Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Im siebten Himmel mit dem Milliardär - cover

We are sorry! The publisher (or author) gave us the instruction to take down this book from our catalog. But please don't worry, you still have more than 500,000 other books you can enjoy!

Im siebten Himmel mit dem Milliardär

Catherine Mann

Publisher: CORA Verlag

  • 2
  • 3
  • 0

Summary

Alexa hat schon viel in den Flugzeugen gefunden, die ihre Firma reinigt. Aber zwei süße Babys? Doch genau das passiert in Seth Jansens Privatjet! Weil seine Ex die Zwillinge zurückgelassen hat, bietet der gestresste Daddy und Milliardär Alexa vorübergehend eine Stelle als Nanny an. Eine verführerische Aussicht - denn zwischen Alexa und Seth sprühen vom ersten Moment an die Funken … Die sinnlichen Nächte mit ihm sind einfach unvergleichlich! Wenn er sie in seiner Villa im sonnigen Florida umarmt, vergisst Alexa fast, wie viel sie voneinander trennt …
Available since: 12/18/2013.
Print length: 144 pages.

Other books that might interest you

  • Snowflake - cover

    Snowflake

    Melody Adams

    • 0
    • 1
    • 0
    Snowflake wünscht sich nichts mehr, als endlich einen Gefährten zu finden, doch sie ist anders als die anderen Breeds. Sie ist viel kleiner und körperlich schwächer. Niemand scheint sie ernst zu nehmen. Jeder behandelt sie wie eine zerbrechliche Vase. Niemand weiß, was sie alles bevor ihrer Befreiung erdulden musste und wie stark sie eigentlich wirklich ist. Als die verfeindeten Stämme der Jinggs immer aggressiver werden, sendet die Erde eine Einheit von Soldaten, um die Breeds in ihrem Kampf zu unterstützen. Einer dieser Soldaten weckt Snowflakes Interesse, doch der scheint vor einer Beziehung zurück zu schrecken.
    
    Carter Thompson wird mit seiner Einheit nach Eden versetzt, um dort die Breeds im Kampf gegen die aufständischen Jinggs zu unterstützen. Eine ungewöhnliche Alien Breed Frau weckt unerwünschte Gefühle in ihm. Seit dem Tod seine Frau Claire vor drei Jahren hat er sich geschworen, nie wieder sein Herz zu vergeben. Er versucht alles, die Anziehung zu bekämpfen, doch er hat nicht mit der Hartnäckigkeit der zierlichen Snowflake gerechnet, die es sich zum Ziel gesetzt haben scheint, das Eis in seinem Herzen zu schmelzen.
    Show book
  • Ascension Saga: 4 - Interstellare Bräute Programm - cover

    Ascension Saga: 4 -...

    Grace Goodwin

    • 0
    • 1
    • 0
    Faith Jones ist ein ganz normales Mädchen von der Erde  und doch nicht ganz.Sie ist zur Hälfte Aleranerin. Und nicht irgendeine Hälfte  sie hat königliches Blut.Ihre Mutter ist die Königin, ihre Schwester die Thronerbin und ihre Zwillingsschwester ist mehr als entschlossen, bei Bedarf auch über Leichen zu gehen, um ihre verschwundene Mutter wiederzufinden.Faith hat den Haushalt der Familie Jax infiltriert, weil sie herausfinden will, wer der Verräter ist, der hinter einem fast fatalen Mordanschlag steckt. Faith glaubt, dass sie alles unter Kontrolle hat  bis sie Thordin, den Sohn von Lord Jax kennenlernt. Er ist sexy. Unwiderstehlich. Und als er sie zum ersten Mal sieht, spricht er jene Worte, die sie absolut nicht hören will  Du gehörst mir!Ihr Verstand sträubt sich, ihr Körper aber? Nun, dieser laszive Verräter scheint ganz andere Pläne zu haben.Hol dir jetzt den nächsten Teil von Faiths, Destinys und Trinitys Abenteuern auf Alera aus der Reihe Interstellare Bräute: Ascension-Saga!
    Show book
  • Wrath - cover

    Wrath

    Melody Adams

    • 0
    • 2
    • 0
    Niemand kann sagen, was genau sich in AB-S737' DNA verbirgt. Er ist unberechenbar und das Camp für schwere Fälle scheint der einzige Platz für den schwer gestörten Breed zu sein.
    **********
    Solange AB-S737 denken kann, hat er diesen Zorn, der wie glühendes Eisen unter seiner Haut brennt. Als er aus seinem Labor befreit und ins Camp für schwere Fälle auf Eden gebracht wird, traut er den Versprechungen der Breeds und Menschen nicht, dass er eines Tages in Freiheit leben kann. Nur ein Mensch ist seines Vertrauens wert. Daniela. Sie bewirkt etwas in ihm, das er nicht erklären kann. Wenn sie in der Nähe ist, erlöscht die unkontrollierbare Wut. Sie ist wie kühles Wasser, das über das glühende Eisen in seiner Haut rinnt. Wie schade, dass sie seine Zelle nicht betreten darf. Wie gerne würde AB-S737; oder Wrath, wie er sich jetzt nennt; herausfinden, ob ihre Haut so weich ist, wie sie aussieht.
    **********
    Daniela ist ein Empath und arbeitet seit einem Jahr als Krankenschwester im Camp für schwere Fälle. Als der neue Breed ins Camp gebracht wird, spürt sie, da ist mehr in ihm als die Wut, die er nach Außen zeigt. Der ungewöhnliche Breed braucht sie, da ist sie sich sicher. Doch niemand will auf sie hören, wenn es um die Behandlung des als gefährlich eingestuften Breeds geht. Die Gefangenschaft nimmt gefährliche Züge für Wraths Gesundheit an. Sie weiß, dass er frei sein muss. Und wenn niemand auf sie hören will, dann muss sie die Sache eben selbst in die Hand nehmen. Sie wird Wrath zur Flucht verhelfen. Auch wenn sie das ihren Job kosten wird.
    Show book
  • Raven - cover

