Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Meine Dramen - Erweiterte Ausgabe - cover

Meine Dramen - Erweiterte Ausgabe

August Wilhelm Iffland

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

August Wilhelm Iffland war ein deutscher Schauspieler, Intendant und Dramatiker. Dieser Band umfasst die folgenden Dramen:

Das Erbteil des Vaters
Figaro in Deutschland
Die Jäger
Der Spieler
Verbrechen aus Ehrsucht

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
Available since: 12/13/2012.

Other books that might interest you

  • Praxis Dr Norden 1 - Arztroman - Der Druck war zu groß - cover

    Praxis Dr Norden 1 - Arztroman -...

    Patricia Vandenberg, Dr. Danny...

    • 0
    • 0
    • 0
    Sein Vater hat eine große Aufgabe übernommen: Dr. Daniel Norden leitet ab sofort die Behnisch-Klinik. Das führt natürlich zu entscheidenden Veränderungen in seiner Praxis. Wie gut, dass bereits seit einiger Zeit mit ihm gemeinsam sein vielversprechender Sohn Danny die Arztpraxis geleitet hat. Jetzt wird es ernst für Danny, den Mädchenschwarm und allseits bewunderten jungen Mediziner. Er ist nun für die Praxis allein verantwortlich – wobei zwischen der Klinik des Vaters und der Arztpraxis des Sohnes ein idealer Austausch besteht. Die Praxis ist bestens etabliert, die Familie Dr. Norden startet in eine neue Epoche. Privat ist Dr. Danny Norden dabei, sein großes Glück zu finden. Seine Freundin, die sehbehinderte, zauberhafte Tatjana, ist mehr und mehr zu seiner großen Liebe geworden. Die neue Serie Praxis Dr. Norden ist prädestiniert, neben den Stammlesern der Erfolgsserie Dr. Norden auch viele Hörerinnen und Hörer hinzuzugewinnen. "Das geht ja gut los." Auf dem Weg zum Tisch sah Tatjana Bohde hinüber zur Wanduhr über der Tür. Sie war so groß, dass sie die Ziffern auch mit ihrem eingeschränkten Sehvermögen erkennen konnte. "Schon am ersten Tag kommt meine neue Aushilfe zu spät." Sie stellte das Tablett auf den Tisch und servierte ihrem Freund eine ihrer stadtbekannten Vanilleschnecken. Dazu gab es Latte Macchiato und für sie eine heiße Schokolade. Ihr Freund, der Allgemeinmediziner Danny Norden, dankte ihr mit einem Lächeln. Er zog die Tasse zu sich heran und löffelte Zucker in den Milchkaffee. "Das ist wahrlich kein gutes Omen. Willst du sie trotzdem einstellen?" Tatjana saß ihm gegenüber und zuckte mit den Schultern. "Ich habe keine Wahl. Service-Personal ist schwer zu finden." "Du hast mir gar nicht erzählt, dass du überhaupt eine neue Aushilfe suchst", reklamierte Danny und biss in seine Schnecke. "O, doch! Mindestens drei Mal", versicherte Tatjana. Danny erschrak. Hörte er wirklich so schlecht zu? "Bist du sicher? Daran kann ich mich überhaupt nicht erinnern..."
    Show book
  • Beim Bau der Chinesischen Mauer (Ungekürzt) - cover

    Beim Bau der Chinesischen Mauer...

    Franz Kafka

    • 0
    • 0
    • 0
    Beim Bau der Chinesischen Mauer ist ein von Franz Kafka im März 1917 handschriftlich notierter Text, der nach seinem Tod aus den hinterlassenen Schriften extrahiert und als Erzählung herausgegeben wurde. Er schildert die Hinwendung des kollektiven Volkes an den Bau der Großen Mauer und deren Mystifizierung. Außerdem werden eine fast allwissende Führerschaft und ein sehr fernes Kaisertum skizziert.Eingebettet in den Text ist eine Passage, die Kafka als eigenständige Geschichte namens “Eine kaiserliche Botschaft” im September 1917 in der Zeitschrift “Selbstwehr” und 1920 im Rahmen des Erzählungsbandes “Ein Landarzt” bereits selbst veröffentlicht hatte.
    Show book
  • Der Garten der Qualen - Erweiterte Ausgabe - cover

    Der Garten der Qualen -...

