Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Samtpfotengeschichten - 52 Andachten für Katzenfreunde - cover

Samtpfotengeschichten - 52 Andachten für Katzenfreunde

BroadStreet

Publisher: Brunnen Verlag Gießen

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Ein ganz besonderes Andachtsbuch rund um Katzen - das beliebteste Hautier.
Den Anrufbeantworter abhören, auf leisen Pfoten Futter einfordern, in einem Abflussrohr feststecken oder Eiswürfel-Hockey spielen – Katzen sind für so manche Überraschung gut!
In den 52 Samtpfoten-Geschichten erzählen fünf Katzenfreundinnen von lustigen, dramatischen oder tiefsinnigen Erlebnissen mit ihren kleinen Stubentigern. Und davon, wie Gott uns durch Katzenbotschaften trösten, ermutigen und herausfordern will.
Das perfekte Andachtsbuch für jeden Samtpfotenfan.

Other books that might interest you

  • Wenn ich Macht hätte - cover

    Wenn ich Macht hätte

    Tube Tobias Herre

    • 0
    • 1
    • 0
    Tubes Texte sind lakonisch und lustig und manchmal um bis zu sieben Ecken gedacht. Er schreibt über Freude und Ärger am Arbeitsplatz, befasst sich mit der Volkskrankheit "Chef", den verrückten Managern und erklärt, wie S-Bahn-Kontrolleure zu überlisten sind. Oben drauf gibt es noch die Antwort auf die Tante aller Fragen: Was wäre, wenn Tube und nicht Gott oder ein anderer Spinner die Welt erschaffen hätte?
    Show book
  • Tiffany Hot & Sexy Band 37 - cover

    Tiffany Hot & Sexy Band 37

    Leslie Kelly, Rhonda Nelson,...

    • 0
    • 2
    • 0
    VERLANGEN OHNE REGELN von BELL, SERENA
    Datingcoach Elisa fliegt in die Karibik, um ihrer Star-Klientin den skandalträchtigen Hang zu Bad Boys abzugewöhnen. Und trifft auf Brett ... Der TV-Moderator ist ein Vorzeigeexemplar dieser Spezies und bei der Erinnerung  an seinen Kuss ist sie versucht, ihre eigenen Regeln zu brechen …
    
    AUF DER JAGD NACH DEM DIAMANTENEN DESSOUS von NELSON, RHONDA
    Er ist weg! Der diamantenbesetzte BH, den ihr Vater entworfen hat, wurde gestohlen! Schmuckdesignerin Jess macht sich gemeinsam mit Security-Mann Griff auf die Suche nach dem wertvollen Dessous. Wenn nur Griffs maskuline Präsenz sie nicht immer wieder von ihrer Mission ablenken würden …
    
    MISSION: HEIßER SEX! von STONE, SARA JANE
    "Ich will dich. Jetzt." Soldat Hunter Cross ist es gewohnt, Befehle zu befolgen. Und wenn ihn eine so sexy Blondine wie Maggie zu spontanem Sex auffordert, folgt er gerne! Dass er am nächsten Tag plötzlich mit Maggie zusammenarbeiten muss, ahnt er nicht …
    
    FESSELN DER PUREN LUST von KELLY, LESLIE
    Gefangen! Mit Handschellen an den Mann gefesselt, auf den sie scharf ist - doch dessen Lebensstil sie langweilt. Mike ist ein Cop, anständig, korrekt und verlässlich. Kein Mann für die wilde Josie! Bis Mike ihr im Fieberschub sein wahres Ich zeigt …
    Show book
  • "Godot" - cover

    "Godot"

    Marie Ven

    • 0
    • 0
    • 0
    "Ich denke, die Kunst ist es, einfach nichts zu erwarten und dann überrascht zu sein,
    wenn es mal anders ist."
    Jan und Marie lernen sich auf einem Online- Singleportal kennen. Es ist der Beginn einer regen E- Mail Korrespondenz. Eine Beziehung im Netz entsteht. Sie verbringen viel Zeit miteinander, teilen ihr alltägliches Leben online. Sie führen neben Dialogen über den Sinn des Lebens, auch absurde Diskussionen über Belangloses, wie die Abwesenheit von Socken. Sie verharren letztlich in einer Warteschleife. Gelingt der Schritt in die Zweisamkeit?
    Show book
  • Beckett bei Karl Valentin - Von unglaublichen Begegnungen - cover

    Beckett bei Karl Valentin - Von...