    Raven

    Melody Adams

    • 0
    • 1
    • 0
    Als ein Krieg mit den verfeindeten Jinggs unausweichlich scheint, versucht Raven mit einigen Alien Breeds und Soldaten, den Oggrrul des verfeindeten Stammes zu einem Friedensabkommen zu überreden. Der Oggrrul willigt zwar ein, doch er hat eine Bedingung. Raven soll bei ihm bleiben. 
    Raven hat nicht vor, sich dem Oggrrul freiwillig hinzugeben, auch wenn er noch so sexy ist. Das wilde Verlangen, dass er in ihr erweckt, wird von Tag zu Tag schwieriger zu ignorieren. Sie wäre eigentlich nicht abgeneigt, wenn da nicht dieses eine Problem wäre. Der Oggrrul lehnt Monogamie strikt ab und Raven ist keine Frau, die teilt.
    
    Tarron ist von der Alien Breed Frau mit den blauschwarzen Haaren vom ersten Augenblick an fasziniert. Er muss sie haben. Sie als Kriegspfand zu fordern ist ein genialer Schachzug, sie in sein Bett zu bekommen jedoch um einiges schwieriger. Sie scheint sich zwar zu ihm genauso hingezogen zu fühlen wie er zu ihr, doch für ihre Hingabe stellt sie eine Forderung. Keine anderen Frauen außer ihr. Monogamie ist nicht der Weg eines Jingg und erst recht nicht der Weg eines Oggrruls. Doch Tarron muss sich eingestehen, dass keine Frau ihm jemals so unter die Haut gegangen ist wie Raven. Ist sie es wert, alle Traditionen zu brechen und sie zu seiner alleinigen Gefährtin zu machen?
    Show book
  • Destiny - cover

    Destiny

    Melody Adams

    • 0
    • 2
    • 0
    Vom ersten Moment an, wo Swords Augen die neue Alien Breed in der West-Colony erblicken, weiß er, sie ist seine Maticia, seine Gefährtin. Doch Destiny scheint von ihm nichts wissen zu wollen. Sie ist ein Alpha wie er und macht es deutlich klar, dass sie kein Interesse an einem Alpha hat. Sword ist sich sicher, seine Gefährtin überzeugen zu können, selbst wenn er vielleicht ein wenig Gewalt anwenden muss, wie sein Bruder damals bei Blue. Doch seine Pläne gehen nach hinten los und treiben einen Abgrund zwischen ihm und seine Gefährtin, der unüberwindbar scheint.
    **********
    Destiny ist ein Alpha. Ein Mann, der versucht, sie zu dominieren? Keine Chance. Ein Alpha Mann kommt nicht in ihr Bett und schon gar nicht in ihr Leben. Und Sword ist eindeutig ein Alpha. Auch wenn sie durchaus die Anziehung zwischen ihnen spürt, so tut sie alles, um ihm fern zu bleiben. Bis Sword zu weit geht und Erinnerungen über Destiny hereinbrechen, die sie zu lange begraben hatte. Gefangen zwischen Panikattacken und Albträumen gibt es nur eine Person dir ihr helfen kann. Holly, die Psychiaterin der Kolonie. Doch kann Holly ihr auch helfen, ihre Ängste und ihr Misstrauen Alphas gegenüber zu überkommen? Gibt es eine Chance für Destiny und Sword?
    Show book
  • Precious - cover

    Precious

    Melody Adams

    • 0
    • 1
    • 0
    Ein Team vom Alien Breed Task Force hat sie aus dem Labor befreit, doch BK583 hat sich bereits aufgegeben. Ein Unfall im Labor hat ihre Wirbelsäule verletzt und sie ist von der Hüfte abwärts gelähmt. Wozu soll sie noch leben, wenn sie für andere nur eine Bürde ist? Im Camp für schwere Fälle auf Eden vegetiert sie nur vor sich hin. Dennoch entscheidet Holly, ihre Therapeutin, dass sie in die West Colony verlegt werden soll um endlich am Leben Teil zu haben. BK583, die sich weigert einen Namen anzunehmen, will weder Mitleid noch Hilfe. Wenn sie nur nicht so feige wäre, dann würde sie sich selbst das Leben nehmen. Das Letzte was sie in ihrer traurigen Existenz braucht ist ein sexy Bauarbeiter, der es sich in den Kopf gesetzt zu haben scheint, sie als Gefährtin zu nehmen. Was will er von ihr? Sie ist ein Krüppel und emotional ein Wrack. Und warum besteht der Kerl darauf, ihr einen Namen zu geben? Noch dazu einen, der so gar nicht zu ihr passt: Precious.
    Show book