Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Musterfall Anlage EÜR 2020 - Praxisnahe Beispiele und Ausfüllhilfen - cover

Musterfall Anlage EÜR 2020 - Praxisnahe Beispiele und Ausfüllhilfen

Akademische Arbeitsgemeinschaft

Publisher: Akademische Arbeitsgemeinschaft Verlagsgesellschaft

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Das Ausfüllen des Vordrucks "Anlage EÜR" wird Ihnen leichter fallen, wenn Sie sich an Beispielen orientieren können. Wir haben für Sie daher einen Musterfall ausgearbeitet.
Im Mittelpunkt steht diesmal der selbstständige Kameramann Michael Ahaus, an dem die Coronakrise natürlich auch nicht spurlos vorübergegangen ist. So hat er beispielsweise

- Corona-Hilfen erhalten,
- musste bei der privaten Nutzung seines Betriebs-Pkw die unterschiedlichen Umsatzsteuersätze beachten,
- konnte coronabedingt nicht wie geplant investieren und
- musste viele seiner unternehmerischen Tätigkeiten von zu Hause aus erledigen. Schauen Sie Herrn Ahaus über die Schulter und verfolgen Sie, wie er seine steuerlichen Themen anpackt und steueroptimale Lösungen findet. Holen Sie sich dadurch Unterstützung bei der Erstellung Ihrer eigenen EÜR.

Other books that might interest you

  • Der Verstand ist ein durchtriebener Schuft - Wie Sie garantiert weise werden - cover

    Der Verstand ist ein...

    Guido Eckert

    • 3
    • 11
    • 0
    Der erste Ratgeber der zeigt, dass Weisheit erlernbar ist
    
    Eine weit verbreitete Ansicht über die Weisheit geht davon aus, dass Weisheit etwas sei, das sich zwar mühsam, aber ganz automatisch mit zunehmendem Alter einstelle. Diese Ansicht ist in zweierlei Hinsicht falsch. Zum einen ist nicht jeder Greis zwangsläufig weise. Zum anderen lässt sich Weisheit durchaus kultivieren und auch schon in jüngeren Jahren praktizieren.
    Und um diese Praxis geht es in dem neuen Buch von Guido Eckert. Es lehrt Weisheit. Es zeigt konkret, welche Blockaden im Denken gelöst werden müssen, um weise zu werden. In zehn Schritten. Für jeden Bildungsgrad, ohne Vorkenntnisse. In 10 Schritten lernt man beispielsweise ganz konkret,
    
    * wie man tatsächlich in der Gegenwart leben kann
    * wie man endlich mit seinem Unverstehen besser umgeht
    * wie man sich wirklich aussöhnt mit seinen Verletzungen
    * wie man richtig hingebungsvoll ist und das eigene Ich vergisst
    * wie man endgültig loslässt und mit sich selbst in Frieden lebt
    * wie man unglaubliche Potentiale in sich erweckt
    
    Kurz: Eine praktische Anleitung, wie man dem durchtriebenen Verstand seine Grenzen aufzeigt, wenn er es mal wieder übertreibt. Jedes Kapitel pustet das Hirn frei und dient dem Weg zur Weisheit. - Geht das? Und ob!
    Show book
  • Das antikapitalistische Buch der Mode - cover

    Das antikapitalistische Buch der...

