Did you know that reading reduces stress?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Der Todesengel mit den roten Haaren - Authentische Kriminalfälle - cover

Der Todesengel mit den roten Haaren - Authentische Kriminalfälle

Bernd Kaufholz

Publisher: Mitteldeutscher Verlag

  • 0
  • 6
  • 0

Summary

"Das habe er jeden Morgen gemacht, um sicher zu sein, dass in der Nacht nichts passiert ist. Ob er ein Tischtuch über den Toten deckte, ob er zuvor dem Toten die Geldbörse klaute, kann er vor der Schwurgerichtskammer nicht sagen. Diese Dinge, die er nach seiner Festnahme im polizeilichen Vernehmungsprotokoll mit seiner Unterschrift bestätigt hatte, habe er zugegeben, weil doch nur er und das Opfer in der Wohnung gewesen sind. »Es kann ja nur so gewesen sein«, sagt er. Wohnungsinhaber Peter Herr war mit Tritten traktiert und mit einem zehn bis zwölf Zentimeter langen Messer neunmal kräftig in den Rücken gestochen worden. Er war verblutet." Bernd Kaufholz schreibt seit Jahren erfolgreiche Kriminalreportagen, die in der Reihe »Spektakuläre Kriminalfälle « mehre Auflagen erreichten. Mit dem Band »Der Todesengel mit den roten Haaren« wendet er sich zum ersten Mal dem Medium Gerichtsreportagen zu und hat hier wiederum Aufsehen erregende Fälle gefunden, die den Leser mitreißen – egal ob es um Betrug, Raub oder gar um Mord geht.

Other books that might interest you

  • Offenheit - cover

    Offenheit

    Jaqueline Scheiber

    • 0
    • 1
    • 0
    Eine junge Frau verfasst einen Tag, nachdem ihr Partner plötzlich verstirbt, einen Instagram-Post darüber. Sie präsentiert ihren von Dehnungsstreifen übersäten Bauch dreißigtausend Menschen. Sie macht ihre psychische Erkrankung öffentlich, auch auf die Gefahr hin, stigmatisiert zu werden.
    Jaqueline Scheiber öffnet jeden Tag ein virtuelles Fenster zu ihrer Welt. Als "minusgold" berührt sie auf Instagram mit sehr persönlichen, leuchtenden, manchmal unbequemen Posts. So entsteht ein Raum für Erfahrungen anderer, die sich mit ihren eigenen zu einem dichten Netz an Anteilnahme und Unterstützung verweben. Doch was für die einen mutig ist, stößt bei anderen auf Ablehnung. Jaqueline Scheiber reflektiert präzise, warum sie es für unerlässlich hält, die eigene Stimme zu erheben und gehört zu werden. Sie beschreibt den Balanceakt zwischen Öffentlichkeit und Privatheit und tritt den Beweis an, dass "radical softness as a weapon" (Lora Mathis) die Basis ist für ehrlichen Austausch, empathische Auseinandersetzung und echte Veränderung.
    Show book
  • Das Leichenpuzzle von Anhalt - cover

    Das Leichenpuzzle von Anhalt

    Bernd Kaufholz

    • 0
    • 2
    • 0
    Kapitalverbrechen in der DDR
    
    Nach acht Büchern mit authentischen Kriminalfällen, die sich größtenteils im ehemaligen DDR-Bezirk Magdeburg zugetragen haben, meldet sich der Autor nun mit neun Fällen zurück, in denen die Kriminalpolizei des Bezirkes Halle ermittelte. Kaufholz kommt damit dem Wunsch seiner treuen Leserschaft nach einer Fortsetzung nach. Die aktuelle Sammlung wendet sich sowohl an die Freunde wahrer Kriminalfälle als auch an Leser, die sich für die Ermittlungsarbeit der DDR-Kriminalisten im historischen Kontext interessieren.
    Das Buch beginnt mit einem Polizistenmord in Bad Bibra, ein Jahr vor Gründung der DDR, und spannt sich bis zu einem Kunstraub in Dessau im Februar 1990, der sowohl die DDR-Justiz als auch später den Bundesgerichtshof beschäftigte. Politischen Sprengstoff barg ein Mord in Bernburg im Jahr 1988. 14 Jahre nach der Tat wollte Ministerpräsident Reinhard Höppner den zu lebenslanger Haft Verurteilten begnadigen und löste damit einen Proteststurm aus. Der titelgebende Fall aus dem Jahr 1962 befasst sich mit einem Verbrechen, das in der DDR recht selten war – ein Mord mit anschließender Zerstückelung der Leiche.
    Show book
  • Banneitz - Eine Fabrikantenfamilie schreibt Industriegeschichte in Hameln Münder Hannover und Springe - cover

    Banneitz - Eine...

