming“ wurde mit dem Friedrich-Glauser-Preis für das beste Krimi- Debut ausgezeichnet.www.members.chello.at/st.slup/
    Show book
  • Eifler Neid - cover

    Eifler Neid

    Elke Pistor

    • 0
    • 1
    • 0
    Zwei Wanderer beobachten einen Mord im Nationalpark - aber eine Leiche wird nicht gefunden. Die Eifler Polizeihauptkommissarin Ina Weinz und Judith Bleuler von der Bonner Mordkommission stehen vor einem Rätsel. War das Ganze nur ein Hirngespinst? Als wenige Tage später eine Tote entdeckt wird, glauben sie sich einen Schritt weiter, aber: Wer ist die tote junge Frau, und was bedeuten die Male auf ihrer Haut?
    Show book
  • Eifel-Wasser - Der 10 Siggi-Baumeister-Krimi - cover

    Eifel-Wasser - Der 10...

    Jacques Berndorf

    • 0
    • 2
    • 0
    Der 10. Band der Eifel-Serie
    
    Kriminalrat a. D. Rodenstock kann es nicht glauben: Der Wasserkontrolleur und Naturfreak Breidenbach soll beim Campen Opfer einer Steinlawine geworden sein. Und tatsächlich: Rodenstock und sein Freund Siggi Baumeister finden Beweise für einen Mord. Hat sich Breidenbach in Ausübung seines Berufes Feinde gemacht? Und wem gehört der Finger, den Baumeister im Steinbruch findet?
    Show book
  • Poolposition - cover

    Poolposition

    Andreas Schnabel

    • 0
    • 2
    • 0
    Zwei Mordfälle erschüttern das Inselparadies Mallorca: eine männliche Leiche mit schweren Kampfverletzungen und ein spanischer Nationalist, der tot im Pool liegt. Michael Berger und Comisario Cristobal García Vidal müssen sich ebenso wie ihre junge Kollegin Carmen Lucas durch ein Gespinst aus Lügen, Korruption und Gewalt kämpfen, bis sie die wahren Täter endlich stellen können. Sie ahnen nicht, in welches Wespennest sie damit stechen . . .
    Show book