Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Fake News - Ein Handbuch für Schule und Unterricht - cover

Fake News - Ein Handbuch für Schule und Unterricht

Armin Himmelrath, Julia Egbers

Publisher: hep verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Dieses E-Book enthält komplexe Grafiken und Tabellen, welche nur auf E-Readern gut lesbar sind, auf denen sich Bilder vergrössern lassen.

Soziale Netzwerke als grundsätzlich seriöse Nachrichtenquellen? Für viele Jugendliche ist das überhaupt keine Frage. Sie blicken eher skeptisch auf traditionelle journalistische Medien. Umso wichtiger, dass die Jugendlichen lernen, Lügen und Fake News von Wahrheit zu unterscheiden. Die Schule kann das Informationsverhalten von Kindern und Jugendlichen prägen mit Präventionsmassnahmen und dem Fördern von Medienkompetenz. Dieses Buch bietet eine Einführung in die Thematik, ergänzt durch zahlreiche Anregungen und Übungsvorschläge für Unterricht und Schulalltag.

Other books that might interest you

  • Kryptografie mit NET - Verschlüsselung mit Microsofts CryptoAPI - cover

    Kryptografie mit NET -...

    Tam Hanna

    • 0
    • 0
    • 0
    Sind die eigenen geschäftlichen Daten auf Notebook und Co. verschlüsselt, so startet man sicher ruhiger in den Tag. Beherrscht man die Grundlagen der Kryptografie, ist es gar nicht mal allzu schwer, ein sicheres System zu erstellen und Schnüfflern die Stirn zu bieten. In diesem shortcut werden zuerst die Grundlagen und Besonderheiten der Kunst der Verschlüsselung erklärt. Anschließend bespricht der Autor praktische Implementierungen mithilfe des im .NET Framework enthaltenen Krypto-API. Des Weiteren betrachtet er bereits bestehende Bibliotheken, darunter auch die BouncyCastle-Bibliothek.
    Show book
  • Neuronale Netze selbst programmieren - Ein verständlicher Einstieg mit Python - cover

    Neuronale Netze selbst...

    Tariq Rashid

    • 0
    • 0
    • 0
    Neuronale Netze sind Schlüsselelemente des Deep Learning und der Künstlichen Intelligenz, die heute zu Erstaunlichem in der Lage sind. Sie sind Grundlage vieler Anwendungen im Alltag wie beispielsweise Spracherkennung, Gesichtserkennung auf Fotos oder die Umwandlung von Sprache in Text. Dennoch verstehen nur wenige, wie neuronale Netze tatsächlich funktionieren.
    
    Dieses Buch nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Reise, die mit ganz einfachen Ideen beginnt und Ihnen Schritt für Schritt zeigt, wie neuronale Netze arbeiten:
    
    - Zunächst lernen Sie die mathematischen Konzepte kennen, die den neuronalen Netzen zugrunde liegen. Dafür brauchen Sie keine tieferen Mathematikkenntnisse, denn alle mathematischen Ideen werden behutsam und mit vielen Illustrationen und Beispielen erläutert. Eine Kurzeinführung in die Analysis unterstützt Sie dabei.
    - Dann geht es in die Praxis: Nach einer Einführung in die populäre und leicht zu lernende Programmiersprache Python bauen Sie allmählich Ihr eigenes neuronales Netz mit Python auf. Sie bringen ihm bei, handgeschriebene Zahlen zu erkennen, bis es eine Performance wie ein professionell entwickeltes Netz erreicht.
    - Im nächsten Schritt tunen Sie die Leistung Ihres neuronalen Netzes so weit, dass es eine Zahlenerkennung von 98 % erreicht – nur mit einfachen Ideen und simplem Code. Sie testen das Netz mit Ihrer eigenen Handschrift und werfen noch einen Blick in das mysteriöse Innere eines neuronalen Netzes.
    - Zum Schluss lassen Sie das neuronale Netz auf einem Raspberry Pi Zero laufen.
    
    Tariq Rashid erklärt diese schwierige Materie außergewöhnlich klar und verständlich, dadurch werden neuronale Netze für jeden Interessierten zugänglich und praktisch nachvollziehbar.
    Show book
  • Homöopathie für Pflanzen - Der Klassiker in der 14 Auflage - Der praktische Leitfaden für Zimmer- Balkon- und Gartenpflanzen Mit Ergänzungen von Cornelia Maute - cover

    Homöopathie für Pflanzen - Der...