    Octave Mirbeau

    • 0
    • 0
    • 0
    Der Garten der Qualen ist ein im Jahr 1899 erschienener satirischer Roman des französischen Schriftstellers Octave Mirbeau. Es ist ein literarisches Monstrum, welches frühere unzusammenhängende Texte zusammenfasst. Der Ich-Erzähler dieser Erzählung, ein rechter Lebemann, flieht nach gescheiterter Karriere als Politiker aus dem krisengeschüttelten Paris, gerät in den Bann einer jungen Engländerin, Clara, und folgt ihr nach China. Dabei lernt er Clara kennen, die sich bald als exzentrisch und grausam-lüstern entpuppt und ihn Stufe um Stufe in den Garten der Qualen einführt. Die Folter wird als eine Kunstform gepflegt. Er lernt schlimmste Folterpraktiken kennen, aber auch einen ganz eigenen Kult um Blumen und Schönheit. Am Ende jedoch überwältigt auch sie das Gesehene und sie fällt in eine Ohnmacht, wobei klar ist, dass die Adelige wieder und immer wieder zu Besuch in den Garten der Qualen gehen wird.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book
  • Bruder Puccio - cover

    Bruder Puccio

    Giovanni Boccaccio

    • 0
    • 0
    • 0
    Don Felice lehrt den Bruder Puccio wie er durch eine Bußübung selig werden kann. Bruder Puccio nimmt sie auf sich und Don Felice vertreibt sich inzwischen mit dessen Frau die Zeit.Giovanni Boccaccio wurde 1313 in Paris geboren. Er entstammt einer Liaison eines florentinischen Kaufmanns mit einer französischen Adligen. Boccaccio wuchs in Florenz auf und begann dort eine kaufmännische Lehre, die ihn 1330 nach Neapel führte. 1332 gab er den Kaufmannsberuf auf, um sich dem Studium der Rechte zu widmen. Er verbrachte einige Jahre am Königshof in Neapel und begann dort seine dichterische Laufbahn. 1340 kehrte er nach Florenz zurück, wo er das Amt eines Richters und Notars antrat. Diplomatische Missionen führten ihm 1365 zu Papst Urban V. und 1367 nach Rom. 1373 hielt er noch Vorlesungen über Dantes „Göttliche Komödie“, dann zog er sich auf sein Landgut bei Florenz zurück, wo er am 21.12.1375 starb.
    Show book
  • Die besten Erzählungen von Arthur Schnitzler - cover

    Die besten Erzählungen von...

    Arthur Schnitzler

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Erzählungen dieser Sammlung sind allesamt Paradebeispiele Schnitzlerscher Erzählkunst. Als Meister der nuancierten Stimmungen gehen bei ihm Gaukelei und Ernst, Leichtsinn und Schwermut, Wahrheit und Lüge ineinander über...Inhalt: Der Ehrentag / Der Tod des Junggesellen / Fräulein Else / Leutnant Gustl / Spiel im Morgengrauen / Sterben
    Show book
  • Meister des Schreckens Folge 1: Der Magnetiseur Der Fall Waldemar - cover

    Meister des Schreckens Folge 1:...

    Edgar Allan Poe, Daniela Wakonigg

    • 0
    • 0
    • 0
    Bei der Recherche für einen Artikel wird der junge Zeitungsreporter Mr. Allan auf den unglaublichen Bericht einer Auferstehung von den Toten aufmerksam. Einer Dame aus der Bostoner Gesellschaft konnte durch eine wundersame Heilung ihre verstorbene Katze ins Reich der Lebenden zurückgeholt werden. Bei weiteren Nachforschungen stößt der ehrgeizige Journalist auf den mysteriösen Arzt Dr. Perry, der mit Hilfe einer Wissenschaft namens Magnetistik tote Tiere anscheinend wieder zum Leben erwecken kann. Dabei muss er allerdings die erschreckende Entdeckung machen, dass Dr. Perry nicht nur an Tieren, sondern auch an Menschen unvorstellbare Experimente vornimmt. Doch noch ehe er seine Entdeckung der Polizei melden kann, wird er bereits in Dr. Perrys nächstes Menschenexperiment mit einbezogen ...
    Show book