    Ingo Fessmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Im Mai 1883 sah Vincent van Gogh in Paris Max Liebermanns Gemälde 'Die große Bleiche'. Liebermann hatte es während seiner Ferien im niederländischen Zweelo gemalt. Van Gogh war davon so fasziniert, dass er sich kurz entschlossen auf den Weg nach Zweelo machte, um den von ihm bewunderten Künstler aufzusuchen. Obwohl er diesen nicht mehr in der Sommerfrische antraf, nutzte van Gogh die Zeit, um die Dorfkirche und jenen Apfelbaum zu zeichnen, der auch auf Liebermanns Bild zu sehen ist.1907 erwarb Liebermann van Goghs 'Mohnfeld' und sprang wenig später dem Direktor der Bremer Kunsthalle bei, um den Ankauf eines van Gogh-Gemäldes durchzusetzen. Und so ergab sich schließlich doch ein Dialog, wenn auch nur im Geiste.Die anderen in diesem Band geschilderten Begegnungen sind tatsächlich zustande gekommen, auch wenn sie zuweilen unwahrscheinlich anmuten: Da trifft Beckett auf Karl Valentin, Kafka auf Gabriele d’Annunzio, Simone de Beauvoir auf die Bardot, Dante auf Giotto, Caspar David Friedrich auf Kleist, Virginia Woolf auf Churchill, Goethe auf Mozart.Ebenso geistreich wie unterhaltsam erzählt Ingo Fessmann von solch denkwürdigen Zusammenkünften und schreibt mit diesen Miniaturen eine kleine europäische Kulturgeschichte.
    Show book
  • Seefahrt ist Not - Erweiterte Ausgabe - cover

    Seefahrt ist Not - Erweiterte...

    Gorch Fock

    • 0
    • 1
    • 0
    Johann Kinau, alias Gorch Fock, hat hier einen Klassiker der Seefahrtsliteratur geschrieben. Er erzählt in wunderschönen Bildern das Leben der Finkenwerderer Familie Mewes, die - jedes Mitglied für sich - sehr ambivalente Beziehungen zur See entwickelt. Die See, von der sie leben, die aber auch immer Leben nimmt ...
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Oh Bumerang - Stories - cover

    Oh Bumerang - Stories

    Ildikó Noémi Nagy

    • 0
    • 0
    • 0
    Mit Tempo und Witz erzählt: Short cuts aus dem wirklichen Leben.
    
    Was liegt zwischen Neu England und Budapest? Jede Menge Kilometer, aber auch jede Menge Stoff für Geschichten. Ildikó Noémi Nagy, in Vancouver geborene und in Connecticut und New York aufgewachsene amerikanisch-ungarische Schriftstellerin, hat das Leben zwischen den Welten in minimalistische Bilder gebracht, sie hat die Paradiese der Kindheit und die süßen Höllen der Liebe in einem Ton beschrieben, der souverän und tastend zugleich ist. 
    
    "Oh Bumerang" heißen die Stories, die alle miteinander fast schon wieder einen ganzen Roman ergeben. Lakonischer kann man über Hochzeitsreisen mit der Schwiegermutter zu den Niagarafällen, über Budapester Hinterhoftristessen oder grandios gescheiterten Sex nicht schreiben. So amerikanisch war die ungarische Literatur noch nie - und die amerikanische noch nie so ungarisch. Mit "Oh Bumerang", der ersten Übersetzung ins Deutsche, ist Ildikó Noémi Nagy unbedingt zu entdecken.
    
    Aus dem Ungarischen von György Buda.
    Show book