    Tansy E. Hoskins

    • 0
    • 0
    • 0
    Mode macht Spaß. Mode verleiht Macht. Mode ist das Lieblingskind des Kapitalismus. Mode ist ebenso großartig und spannend, wie das System dahinter schmutzig und zerstörerisch ist. Die junge britische Journalistin Tansy Hoskins leuchtet das Geschäft mit der Mode in seinen dunklen Ecken aus. Von Haute Couture bis H&M, von Karl Marx bis Karl Lagerfeld erzählt sie über die Entstehung des Phänomens Massenmode, über Körper und Kapitalismus, Werbung und Widerstand.Erfrischend und nie belehrend kritisiert Tansy Hoskins, was Mode mit uns Konsumenten macht: Junge Leute, die über Nacht vor den Nike-Shops Schlange stehen, um das neueste Paar Turnschuhe zu ergattern. Frauen, die hungern für »size zero«. Ist Mode rassistisch oder warum ist sie eigentlich immer noch ein »weißes« Geschäft Und was tun gegen das schwarze Loch des Wollens, das nie verschwindet,egal wie viel man shoppen gehtSchritt für Schritt entwirrt dieses Buch die Fäden, aus denen das Business gestrickt ist, und es zeigt Wege in eine andere Richtung auf, für faire Produktion, Umweltschutz oder die Emanzipation von gefährlichen Schönheitsidealen. Tansy Hoskins will die Mode revolutionieren, gerade weil sie Mode liebt!
    Show book
  • Bank als Schulungsweg - Die Entwicklung der Bochumer Bankeinrichtungen von den Anfängen bis in die 1990er Jahre - cover

    Bank als Schulungsweg - Die...

    Albert Fink

    • 0
    • 0
    • 0
    Wie kommt Geld von denen, die es haben, aber nicht brauchen zu denen, die es brauchen, aber nicht haben? Wie lassen sich Bedürfnisse, die wir gewöhnlich Finanzinstituten überlassen, direkt zwischen den Menschen organisieren? – Albert Fink gehört zu den Menschen, die aus solchen Fragestellungen heraus gemeinsam mit Wilhelm Ernst Barkhoff von den 1970er Jahren an „alternative“ Umgangsformen mit Geld entwickelt haben. In seinen Erinnerungen zeichnet Fink den Weg nach, wie sich dabei aus neuen Praxis- und Lebensformen heraus diejenigen Institute bildeten, die man unter dem Begriff der „Bochumer Bankeinrichtungen“ zusammenfasst. Menschliche Konstellationen, Bratkartoffelrunden, großzügige Schenkungen und praktische Wirtschaftsgemeinschaften der Gründerpersönlichkeiten waren Ausgangspunkte dessen, was wir heute als GLS Bank und GLS Treuhand kennen. Zu Recht tragen Finks Aufzeichnungen daher den Titel „Bank als Schulungsweg“: Sie sind von dem ständigen Ringen gekennzeichnet, Geldprozesse als Instrument menschlichen Gemeinwohls zu verstehen und angesichts ihrer Neigung zum Anonymen die Wärme des Beziehungshaften zu wahren.
    Show book
  • Und andere Fettnäpfchen - Die größten Fallen beim Businesslunch - cover

    Und andere Fettnäpfchen - Die...

    Katharina Starlay

    • 0
    • 0
    • 0
    Inhalte "Und andere Fettnäpfchen":- Die größten Fallen beim Businesslunch- Multi-kulturelle Fettnäpfchen - wo sie lauern- Stilvoll netzwerken - Die Salonlöwen-Community- Auf Du mit dem Chef? Spuren im Schnee der Duzkultur- Wertschätzung statt Wichtigtun - So lassen sich Sympathien gewinnenDas Geschäftsleben hat so manches Fettnäpfchen parat. Welche sind es, die uns Sympathien kosten können oder sogar einen Auftrag? Und wie umgehe ich sie?Mit Augenzwinkern und Einsicht schildert die Autorin Alltägliches und Ungewöhnliches, Ärgerliches und Lustiges, Bewusstes und Unbewusstes, das unserem Erfolg im Weg stehen kann – und bringt ihre Hörer immer wieder dazu, auch die andere Seite zu sehen. Denn erst im Umgang mit anderen werden wir wirklich reflektiert. So lässt sich mit der Zeit eine Ausstrahlung entwickeln, die anziehend ist.   Die Hörbuchreihe ist eine thematische Zusammenstellung aus ihrem Blog Stilclub.de und der Manager Magazin-Kolumne "Starlay Express" der Autorin. Sie bringt Themen im täglichen Miteinander auf den Punkt, motiviert und sorgt für einen entspannten Umgang mit Stil. Von der Autorin selbst mit Liebe und Engagement gelesen.
    Show book
  • Macht - warum manche sie haben und andere nicht - cover

    Macht - warum manche sie haben...

