Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Exil in der Welt - Wie ich den USA den Rücken kehrte und überall ein Zuhause fand - cover

Exil in der Welt - Wie ich den USA den Rücken kehrte und überall ein Zuhause fand

Belén Fernández

Translator Anne Emmert

Publisher: Rotpunktverlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Belén Fernández hat als junge, gut ausgebildete Journalistin aus Protest den USA den Rücken gekehrt und reist seither, wohin es sie treibt. Allein und abseits von den üblichen Pfaden denkt sie darüber nach, was es heißt, Amerikanerin zu sein in einem weitgehend von den USA angerichteten Chaos in der Welt. Mit den Jahren ihres Berichtens aus Ländern wie Ecuador, Kolumbien, Venezuela, Mexiko, Libanon, ­Syrien, der Türkei, Serbien, Italien hat sie sich einen Namen als eine der schärfsten Beobachterinnen amerikanischer Interventionen rund um den Erdball gemacht.
Über Monate bleibt sie an politischen Brandherden, lernt die Menschen, ihr Leben, wenn nicht Überleben und ihre Sicht der Dinge kennen, benennt konkret, wie es zu politisch fatalen Entwicklungen und haltlosen Zuständen gekommen ist und wer in höchsten Positionen dafür verantwortlich ist. Ob sie über Erdogans Kurdenverfolgung oder Trumps Pläne einer Mauer gegen Mexiko schreibt, immer hat sie auch die Berichterstattung im Blick und deckt Gefälligkeiten, Unterlassungen und Schlamperei auf.
Ein höchst unterhaltsames Buch, intelligent, geistreich, zornig und mit beißendem Humor.
Available since: 02/24/2020.

Other books that might interest you

  • Die Verknüpfung von Physik und Philosophie - Originaltonaufnahmen 1951-1967 - cover

    Die Verknüpfung von Physik und...

    Werner Heisenberg Barbara Blum

    • 0
    • 0
    • 0
    Inhalt:01 Aus meinem LebenDie Verknüpfung philosophischer und physikalischer Probleme02 Was bedeutet "Verstehen" in der theoretischen Physik?03 Kant - Demokrit - Plato04 Die Physik der Elementarteilchen05 Über die friedliche Nutzung der Atomenergie06-08 Die Abstraktion in den modernen Naturwissenschaften09-11 Hausmusik bei Heisenbergs 30:34Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert d-Moll KV 466Leitung: Frido Mann, Klavier: Werner Heisenberg
    Show book
  • Der Konflikt der Kultur - Erweiterte Ausgabe - cover

    Der Konflikt der Kultur -...

    Georg Simmel

    • 0
    • 1
    • 0
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    
    Diesen Vortrag hielt Simmel im Jahr 1918.
    Show book
  • 100 Zitate von Guy de Maupassant - Sammlung 100 Zitate - cover

    100 Zitate von Guy de Maupassant...

    Guy de Maupassant

    • 0
    • 0
    • 0
    Guy de Maupassant ist Schriftsteller und Journalist. Mit Gustave Flaubert und Émile Zola verbunden, prägte Maupassant die französische Literatur mit seinen Romanen, darunter Bel-Ami, und vor allem mit seinen Kurzgeschichten wie Boule de Suif, les Contes de la bécasse und Le Horla. Diese Werke erregen Aufmerksamkeit durch ihre realistische Kraft, die starke Präsenz der Phantasie und den Pessimismus, der am häufigsten von ihnen ausgeht, aber auch durch ihre stilistische Meisterschaft. Diese 100 Zitate zielen darauf ab, sein monumentales Werk durch eine Auswahl seiner markantesten Gedanken in einem für alle zugänglichen Format zugänglich zu machen. Ein Zitat ist mehr als ein Auszug aus einer Aussage, es kann ein Gedankenstrich sein, eine Zusammenfassung eines komplexen Gedankens, eine Maxime, eine Öffnung zu einer tieferen Reflexion.
    Show book
  • Das Jahr der Träume - 1968 und die Welt von heute - cover

    Das Jahr der Träume - 1968 und...

    Benedikt Weibel

    • 0
    • 0
    • 0
    Die 1960er-Jahre sind das ereignisreichste Jahrzehnt der Geschichte. Die Generation, die noch Krieg und Entbehrung erlebt hat, und die Nachkriegsgeneration, die in einer Zeit ungebrochenen Wachstums aufwächst, prallen wie zwei tektonische Platten aufeinander. Zunächst ist es die Musik, die den Zeitgeist prägt, dann Sex und Drogen, dann zunehmende Empörung: über die Ausbeutung der Dritten Welt, einen wahnwitzigen Krieg in Vietnam und unhaltbare Zustände an den Universitäten. Erstmals in der Geschichte entsteht eine internationale Jugendbewegung, die sich zunehmend politisiert. 1968 bricht der Vulkan aus und entlädt sich in Strassenschlachten über den ganzen Globus. Es folgen Katzenjammer, Ausnüchterung und die Zersplitterung der Bewegung. 50 Jahre später ist die Welt eine andere. Man fragt sich, ob die Forderung aus dem Pariser Mai 68 nicht wieder notwendig ist: « Die Phantasie an die Macht!»
    Show book
  • Wie der Beruf das Denken formt - Berufliches Handeln und soziales Urteil in professionssoziologischer Perspektive - cover

    Wie der Beruf das Denken formt -...

    Lukas Neuhaus

    • 0
    • 0
    • 0
    Wie beurteilen Lehrerinnen, Pflegefachleute, Ingenieure oder Architekten die Gesellschaft? Gibt es typische Muster und warum? Welche Anforderungen stellt der berufliche Alltag und lässt sich das berufliche Handeln in Beziehung setzen zum sozialen Urteil? Lukas Neuhaus untersucht in dieser innovativen professionssoziologischen Studie den Zusammenhang zwischen der Struktur des beruflichen Handelns und den Mustern sozialer Klassifizierung. Er zeigt außerdem auf, dass die gängige Rede vom "dichotomen Gesellschaftsbild der Arbeiter" problematisch ist und unterzieht zentrale Begriffe der klassischen Gesellschaftsbildforschung einer kritischen Nachlese.
    Show book
  • Notfall Schülersuizid - Risikofaktoren - Prävention - Intervention - cover

    Notfall Schülersuizid -...

    Heidrun Bründel

    • 0
    • 0
    • 0
    Für die Schule ist der Schülersuizid der schlimmste anzunehmende Notfall. Er löst eine Krise aus, alle Betroffenen stehen unter Schock und Schuldgefühle sowie Hilflosigkeit lähmen ihre Handlungsoptionen. Trotzdem ist die Schule verpflichtet, auf Notfälle wie Suizide adäquat zu reagieren. Das Buch liefert zunächst grundlegende Kenntnisse über Suizid. Dann wird gezeigt, wie auf Alarmsignale der Suizidgefährdung professionell im Rahmen der Schule reagiert werden kann. Weiterhin vermittelt das Buch Wissen zur "Krisenintervention" nach erfolgtem Suizid sowie eine kritische Analyse angloamerikanischer und deutschsprachiger Suizidpräventionsprogramme.
    
    Eine Fortbildung für Lehrkräfte kann als PowerPoint-Präsentation kostenfrei heruntergeladen werden.
    Show book