You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Dramen - Erweiterte Ausgabe - cover

Dramen - Erweiterte Ausgabe

August von Kotzebue

Publisher: Jazzybee Verlag

  • 1
  • 0
  • 0

Summary

August Friedrich Ferdinand von Kotzebue war ein deutscher Dramatiker und Schriftsteller, der auch als russischer Generalkonsul tätig war. Seine Ermordung diente als Rechtfertigung der Karlsbader Beschlüsse. Er war der Vater von Otto von Kotzebue und Alexander von Kotzebue und Bruder der Schriftstellerin Karoline Ludecus.

Dieser Band beinhaltet die Dramen:

Menschenhaß und Reue
Die beiden Klingsberg
Graf Benjowsky, oder: die Verschwörung auf Kamtschatka.
Die Spanier in Peru, oder: Rollas Tod.

Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich

* Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Other books that might interest you

  • Du hast das Leben vor dir - Roman - cover

    Du hast das Leben vor dir - Roman

    Romain Gary, Émile Ajar

    • 1
    • 14
    • 2
    Berührend, unterhaltsam und provokant erzählt Du hast das Leben vor dir die Geschichte von Momo, einem Araberjungen ohne Eltern, und Madame Rosa, einer jüdischen Ex-Prostituierten in Paris. In dem aufregenden wie erdrückenden Lebens­kampf in Belleville haben die beiden eigentlich keine Chance – aber Momo und Madame Rosa wissen sie zu nutzen.
    Für den Roman, längst ein französischer Klassiker, der nun in neuer Übersetzung vorliegt, erhielt Émile Ajar 1975 den Prix Goncourt. Was die Jury nicht wusste: Hinter dem Pseudonym verbarg sich Romain Gary, der damit – gegen die Regeln – zum zweiten Mal ausgezeichnet wurde.
    Show book
  • Jugend nachher - Roman - cover

    Jugend nachher - Roman

    Hertha Pauli

    • 0
    • 4
    • 1
    Irene, 15, hat das KZ überlebt, sie kommt zurück in die Stadt und muss bald feststellen, dass sich an Hass und Misstrauen seitens der Bevölkerung nichts geändert hat. Niemand will von ihrer Vergangenheit wissen, man betrauert den verlorenen Krieg, fühlt sich vom
    Führer betrogen. Auch von Irene wird erwartet zu schweigen.
    Einer der besten Romane zur psychologischen Situation nach dem Zusammenbruch des NS-Regimes in Österreich.
    
    Nach der Befreiung aus dem KZ befreundet sich Irene im amerikanischen Lazarett mit Michael, einem ehemaligen Hitlerjungen, der ihr von der "Wolfsbande", erzählt; seine
    Schilderungen von Kameradschaft und Zusammengehörigkeit faszinieren sie. Irenes Problem ist ihre Ortlosigkeit. Für sie und ihre Erlebnisse ist nach dem Zusammenbruch des NS-Regimes kein Platz.
    In der kleinen Pension ihrer Tante findet Irene als kostenloses Hausmädchen eine lieblose Unterkunft und wird ab sofort mit dem ungehemmten Fortleben der NS-Ideologie konfrontiert. In diesem Ambiente, wo keiner dem anderen traut, ist Irenes Lager-Vergangenheit die eigentliche Schande, die es zu verbergen gilt. Ebenso naheliegend ist es, dass die kriminellen Umtriebe einer übrig gebliebenen HJ-Gruppe unter der Schlagzeile "Missbrauchte Pfadfinderideale" Platz finden. Es ist genau jene Gruppe, der Michael angehört – und auch der junge Toni, in den sich Irene nach einigen geheimen Treffen verliebt hat. Toni will aussteigen aus der verschwörerisch organisierten Gruppe, in der ein skrupelloser "Führer" ein autoritäres Kommando führt. Die beiden wollen fliehen.
    
    Die Art und Weise, wie Hertha Pauli in diesem Roman die psychologischen Trennlinien zwischen den verschiedenen Motivationen und Standorten der jugendlichen und erwachsenen Akteure setzt, ist ein finaler Kommentar zum Umgang mit der NS-Vergangenheit, vorgelegt im Jahr 1959. Damals wurde es wurde mit Heinrich Bölls "Haus ohne Hüter" verglichen.
    Show book
  • Mephisto – Roman einer Karriere - Neuausgabe 2020 - cover

    Mephisto – Roman einer Karriere...

