Do you dare to read without limits?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Wittgenstein - Eine Familie in Briefen - cover

Wittgenstein - Eine Familie in Briefen

Brian McGuinness, Radmila Schweitzer

Publisher: Haymon Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

INTIME EINBLICKE: LUDWIG WITTGENSTEIN UND SEINE FAMILIE.

WAGEN SIE EINEN BLICK HINTER DIE SALONTÜREN DER FAMILIE WITTGENSTEIN!
Die Familie Wittgenstein zählte zu den GESELLSCHAFTLICH BEDEUTENDSTEN FAMILIEN DES 20. JAHRHUNDERTS. Aus der wohlhabenden Industriellenfamilie ging etwa der PHILOSOPH LUDWIG WITTGENSTEIN hervor, sein Bruder Paul wurde - trotz des Verlusts seines rechten Armes im Krieg - zum gefeierten Pianisten. Familienvater Karl Wittgenstein förderte als engagierter und großzügiger Mäzen unter anderem die Künstler der WIENER SECESSION und der WIENER WERKSTÄTTE. Im Palais Wittgenstein verkehrte die INTELLEKTUELLE UND KÜNSTLERISCHE ELITE EUROPAS. Bekannte Namen wie PAUL ENGELMANN, LUDWIG HÄNSEL und RUDOLF KODER gehörten zum engeren Freundeskreis.

EINTAUCHEN IN DEN KOSMOS VON LUDWIG WITTGENSTEIN
In diesem philosophisch und künstlerisch anregenden Klima wuchs Ludwig Wittgenstein auf. Später wurde er zu EINEM DER BEDEUTENDSTEN PHILOSOPHEN SEINES JAHRHUNDERTS. Sein "Tractatus logico-philosophicus" und seine "Philosophischen Untersuchungen" prägen bis heute ganze Denkschulen. Welche GEDANKEN LUDWIG WITTGENSTEINS begannen im Kreise seiner Familie zu sprießen und wurden LEIDENSCHAFTLICH DISKUTIERT? Was brachte ihn schließlich dazu, dem GLANZ SEINER REICHEN FAMILIE DEN RÜCKEN ZU KEHREN und sich dem "einfachen Leben" als Volksschullehrer in der österreichischen Provinz zuzuwenden?

EINE AUßERGEWÖHNLICHE FAMILIEN- UND IDEENGESCHICHTE IN BRIEFEN
Ein vertrauliches Zeugnis von Ludwigs Werden als Mensch und Philosoph geben die TEILS ERSTMALS VERÖFFENTLICHTEN BRIEFE UND FOTOGRAFIEN der Wittgensteins. Der Briefwechsel zwischen Ludwig und seinen Geschwistern zeigt DIE MANCHMAL ERBARMUNGSLOS EHRLICHE ART DES PHILOSOPHEN und gibt Aufschluss über den FAMILIÄREN EINFLUSS AUF LUDWIG WITTGENSTEINS PHILOSOPHIE. Darüber hinaus führt er die tiefgreifenden Auswirkungen der UMBRÜCHE DES 20. JAHRHUNDERTS auf das Haus Wittgenstein lebendig vor Augen. Mit einem AUSFÜHRLICHEN VORWORT von Wittgenstein-Biograf Brian McGuinness und EXKLUSIVEN AUSZÜGEN AUS DER UNTERHALTSAMEN "NONSENSE COLLECTION" DER BRÜDER LUDWIG UND PAUL.

Other books that might interest you

  • Schlaflos in Afrika - cover

    Schlaflos in Afrika

    Christina Unger

    • 1
    • 4
    • 0
    „Schlaflos in Afrika“ nimmt uns mit auf eine Reise voller Entbehrungen und Abenteuer auf einer der gefährlichsten Straßen im südlichen Afrika, und lässt uns dabei in menschliche Abgründe blicken.
    Show book
  • Körpersprache - Menschen lesen & verstehen - So betreiben Sie Profiling wie FBI-Agenten! Gestik Mimik & Signale des Körpers richtig deuten Lügen & Manipulationen erkennen oder Ihre Wirkung steuern - cover

    Körpersprache - Menschen lesen &...