    Jeffrey Pfeffer

    • 0
    • 1
    • 0
    Warum macht nicht immer derjenige Karriere, der die beste Performance abliefert? Jeffrey Pfeffer erklärt es. In seinem Buch räumt er mit den Mythen und Legenden rund um "Macht" im Zusammenhang mit erfolgreichen beruflichen Karrieren auf. Konventionelle Literatur zum Thema Karriere verrät nur die halbe Wahrheit - ebenso wie erfolgreiche Manager, die behaupten, dass es bei ihrem Werdegang vor allem auf Eigenschaften wie Fleiß und Strebsamkeit ankam. Jeffrey Pfeffer zeigt, was wirklich zählt: Macht. Er bietet Strategien, die an die wirkliche Welt angepasst sind und nicht an eine Welt, wie wir sie uns wünschen. Nicht der Freundliche und Leistungsfähige kommt weiter, sondern der am besten Vernetzte. Derjenige, der die Mechanismen der Macht wirklich durchschaut und für die eigenen Zwecke einsetzt - wollen Sie auch?
    Show book
  • VernetztArbeiten: Soziale Netzwerke in Unternehmen - Collaboration Tools und Social Media professionell und strategisch nutzen: Wissensmanagement Teambildung Marketing und Kundenbindung - cover

    VernetztArbeiten: Soziale...

    Isabel De Clercq

    • 0
    • 0
    • 0
    Work out loud! Arbeiten in und mit sozialen Netzen
    
    Facebook, Instagram, YouTube: Soziale Netzwerke und Messenger sind aus unserem privaten Alltag kaum mehr wegzudenken. Dort teilen wir Nachrichten, chatten mit Freunden. Was im Privaten gut funktioniert, nutzen wir auch immer mehr beruflich: WhatsApp Gruppen mit Kollegen und Teamleitern und Kontaktanfragen von Kunden und Chefs via LinkedIn waren erst der Anfang.
    
    Soziale Business-Netzwerke sind die nächste Stufe der Zusammenarbeit. "Social Collaboration" und "Working out loud" heißen die Zauberformeln in einer immer schneller und digitaler werdenden Welt. 15 internationale Autoren zeigen Ihnen, wie Sie Social Media, Apps und Tools erfolgreich in Ihre Unternehmenskultur integrieren und mit vernetztem Arbeiten Produktivität und Mitarbeitermotivation steigern. Verständlich und praxisorientiert geben sie Ihnen Arbeitsmethoden an die Hand und erklären das Warum, Was und Wie:
    
    •Ob Slack, Jive oder Yammer: So verändern soziale Technologien unser Arbeitsleben
    • Von Wissensmanagement und Teamentwicklung bis Social-Media-Marketing: Nutzen und Einsatzmöglichkeiten der neuen Tools
    •Microblogging, Intranet und Co. – welche Technologien Ihr Unternehmen erfolgreicher machen und welche Social-Media-Tools Sie wann benutzen sollten
    •Die richtige Strategie: Was funktioniert und was sollten Sie lieber lassen? 
    •Lernen Sie aus Erfahrungen, Erfolgen und Misserfolgen internationaler Unternehmen und setzen Sie die Erkenntnisse in Ihrer Firma um!
    
    
    Best of Social Media – Soziale Plattformen und Collaboration Tools als Erfolgsfaktor
    
    Starre Top-Down-Hierarchien sind nicht mehr zeitgemäß – sie behindern den Informationsfluss, verlangsamen Entscheidungsprozesse und unterbinden Kreativität. Soziale Medien ermöglichen und erleichtern das Teilen von Wissen und Best Practices und heben die Zusammenarbeit mit Kollegen, Externen und Kunden auf eine neue Stufe. So wird jeder Mitarbeiter zu einem starken Knotenpunkt im Erfolgsnetz Ihres Unternehmens!
    Show book