Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Das pure Leben spüren - Warum wir nicht viel brauchen um glücklich zu sein - cover

Das pure Leben spüren - Warum wir nicht viel brauchen um glücklich zu sein

Barbara Messer

Publisher: GABAL Verlag

  • 6
  • 26
  • 0

Summary

Ein ruhiger Moment an einem Flussufer, Abendbrot mit einem lieben Menschen, ein Glas Wein am Ende eines erfüllten Tages: Wie oft sagen wir uns, dass es die kleinen Dinge sind, die im Leben wirklich zählen? Erfüllte Augenblicke voller Glück, in denen uns nichts fehlt. Häufig jedoch hindert uns zu viel materieller und seelischer Ballast, das pure Leben zu spüren.

Aber was und wie viel brauchen wir eigentlich, um wahrhaft glücklich zu sein? Und wie gelingt es uns, uns von Belastendem zu lösen? Barbara Messer gibt in ihrem Buch Antworten auf diese und andere Fragen. Was schon immer eine Herzensangelegenheit der Autorin war, fand in ihrem abenteuerlichen Jahr als Businessnomadin im Wohnmobil seinen Ausdruck – die Suche nach Einfachheit, nach Klarheit und letztendlich nach einem glücklichen Leben. Barbara Messer nimmt Sie mit auf diese Reise, die vor allem eine Reise zu sich selbst ist und die Sie dazu ermuntern will, das Leben in seiner Klarheit wieder wahrhaft zu spüren.

Other books that might interest you

  • Leben mit Hirn - Wie Sie Ihre Potenziale entfalten egal was um Sie herum geschieht - cover

    Leben mit Hirn - Wie Sie Ihre...

    Sebastian Purps-Pardigol

    • 1
    • 1
    • 0
    Kennen Sie das Geheimnis, wie Sie in schwierigen Situationen Ihre Gedanken so lenken, dass Ihr Kopf ruhig bleibt? Wissen Sie, wie Sie sich jenes neurobiologische Grundbedürfnis erfüllen, das Sie zum Glücklichsein brauchen? Bestsellerautor Sebastian Purps-Pardigol hat mit Menschen gesprochen, die sich dieses Wissen angeeignet haben: darunter Geiselverhandler der Polizei, Fluglotsen, die täglich für Tausende Menschenleben verantwortlich sind, Friedensmediatoren der Vereinten Nationen und ein buddhistischer Mönch aus dem Umfeld des Dalai Lama, der als der glücklichste Mensch der Welt gilt. Die Erkenntnisse dieser Menschen verknüpft Purps-Pardigol mit der neuesten neurowissenschaftlichen Forschung. Er zeigt dadurch, wie wir selbst in einem herausfordernden Alltag erfüllt und glücklich leben können sowie optimalen Zugriff auf unsere höheren kognitiven Leistungen erhalten.
    Show book
  • Gefühle wollen gelebt werden - Entdecke deine Lebendigkeit - cover

    Gefühle wollen gelebt werden -...

    Stefanie Carla Schäfer

    • 0
    • 1
    • 0
    Die meisten von uns haben gelernt, bestimmte Gefühle auszublenden oder gar zu bekämpfen: Wut, Angst, Trauer, Scham gehören nicht eben zu den Emotionen, über deren Auftauchen wir begeistert sind. Und doch haben sie die gleiche Daseinsberechtigung wie die immer gern gesehene Freude, die Liebe und die Geborgenheit.
    
    Die Autorin nimmt uns mit auf die Reise durch das Land der menschlichen Gefühle, erklärt, was uns bestimmte Emotionen sagen – und wie wir auf konstruktive Weise mit ihnen umgehen können. Dazu gibt es einen Leitfaden für eine persönliche Gefühlsinventur, die Arbeit mit dem eigenen Schatten und Erste-Hilfe-Strategien für den Fall, dass wir doch einmal überwältigt sind von einer Emotion. Denn: Nur wer frei ist, alles zu fühlen, ist wirklich lebendig.
    Show book
  • Abnehmen leicht gemacht - cover

    Abnehmen leicht gemacht

    Thorsten Schmitt

    • 0
    • 10
    • 0
    Du möchtest abnehmen? Was manchen Menschen eher leicht fällt, ist für andere sehr schwer umzusetzen. Dabei ist es meist mehr als "etwas mehr bewegen", oder "etwas weniger essen". Ganz viele Faktoren spielen zusammen, um das Wunschgewicht zu erreichen und vor allem auch zu halten.
    Im Internet und Buchhandel finden sich mittlerweile sehr viele Quellen mit Informationen zu tollen Fitness-Programmen, oder Trainingsmethoden zum Abnehmen. Auch wenn einiges davon nicht zu empfehlen ist, ist doch vieles an hilfreichen Tipps dabei. Die Auswahl kann einem Laien aber oft schwerfallen. Ebenso gibt es Unmengen an Informationen zu Ernährungsweisen, Diäten, Nahrungsmitteln. Einiges davon kann durchaus beim Abnehmen helfen. Leider können diese Quellen natürlich nicht auf jeden Menschen individuell eingehen. Die Wenigsten Tipps sehen auch über den Tellerrand hinaus und sind allgemein gehalten. Viele Menschen haben einfach individuell andere Voraussetzungen. Einige erreichen trotz Befolgen verschiedener Ernährungs- und Fitness-Tipps ihre Ziele nicht.
    Show book
  • Lassen Sie Ihre Zeit nicht unbeaufsichtigt! - Wie das Gehirn unsere Zukunft formt - cover

    Lassen Sie Ihre Zeit nicht...