    Simone Janson

    • 5
    • 23
    • 0
    KLIMASCHUTZ & WISSEN - HIER FINDEN SIE: Mit dem Kauf dieses Buches unterstützen Sie Wiederaufforstungsprojekte und erhalten kompakte Informationen im schnellen Überblick sowie in der Praxis erprobte Ratschläge. Das Buch hilft Ihnen, Schritt für Schritt zum Erfolg zu kommen & beinhaltet zur leichteren Lesbarkeit auch zahlreiche Übersichten & Checklisten.
     ALLE AUTORINNEN & AUTOREN finden Sie im Inhaltsverzeichnis in der Buchvorschau.
     PRESSE- & KUNDENSTIMMEN ZUR HERAUSGEBERIN: Sie wollen eine Rezension schreiben zu diesem Buch? Weitere Infos unter berufebilder.de/presse/. FAZ: "[Simone Janson] gibt gut umsetzbare Tipps, wie man mit weniger Aufwand ans Ziel kommt und sich das Leben leichter macht. DIE ZEIT: "Zudem betreibt sie das Blog Berufebilder, das zu den meistgelesenen Blogs für Beruf, Bildung & Karriere in Deutschland zählt. Hamburger Abendblatt: "Simone Janson kennt sich aus! Rheinische Post: "Wer Orientierung sucht, wird sie hier finden. amazingbytes: "Das Buch von Simone Janson konnte ich nicht weglegen, bevor ich komplett durch war... uneingeschränkt empfehlenswert! PERSONALFÜHRUNG Magazin: "Simone Janson hat die wichtigsten Regeln... zusammengestellt. Presse- & Informationsamt der Deutschen Bundesregierung: "Danke für Ihren super Newsdienst. Dr. Margrit Bielmeier, MBHR Consulting: "Ihr toller Best of HR-Berufebilder-Blog begleitet mich schon seit Jahren."
     INHALT: Lügen und Manipulation rechtzeitig erkennen, das wünschen sich viele Menschen. Körpersprache kann hier entscheidende Hinweise liefern. Auch Profiler nutzen solche Methoden. Wer es jedoch versteht, seine Gestik und Mimik gezielt einzusetzen, kann sie auch erfolgreich für das Vorankommen im Beruf nutzen – viele Prominente und Politiker machen es bereits vor.
     ZUSATZINFOS – FINDEN, WAS SIE SUCHEN! Mit unserem detaillierten Spezial-Inhaltsverzeichnis [siehe Buchvorschau] & Zusatzmaterial zum Buch, das Sie als Leser kostenlos auf Best of HR – Berufebilder.de® finden - mehr dazu im Buch. Unsere Mitglieder finden unter berufebilder.de/akademie/ viele weitere Aktionen & individuelle Hilfe zu Ihrem Wunschthema. Sprechen Sie uns an!
     ZUR HERAUSGEBERIN: Simone Janson ist Verlegerin & eine der 20 wichtigsten deutschen Bloggerinnen laut Blogger-Relevanz-Index & Wikipedia – mehr in ihrem Wikipedia Eintrag. Daneben ist sie Keynote-Speakerin, berät Unternehmen wie Samsung, OTTO oder Randstad in HR-Kommunikation & arbeitete für diverse Hochschulen & Business-Schools. Janson hat über 20 Bücher bei Verlagen wie Redline Wirtschaft, Springer Gabler oder Bertelsmann [mit]veröffentlicht, darunter den in mehrere Sprachen übersetzten Bestseller "Die 110%-Lüge" sowie diverse Lehr- & Hochschulwerke. Daneben war sie Kolumnistin u.a. bei DIE WELT, t3n & Wirtschaftswoche [Print & Online]. Ihr Verlag Best of HR – Berufebilder.de® [eingetragene Marke] bietet Lesern passgenaue Informationen: Mit zahlreichen Büchern, einer eLearning on Demand Plattform, dem News-Dienst "Best of HR" & über 300 auch international bekannten Autoren. Alle Informationen in Deutsch & Englisch.
    Show book
  • Der Mensch im Gleichgewicht - Gesundheit neu gedacht mit Herz Logik und Intuition - cover

    Der Mensch im Gleichgewicht -...

    Martin Weber

    • 0
    • 1
    • 0
    Der Energie-Erfolgstherapeut der ÖSV-Sportler!
    Dieses Buch richtet sich an alle, die bereit sind, ihre Gesundheit eigenverantwortlich in die Hand zu nehmen und Neues zuzulassen. 
    Konkret, mit Kompetenz und vielen praktischen Beispielen aus seiner langjährigen Erfahrung als Energetiker, Querdenker, Visionär und Energietherapeut von Österreichs besten Sportlern wie Felix Gottwald, Michael Walchhofer, Hermann Maier, Rainer Schönfelder, Michael Gruber, Andreas Schifferer, Michi Dorfmeister, Gitti Obermoser und vielen anderen bringt Martin Weber in diesem Buch die Leserinnen und Leser einen Schritt näher zum Verstehen der wahren Mechanismen, die in jedem Menschen wirken. 
    
    Martin Weber kann im Verlaufe seiner Tätigkeit bereits auf spektakuläre Heilerfolge zurückblicken, die zu einem großen Teil dokumentiert sind und auch in den Medien für große Resonanz gesorgt haben. Die schnelle Heilung von Knochenbrüchen, Sehnenrissen und anderen Verletzungen macht ihn nicht nur bei Spitzensportlern zu einem gefragten Therapeuten. Nun gibt Martin Weber sein Wissen erstmals in Buchform an Menschen weiter, die an wirklicher Heilung - nicht Symptombekämpfung - interessiert sind. Er zeigt auf, dass Medikamente niemals zu wirklicher Heilung führen und dass vor allem nach Verletzungen oder Operationen der Körper wie ein sensibles Musikinstrument neu gestimmt werden muss.
    Show book
  • Denkmal der Schande - cover

    Denkmal der Schande

    Marco Gerber

    • 0
    • 3
    • 0
    Das ist nun das zweite Abenteuer von Stefan Wegener, dem ehemaligen Hauptkommissar und jetzigen Schriftsteller, dessen Job ihn jedoch auch nach seiner Kündigung immer noch verfolgt. Zeitlich spielt diese Geschichte noch vor dem Fall um »Die verwandelte Tochter«. Der treue und aufmerksame Leser wird es sicherlich merken...
    