    Christiane Maute

    • 0
    • 0
    • 0
    Neue Dosierungstabelle zum Herausnehmen
    
    Mit dem Erscheinen von Homöopathie für Pflanzen ist eine grüne Revolution losgetreten worden. Das Buch wurde über 60.000 mal verkauft und in viele Sprachen übersetzt.
    Es ist ein handlicher Ratgeber über die häufigsten Pflanzen­erkrankungen, Schädlinge und Verletzungen und deren homöopathische Behandlung. Christiane Maute® ist eine der Vorreiterinnen, die seit vielen Jahren bei ihren Nutz- und Zierpflanzen Homöopathie einsetzt.
    
    Ob bei Blattflecken-Krankheit der Rosen, Braunfäule der Tomaten, Feuerbrand an Obstbäumen, Blattläusen, Kräusel-Krankheit, Krebs, Mehltau, Monilia-Fruchtfäule, Schneckenbefall, Sternrußtau oder schwachem Wachstum – Frau Maute erläutert zu den häufigsten Erkrankungen die bewährten Mittel.
    
    Auch bei Folgen von Frost, Hagelschäden, Verletzungen, Schnittwunden nach Baum- und Strauchschnitt, Hitzeschäden und Umtopfen sind die Anweisungen klar und für Laien leicht umsetzbar.
    
    Die meisten Erkrankungen sind mit Bildern dargestellt, damit man leicht die Erkrankung erkennen kann und zum richtigen Mittel findet. Dosierung und Anwendung wurden überarbeitet und mit einer handlichen Tabelle zum Herausnehmen sehr übersichtlich gestaltet. Ein kurze Arzneimittellehre rundet das Werk ab.
    
    Dass die Methode gereift ist, zeigt sich an den vielen eindrücklichen Fallbeispielen, die in dieser umfassend überarbeiteten Neuauflage hinzugekommen sind. Neu ist auch ein eigenes Kapitel zu Zimmerpflanzen mit typischen Krankheiten wie Pilzbefall, Temperaturschäden oder Staunässe und was sich homöopathisch dagegen tun lässt.
    Ein besonders für Hobbygärtner geeigneter Ratgeber, der auch Nicht-Homöo­pathen schnell zu begeisterten Anwendern werden lässt.
    
    
    "Es ist ein spannender Weg, der echte Glücksgefühle erwachen lässt, wenn die von extremer Kälte geplagten Schnittrosen, die schon fast als verloren gelten, nach Anwendung von Frau Mautes Hinweisen wieder austreiben und jede Erwartung übertreffen. Ich kann das Buch jedem empfehlen, damit können wir unseren Beitrag liefern, die Welt in einem vernünftigeren Zustand an unsere nachfolgenden Generationen zu übergeben!
    Stephan Ludescher, Gartenbau-Ingenieur
    
    "Der üppig illustrierte Ratgeber richtet sich sowohl an Garten-Fortgeschrittene wie auch an Laien."
    Manfred Orlick; Auszug aus Rezension auf Amazon.de
    
    "Christiane Maute ist Heilpraktikerin. Sie hat mit ihrem Buch "Homöopathie für Pflanzen" eine einfühlsamen, zugleich praktischer Leitfaden für Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen geschaffen. So ist ein besonders für Hobbygärtner geeigneter Ratgeber entstanden, der durch Übersichtlichkeit besticht und auch Nicht-Homöopathen zu begeisterten Anwendern machen kann. Und - ein gut strukturiertes Nachschlagewerk"
    kultur-punkt.ch / Dez. 2016
    Show book
  • Das Geheimnis der Hundertjährigen - Auf der Suche nach den Ursachen von Altern und Langlebigkeit - cover

    Das Geheimnis der...

    Nadja Podbregar

    • 0
    • 0
    • 0
    Warum werden manche Menschen 120 Jahre alt und andere nicht mal 70? Warum häufen sich Hundertjährige in bestimmten Regionen und Familien? Schon seit Jahrzehnten versuchen Wissenschaftler das Geheimnis des Alterns und der Langlebigkeit zu enträtseln. Ihre Hoffnung: Faktoren zu entdecken, die es uns eines Tages ermöglichen könnten, gesund zu bleiben und länger zu leben.
    
    Noch 1928 postulierte der amerikanische Statistiker Louis Dublin eine maximale menschliche Lebenserwartung von 65 Jahren. Diese Schwelle hat die Menschheit in vielen Ländern längst überschritten. Heute leben beispielsweise bereits rund 10.000 über Hundertjährige in Deutschland, im Jahr 2050 könnten es sogar 115.000 sein. Ob wir Menschen theoretisch sogar das sagenhafte Alter des biblischen Methusalem – 969 Jahre – erreichen könnten, darüber wird gestritten. Der amerikanische Genetiker Richard Cawthon hält es durchaus für möglich, dass wir eines Tages tausend Jahre alt werden – wenn es uns gelingt, die natürlichen Prozesse des Alterns auszutricksen.
    