    Christl Knauer-Nothaft

    • 0
    • 1
    • 0
    Von Ziegeleibesitzern zu Stuhlfabrikanten: Christl Knauer-Nothaft zeichnet den Werdegang der Familie Banneitz und ihrer Fabriken im Calenberger Land nach und erzählt damit ein Stück regionale Industriegeschichte.
    Show book
  • Alles was Recht ist: Eine Geschichte für kleine Juristen - cover

    Alles was Recht ist: Eine...

    Hanno Beck, Juliane Schwoch

    • 0
    • 2
    • 0
    Die mächtige Idee vom Grundgesetz – das Vorlesebuch zum 70. Jubiläum!
    
    Als die Ratten im Keller des Gerichtsgebäudes das Kommando übernehmen, müssen die klei-neren Mäuse ganz schön was einstecken. Doch als beide Völker von einem Kammerjäger be-droht werden, tritt der Mäusechef, mit einer kleinen List und einer mächtigen Idee bewaffnet, den größeren Nagern entgegen. Denn am Ende darf nicht das Recht des Stärkeren herrschen!
    
    Mit Blick auf 70 Jahre Grundgesetz erklärt "Alles, was Recht ist" als zweisprachige Fa-bel, wie wichtig Zusammenhalt und allgemeine, verbindliche Regeln für unsere De-mokratie sind. Als Vorlesebuch können Kinder ab 6 Jahren gemeinsam mit den Eltern die Idee hinter dem Grundgesetz verstehen und Spaß an der spannenden Geschichte haben. 
    
    •Bonusmaterial: Inklusive englischer Übersetzung 
    •Mit ansprechenden Illustrationen zum Kinderbuch 
    •Spannend sowohl für junge Menschen, als auch für erwachsene Juristen und Nicht-Juristen
    
    Deutsches Grundgesetz einfach erklärt!
    
    Egal ob Recht und Politik oder Wirtschaft: Das Autorenduo aus Hanno Beck und Juliane Schwoch stellt trotz großer Fachexpertise und wegen ihrer langen gemeinsamen Autorenerfahrung komplizierte Sachverhalte kindgerecht erklärt dar. Egal ob Recht und Politik oder Wirtschaft.
    Show book
  • Neurolinguistisches Programmieren: Gelungene Kommunikation und persönliche Entfaltung - cover

    Neurolinguistisches...

    Joseph O'Connor, John Seymour

    • 1
    • 1
    • 0
    Dieses Buch war die erste umfassende
    Einführung und Gesamtdarstellung des
    NLP in deutscher Sprache. Nach seinem
    Erscheinen 1992 wurde es bald zum
    Standardwerk und zur Basislektüre für NLP-Ausbildungen.
    Der Longseller wurde nun überarbeitet
    und erscheint in neuer Aufmachung, in
    der neuen Rechtschreibung und mit dem aktuellen
    Sprachgebrauch des NLP. Er beschreibt
    anschaulich die wichtigsten Grundlagen,
    Prinzipien und Methoden des NLP. Für den
    beruflichen Umgang mit Menschen, für private
    Beziehungen und für die Weiterentwicklung des
    persönlichen Potenzials bietet dieses Buch
    "Neue Lebendige Perspektiven".
    Show book
  • Tao te king: Das Buch vom Sinn und Leben - cover

    Tao te king: Das Buch vom Sinn...

    Lao Laotse

    • 0
    • 1
    • 0
    'Wen der Himmel retten will, den schützt er durch die Liebe.' Das vor rund dreitausend Jahren entstandene 'Tao te king' des legendären Laotse ist gerade in seiner aphoristischen Kürze ein unerschöpfliches Weisheitenbuch. Seine zentrale Figur, der Berufene, lebt im Einklang mit dem Tao, dem 'Sinn' des Universums, indem er „nicht handelt“ und sich vom weltlichen Wirken fernhält. Das Buch vermag über den Taoismus hinaus auch noch heutige westliche Leser unmittelbar anzusprechen. Die Übersetzung stammt von Richard Wilhelm (1873-1930), einem der wichtigsten Vermittler chinesischen
    Denkens im Westen. Die Übersetzungen des Professors für Sinologie sind einzigartig.
    Show book