    Klaus Mann

    • 0
    • 1
    • 0
    Klaus Mann: Mephisto - Roman einer Karriere | Neu editierte Ausgabe 2020Der Roman zeichnet das Leben des fiktiven Schauspielers Hendrik Höfgen, der in jungen Jahren für kommunistische Ideen schwärmt, sich aber später, als die Nationalsozialisten in Deutschland die Macht übernehmen, aus Karrieredrang, Eitelkeit und Geltungssucht von diesen vereinnahmen und protegieren lässt. Am Ende wird er, blind geworden für die Schandtaten der Nazis, zum willfährigen Unterstützer des Terrorregimes. | Wegen deutlicher Parallelen zum Schauspieler Gustaf Gründgens und einem Rechtsstreit mit einem Gründgens-Erben konnte das Werk bis 1981 in Deutschland nicht legal publiziert werden. © Redaktion eClassica, 2020Über den Autor: Klaus Mann war der älteste Sohn des Schriftstellers Thomas Mann, geboren als dessen zweites Kind nach Schwester Erika, am 18. November 1906 in München. Von einem leichtfertigen, selbstbezogenen und bohéme-artigen Nachwuchsschriftsteller, der im Schatten seines berühmten Vaters stand, entwickelt er sich im Lauf der Jahre zu einem der wichtigsten Kritiker der Nazi-Diktatur im Exil. Er arbeitet für im Ausland publizierte Widerstandsblätter und geht in den USA auf Vortragsreisen, um das Bild eines "anderen", humanen Deutschland zu vermitteln. Am 21. Mai 1949 starb er in Cannes nach einer Überdosis Schlaftabletten.
    Show book
  • Saemtliche Werke von Stefan Zweig (Illustrierte) - cover

    Saemtliche Werke von Stefan...

    Stefan Zweig

    • 0
    • 1
    • 0
    Der österreichische Romanschriftsteller, Dramatiker und Biograph Stefan Zweig gehörte in den 1920er und 30er Jahren zu den bekanntesten Autoren der Welt. Dieses umfangreiche eBook bietet Lesern zum allerersten Mal die kompletten belletristischen Werke Stefan Zweigs sowie die meisten seiner Sachbücher. Das ansprechende eBook enthält zahlreiche Illustrationen, informative Einführungen sowie das übliche Delphi Bonusmaterial. (Version 1)Merkmale:* die vollständige Romane, mit Inhaltsverzeichnissen* kurze Einführungen in die Romane und anderen Texte* die kompletten Kurzgeschichten - mit vielen seltenen Geschichten* zahlreiche Bilder mit Bezug zu Zweig, seinem Leben und seinen Werken* die vollständigen lyrischen Werke* alphabetisches Inhaltsverzeichnis der Kurzgeschichten und Gedichte* Sachbücher* Autobiographischen Werke - Erkunden Sie Zweigs erstaunliches Leben!Besuchen Sie bitte www.delphiclassics.com für weitere Informationen und unsere anderen eBooks durchsuchen.INHALT:RomaneUngeduld des HerzensRausch der VerwandlungErzählungenDie Liebe der Erika EwaldErstes Erlebnis. Vier Geschichten aus KinderlandDer ZwangAmok. Novellen einer LeidenschaftDie Augen des ewigen BrudersAngst. Novellen einer LeidenschaftDer Flüchtling. Episode vom Genfer SeeVerwirrung der Gefühle. drei NovellenVier ErzählungenSchachnovelleDie gleich-ungleichen SchwesternUnvermutete bekanntschaft mit einem HandwerkLegendenKurzgeschichtenKurzgeschichten in chronologischer reihenfolgeKurzgeschichten in alphabetischer reihenfolgeDramatische WerkeJeremias. eine dramatische dichtung in neun bildernDie schweigsame Frau. Komische Oper in drei AufzügenGedichtbändeSilberne SaitenDie Frühen KränzeLyrikListe der Gedichte in chronologischer reihenfolgeListe der Gedichte in alphabetischer reihenfolgeSachbücherEmile VerhaerenDrei Meister: Balzac – Dickens – DostojewskiMarceline Desbordes-ValmoreRomain Rolland. Der Mann und das WerkDer Kampf mit dem Dämon. Hölderlin – Kleist – NietzscheSternstunden der MenschheitDrei Dichter ihres Lebens. Casanova – Stendhal – TolstoiJoseph fouchéDie heilung durch den geist. Mesmer – Mary Baker Eddy – FreudMarie AntoinetteTriumph und Tragik des Erasmus von RotterdamMaria StuartCastellio gegen CalvinMagellan. Der Mann und seine TatBrasilienAmerigoBalzac. Roman seines LebensReisetagebücherRezensionen, 1902-1939AutobiographischesDie Welt von GesternBesuchen Sie bitte www.delphiclassics.com für weitere Informationen und unsere anderen eBooks durchsuchen.
    Show book