    Doch wie alle komplexen biologischen Merkmale ist auch das Altern das Ergebnis von vielen wechselwirkenden Einflüssen und Faktoren. Klar ist, dass Umwelteinflüsse wie Ernährung, Bewegung und Lebensstandard eine wichtige Rolle spielen. Wer in Armut und schlechter medizinischer Versorgung lebt, hat schlechtere Chancen, alt zu werden. Klar ist aber auch, dass es Häufungen von Langlebigen in bestimmten Familien gibt, die nicht allein mit Umweltfaktoren zu erklären sind. Hier muss es eine erbliche Komponente geben. Aber welche? Und wie viele? 
    
    Inzwischen sind bereits erste Gene entdeckt worden, die ein langes, gesundes Leben zu fördern scheinen. Ein „Methusalem-Gen", das allein die Lebensdauer reguliert, war bisher allerdings nicht darunter. Offenbar ist auch die Langlebigkeit komplexer als bisher angenommen. Doch die Altersforscher suchen weiter, sie fahnden nach weiteren Erbgutbausteinen und Mechanismen, die unser Leben verlängern…
    Show book
  • Altersdemenz - Leben mit dem Vergessen - cover

    Altersdemenz - Leben mit dem...

    Archiv Frankfurter Allgemeine

    • 1
    • 0
    • 0
    Das von Joachim Müller-Jung, Leiter des Ressorts "Natur und Wissenschaft" der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.), herausgegebene eBook über Altersdemenz informiert über Diagnostik, Therapien und den Stand der Forschung und erzählt einfühlsam berührende Schicksale von Betroffenen. Die lebensnahen Geschichten geben Menschen mit Altersdemenz und ihren Angehörigen das Gefühl, nicht alleine mit dem Leiden zu sein und bereiten jeden Leser auf die mögliche Begegnung mit einer der häufigsten Erkrankungen im Alter vor. Bundesweit sind rund 1,5 Millionen Menschen an Demenz erkrankt, rund 300.000 erkranken pro Jahr. Therapien können zwar einige Symptome lindern oder den Verlauf der Krankheit etwas bremsen, aber Heilungsmöglichkeiten für den Verlust der geistigen Leistungsfähigkeit gibt es bislang keine.
    
    Das eBook erinnert an die erstmalige Beschreibung der Alzheimer Krankheit und informiert über den aktuellen Stand der Demenzforschung, namhafte Wissenschaftler kommen dabei zu Wort. 
    Was die Diagnose einer Demenzerkrankung für Betroffene und deren Angehörigen bedeutet, zeigen die einfühlsamen Reportagen der F.A.Z.-Autoren. Einblicke in den Alltag betroffener Familien vermitteln ein anschauliches Bild vom Verlauf der Krankheit und den Auswirkungen auf den Alltag und das soziale Umfeld. Die Pflege Demenzkranker ist meist eine ungeheure Belastung für die Angehörigen. Viele Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser sind jedoch nicht auf Demenzkranke eingerichtet. Das eBook stellt spezielle Pflege- und Betreuungsangebote und neue Wohnformen für altersdemente Menschen vor und macht die Notwendigkeit rechtzeitiger Regelungen für den Ernstfall deutlich.  
    
    Eine stetig alternde Gesellschaft ist gut beraten, sich mit Altersdemenz und dem Umgang mit den Erkrankten intensiv auseinanderzusetzen. Neue Formen der Therapie und Pflege für altersdemente Menschen und Möglichkeiten für ein menschenwürdiges Leben und Sterben sind Themen, an denen wir in Zukunft nicht mehr vorbeikommen.
    Show book
  • Die perfekte Heimkino-Anlage für 30 qm - 1hourbook - cover

    Die perfekte Heimkino-Anlage für...

    Robert Glueckshoefer

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Einrichtung eines Heimkinos im Wohnraum erscheint so manchem als zeitintensives Projekt. Schließlich müssen diverse Geräte ausgesucht und nicht zuletzt installiert werden. Allerdings kann das auch ganz schnell und unkompliziert erledigt werden, denn in diesem Buch stellen wir Ihnen drei perfekte Heimkino-Anlagen mit hervorragend aufeinander abgestimmten Komponenten für 30 qm vor. (Michael E. Brieden Verlag, 2012)
    
    1hourbook: eBooks, die auf den Punkt kommen!
    Mit diesem 1hourbook erhalten Sie in kürzester Zeit einen umfassenden Überblick über das ausgewählte Thema. Das ist die Grundidee der 1hourbook Buchreihe. 1hourbook ist ausschließlich als eBook erhältlich und für eBook Reader optimiert.
    Show book