    Christiane Stenger

    • 0
    • 1
    • 0
    Wenn Ihnen die Zeit davonläuft und Sie sich fragen, wo sie wieder geblieben ist, dann kommt Christiane Stengers Buch gerade recht. Die Gedächtniskünstlerin und Bestsellerautorin zeigt Ihnen, wie das Zeitgefühl im Gehirn entsteht. Sie erfahren außerdem:
    
    •	warum Zeit so faszinierend ist,
    •	was der Klimawandel mit der Zeit zu tun hat
    •	und welche Rolle Ihre Interpretation der Zeit für Ihr Leben spielt.
    
    Denn das Leben ist eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen und es ist endlich! Wer weiß, wie das Gehirn die Zeit steuert, kann die Gegenwart intensiver leben, konzentrierter arbeiten, heute die Weichen für eine bessere Zukunft stellen und ganz nebenbei auch noch tief entspannen.
    
    So haben Sie die Zeit auf Ihrer Seite!
    Show book
  • Mut zur Lebensführung - Wie Sie in einer unsicheren Welt selbstbestimmt bleiben – oder es endlich werden - cover

    Mut zur Lebensführung - Wie Sie...

    Peter Holzer

    • 0
    • 1
    • 0
    Top im Job – das wollen die meisten Menschen heute sein. Dafür klotzen sie bis zum Umfallen, lassen sich coachen und haben längst gelernt, dass von ihnen mehr denn je Mut, Engagement und Eigenverantwortung gefragt sind. Und trotzdem sind viele verunsichert – weil gleichzeitig die Notwendigkeit von Führung heute zunehmend infrage gestellt wird. Orientierungslosigkeit und Umsetzungsschwäche haben sich breitgemacht. An vielen Stellen wütet eine Führungskrise.
    
    Und im Privatleben? Da agieren viele mutlos, haben Angst vor Veränderungen. Die Verantwortung für ihr Leben sehen sie bei anderen oder in den Lebensumständen, über die sie gerne jammern. Auch privat lautet die Diagnose daher häufig: Führungskrise.
    
    Peter Holzer ist überzeugt: Vielen Menschen fehlt es auch in der Gestaltung ihres Lebens an Führung, an "Lebens-Führung". Diese kann nur von jedem Einzelnen selbst kommen. Es geht darum, unser Leben im wahrsten Sinne des Wortes selbstbestimmt und verantwortungsvoll in die Hand zu nehmen. Peter Holzer spricht Klartext: Wenn wir dazu nicht den Mut haben, wird unser Streben nach Glück erfolglos bleiben.
    
    Peter Holzer macht Mut und zeigt seinen Lesern einen Weg aus der Führungskrise auf. In diesem Buch spricht er alle Menschen an, die zwar top im Job, aber mit ihrem Leben insgesamt weniger zufrieden sind. Er zeigt ihnen, wie sie es schaffen, Verantwortung nicht nur tagtäglich für ihre Aufgaben im Beruf, sondern auch für die Gestaltung ihres eigenen Lebens zu übernehmen. Dazu braucht es Werte und erstrebenswerte Ziele. Und nicht zuletzt eine klare innere Haltung.
    Show book
  • Ein fliegender Vogel blickt nie zurück - Die Freiheit nach dem Loslassen - cover

    Ein fliegender Vogel blickt nie...

    Shiva Ryu

    • 0
    • 1
    • 0
    Als ich noch jung war, stellte ich Fragen über das Leben. Fragen über Wahrheit und Erleuchtung, über Glück und Sinn des Lebens und darüber, wer ich bin. Heute verstehe ich, dass uns das Leben erst nach und nach die Antworten mitteilt. Ein Prozess, der Jahre dauert. Damals wusste ich das noch nicht. Ich wusste nicht, dass nur Erfahrung die Rätsel des Lebens lösen kann. Ich bereiste viele Länder und las Bücher, auf der Suche nach Lehrmeistern, doch es war das Leben selbst, das mich erleuchtete. Wir denken, wir machen eine Reise, dabei macht die Reise uns, indem sie uns formt.
    
    Die Geschichten, die ich in diesem Buch gesammelt habe, sind Antworten, die das Leben auf meine Fragen bereithielt. Mögen sie den Lesern Trost und Kraft in unsicheren Zeiten spenden.
    Show book