Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Renten in der Steuererklärung - Korrekt gemacht und Geld gespart - cover

Renten in der Steuererklärung - Korrekt gemacht und Geld gespart

Akademische Arbeitsgemeinschaft

Publisher: Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Rentenbesteuerung - Ab wieviel Rente muss man Steuern zahlen?
Seit 2005 gelten für Renten neue Steuerregeln. Eine Rentensteuer wie häufig zu lesen ist, wurde durch das "Alterseinkünftegesetz" aber nicht eingeführt. Ob Sie als Rentner eine Steuererklärung abgeben und Steuern zahlen müssen, hängt vor allem davon ab, wie hoch der steuerpflichtige Anteil Ihrer Rente oder Renten ist.
Ab wieviel Rente muss man Steuern zahlen?
Die Höhe der Rente ist bei der Rentenbesteuerung allein nicht ausschlaggebend, denn Renten werden höchst unterschiedlich besteuert.
Beispiele unterschiedlich besteuerter Renten sind folgende:

- Steuerfreie Renten: Renten, die in vollem Umfang steuerfrei sind, wie zum Beispiel die Rente aus der gesetzlichen Unfallversicherung.
- Nachgelagert besteuerte Renten: Renten, die in voller Höhe steuerpflichtig sind, soweit sie auf steuerfreien oder steuerlich geförderten Beiträgen beruhen. Davon betroffen sein können Betriebsrenten oder Riester-Renten.
- Nur mit dem Ertragsanteil steuerpflichtige Renten: Dazu gehören viele Renten aus privaten Versicherungen und der Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst (z.B. VBL-Renten) sowie Betriebsrenten aus einer Direktversicherung oder Pensionskasse.
- Ruhegehälter von internationalen Organisationen
- Altersrenten aus der gesetzlichen Rentenversicherung
- Renten, die im Rahmen einer Übergangsregelung nachgelagert besteuert werden, etwa Renten aus der gesetzlichen Rentenversicherung oder einer privaten Rürup-Rente (Basisrente).Die Versicherungsträger melden jährlich der Finanzverwaltung in einer Rentenbezugsmitteilung die Höhe der an Sie ausgezahlten Rente(n). Sie machen Angaben zu Ihren Renten in der Anlage R der Steuererklärung. Daraus errechnet dann das Finanzamt die Höhe Ihrer steuerpflichtigen Einkünfte.
Fehler zu Ihren Ungunsten sind dabei nicht ausgeschlossen! In unserem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie achten müssen und wie Sie die Anlage R richtig ausfüllen.
Grundfreibetrag & Rentenfreibetrag korrekt berechnen und berücksichtigen
Übersteigt der steuerpflichtige Teil Ihrer Rente (Jahresbruttorente) zusammen mit weiteren steuerpflichtigen Einkünften den Grundfreibetrag von 9.408 Euro pro Jahr (Grundfreibetrag 2020 für Alleinstehende) sind Sie als Rentner grundsätzlich dazu verpflichtet eine Steuererklärung abzugeben. Ehepartner haben 2020 entsprechend den doppelten Grundfreibetrag von 18.816 Euro.
Der Rentenfreibetrag dagegen ist kein pauschaler Betrag der für alle gilt, sondern wird relativ zur eigenen Rente berechnet. Für Rentner die 2019 in Rente gingen, beträgt der Rentenfreibetrag 22% der Rente. Geht man im Jahr 2020 in Rente, sinkt der Rentenfreibetrag auf 20% usw. bis zum Jahr 2040. Ab dem Jahr 2040 werden 100% der Rente versteuert und der Rentenfreibetrag sinkt entsprechend auf 0%.
Der einmal zum Rentenbeginn ermittelte Rentenfreibetrag (in Euro) auf Basis der ersten bezogenen Jahresbruttorente bleibt in den Folgejahren unverändert – auch wenn die Rente durch Rentenanpassungen steigt.
Aufgrund der jährlichen Rentenerhöhung kann es somit auch in späteren Jahren dazu kommen, dass Sie über den Grundfreibetrag rutschen und dann eine Steuererklärung abgeben müssen.
Sich im Vorfeld richtig zu informieren und einen Überblick über alle Freibeträge und Kosten zu haben, die man als Rentner von der Steuer absetzen kann, liegt deshalb im eigenen Interesse. Nur so können Sie sicherstellen, dass Sie nicht zu viel Steuern zahlen.

Other books that might interest you

  • Grundsätze wirksamer Führung - cover

    Grundsätze wirksamer Führung

    Fredmund Malik

    • 0
    • 0
    • 0
    Management ist keine Frage der Ideologien oder Moden. Management ist Handwerk - die universelle und wichtigste Disziplin des 21. Jahrhunderts. Fredmund Malik, der führende Experte auf dem Gebiet des General Managements, zeigt, was jeder immer und überall braucht, um als Führungskraft - gleich in welcher Position oder Organisation - erfolgreich zu sein.
    In diesem Teil legt Fredmund Malik das Fundament der Professionalität im Management. Dabei zeigt er, dass für eine wirksame Führung die Grundsätze sowohl gelernt und verstanden als auch in konkreten Situationen immer wieder angewendet werden müssen, vergleichbar mit Regeln im Straßenverkehr. Insbesondere in schwierigen, komplexen Situationen sind die Grundsätze wirksamer Führung kostbar und hilfreich.
    Fredmund Maliks Lehre ist systemorientiert und damit weltweit und zeitlos gültig. Sie funktioniert in allen Bereichen und Branchen jeder Gesellschaft, unabhängig von wechselnden Strömungen, nationalen und kulturellen Unterschieden. Mit seiner ebenso konsequenten wie fundierten Orientierung an den naturgegebenen Phänomenen komplexer Systeme, mit denen Führungskräfte ebenso wie Manager ohne Macht täglich zurechtkommen müssen, setzt Malik den Standard für solides Management im Wissenszeitalter.
    Show book
  • Outsourcen - Das unerlässliche Handbuch für den modernen Unternehmer - cover

    Outsourcen - Das unerlässliche...