    In Velderhausen, einem kleinen Städtchen nahe Essen, verschwinden mehrere Männer spurlos. Nur die Beobachtung eines Obdachlosen gibt Gewissheit, dass diese Männer allesamt ermordet wurden. Schon bald stellt sich heraus, dass die Opfer alle einmal im Filmbusiness tätig waren und mit der ehemaligen Schauspielerin Dagmar Henner zusammengearbeitet haben. Diese ist vor längerer Zeit schon aus dem alten Anwesen ihrer Eltern ausgezogen. Ein Denkmal ihres Vaters, der als Stahlproduzent Zeit seines Lebens größter Arbeitgeber in dem Ort war, hatte sie vom Anwesen mitten in Velderhausen umsiedeln lassen. Als Nachts dann auch die Familiengruft der Henners beschädigt und entweiht wird, schaltet sich Stefan in diesen Fall ein. Und sogar sein ehemaliger Chef hat diesmal nichts dagegen einzuwenden. Stefans Recherchen ergeben, dass die Opfer alle ein altes Geheimnis für sich behielten. Wurden sie am Ende deshalb umgebracht? Oder ging es dem Täter um etwas anderes? Und was verbirgt sich unter dem Denkmal ihres Vaters, der auch nicht nur der Mann war, für den man ihn und seine Frau in Velderhausen gehalten hatte? Und Denise, Stefans ehemalige Partnerin, hat zudem noch ständig Zoff mit seinem Nachfolger. Doch auch Henning Martens bleibt bei diesem Fall nicht der, für den sie ihn anfangs noch gehalten hat...
    
    Ein neuer spannender Fall mit dem smarten Hobbydetektiv, Gänsehautcharakter und einem unerwarteten, wendungsreichen Finale.
    Show book
  • Werk C - Verloschene Lichter III Ein Zeitzeugenbericht aus den Fabriken des Todes - cover

    Werk C - Verloschene Lichter III...

    Mordechai Strigler

    • 0
    • 1
    • 0
    Mordechai Strigler schuf mit seiner Buchreihe »Verloschene Lichter« ein literarisches Denkmal für die Opfer der Schoah. Nach »Majdanek« und »In den Fabriken des Todes« erscheint nun der dritte Teil in deutscher Erstausgabe.
    Show book
  • Herbstkatze - cover

    Herbstkatze

    Marie Andott

    • 2
    • 12
    • 0
    Eines Nachts im Herbst entdeckt die längst erwachsene Marie am Waldrand gerade geborene, verwilderte Katzen. Sie gehören niemandem, sind ganz auf sich gestellt. Der Anblick erinnert sie intensiv an ihre Kindheit.
    "Da hast du aber eine richtige Herbstkatze", sagt eines Tages ein Mann zu ihrem Vater. Er meint Marie… Diese Worte treffen sehr tief. Marie weiß, die Bauern werfen Herbstkatzen tot oder ersäufen sie, weil sie schwach und kränklich sind. Sie sind die Milch nicht wert, die man ihnen gibt.
    Keinen Begriff verinnerlicht die kleine Marie in ihrer Kindheit so sehr, wie den der Herbstkatze. 
    Nach dem Krieg kommt sie in ärmlichsten Verhältnissen im kleinen Haus ihrer Oma zur Welt. Die eigene Mutter ist völlig überfordert und beginnt sehr früh, sich auf Marie zu stützen. Sie wird Hilfskraft und Dienstmagd ihrer Eltern und bemerkt, dass ihr dadurch eine Art "Daseinsberechtigung" zugestanden wird. Die jüngeren Geschwister übernehmen dieses Muster der Eltern.
    Gefahren und große Belastungen sind tägliche Begleiter. Ein debiler Onkel überschreitet Grenzen bei Marie, in einem Alter, in dem das Kind nicht einmal aussprechen kann, was ihm geschieht.
    
    Was Marie berichtet, hat sie längst verarbeitet. Mit niemandem rechnet sie ab. Der bescheidene, wahrhaftige Ton berührt von Anfang an, geht unter die Haut. Erstmals lässt sie andere direkt und offen teilhaben an ihrer Kindheit, wohl wissend, dass es ja viele "Herbstkatzen" gibt.
    Mit zunehmendem Bewusstsein wird Marie klar, wie Staubkörnchen von Liebe dennoch ausreichen können, um zu überleben. Eine Herbstkatze kann stark werden und erkennen, dass sie vom Leben gewollt ist.
    Dieses Buch ist heilsam und es hilft zu leben.
    Show book