    Andre Käsbach

    • 0
    • 0
    • 0
    Dieses Handbuch wird Ihnen zeigen wie Sie mehr Zeit gewinnen, Zeitfresser eliminieren und Ihre Prozesse automatisieren. Ob Privat oder als Unternehmer leben Sie Ihre Träume, genießen Sie Ihren Cocktail in der Karibik und generieren dabei passives Einkommen. Lernen Sie Outsourcen von den Experten OutsourcingExperts.de Ein unerlässliches Handbuch für den modernen Unternehmer!
    Show book
  • Managementtechniken situativ anwenden - Erfolgreiche Umsetzung von praxisbewährten Managementtechniken - cover

    Managementtechniken situativ...

    Prof. Dr. Harry Schröder

    • 0
    • 2
    • 0
    Dieses Management eBook führt Sie systematisch an die zentralen Grundsatzthemen moderner und erfolgreicher Führung heran. Es vermittelt den Lesern mit Blick auf die betriebliche Praxis die situative Anwendung von Management-Techniken zur Vorbereitung auf die Übernahme von Führungsaufgaben und die Weiterentwicklung der Führungsqualifikationen. Mit diesem Leitfaden profitieren Sie von den Inhalten erfolgreicher Managementtrainings und Umsetzungsberatungen aus namhaften Unternehmen für Ihren Karriereschub. Erhalten Sie viele praxisbewährte Impulse für für eine erfolgreiche Anwendung der Managementtechniken. Der Autor verwendet hierbei eine allgemein verständliche Ausdrucksweise, um die komplexen Sachverhalte anschaulich darzustellen. Dieses eBook wurde eigens für die Displaydarstellung ausgerichtet (optimierte Darstellung von Text und Grafiken).
    Show book
  • 30 Minuten Wie Personaler ticken - cover

    30 Minuten Wie Personaler ticken

    Hans-Georg Willmann

    • 0
    • 0
    • 0
    Arbeitgeber und Bewerber ticken völlig unterschiedlich. Doch die gute Nachricht lautet: Personaler sind auch nur Menschen. Sie suchen nach einem sympathischen, authentischen Mitarbeiter mit passendem Profil, der ihnen möglichst wenig Aufwand bei der Auswahl und Einstellung verursacht. Diesen Wunsch sollten Sie den Personalern erfüllen! Dieses Buch liefert Ihnen konkrete Tipps und ein kompaktes Bewerbungs-Kit von der gezielten Stellensuche bis zum perfekten Job-Interview. Denn gute Vorbereitung ist das A und O.
    
    Erfahren Sie in diesem Ratgeber, welche Regeln Personaler bei der Bewerberauswahl befolgen, wie die perfekte Bewerbung heute aussieht, was im Job-Interview wirklich zählt und vor allem – wer am Ende den Job bekommt.
    Show book
  • Bitte legen Sie nicht auf! - Eine kleine Geschichte der Telefonüberwachung in den USA - cover

    Bitte legen Sie nicht auf! -...

    Patrick Bahners

    • 0
    • 0
    • 0
    Wer hat ein Recht auf die Inhalte und Daten meines Telefongesprächs? Patrick Bahners schildert das amerikanische Verständnis von Datenschutz anhand juristischer Präzedenzfälle, die immer wieder darauf hindeuten, dass Privatsphäre Auslegungssache und subjektiv ist und man in den Vereinigten Staaten mit ständiger Überwachung rechnen muss.
    Show book
  • Entrepreneurship Education in der ökonomischen Bildung - Eine fachdidaktische Konzeption für den Wirtschaftsunterricht - cover

    Entrepreneurship Education in...

    Dirk Loerwald, Vera Kirchner

    • 0
    • 0
    • 0
    Für die Dynamik einer Volkswirtschaft sind Menschen unerlässlich, die sich durch Kreativität, Risikobereitschaft und Verantwortungsbewusstsein auszeichnen - echte Entrepreneure eben. Unternehmerische Kompetenzen sind heutzutage aber auch in verschiedenen anderen Situationen gefragt: Am Arbeitsplatz ebenso wie im Ehrenamt oder bei der Altersvorsorge. National und international wird Entrepreneurship Education als zentrale bildungspolitische Aufgabe angesehen. Dementsprechend liegen in der Befähigung zu unternehmerischer Selbständigkeit und unternehmerischer Verantwortung wichtige Zieldimensionen ökonomischer Lehr-Lern-Prozesse. Der vorliegende Band arbeitet die konzeptionellen Grundlagen einer auf ökonomische Allgemeinbildung zielenden Entrepreneurship Education heraus. Hierfür werden die Begrifflichkeiten präzisiert und curriculare Anknüpfungspunkte identifiziert. Auf dieser Basis wird ein Ziel-Inhalts-Konzept mit methodischen Zugängen entwickelt. Als Teil einer umfassenden ökonomischen Bildung kann Entrepreneurship Education in diesem Verständnis einen Beitrag zum Erwerb ökonomischer Kompetenzen und überfachlicher Fähigkeiten leisten.
    Show book