Add this book to bookshelf
Grey 902feb64d8b6d481ab8ddda06fbebbba4c95dfa9b7936a7beeb197266cd8b846
Write a new comment Default profile 50px
Grey 902feb64d8b6d481ab8ddda06fbebbba4c95dfa9b7936a7beeb197266cd8b846
Spinner ae25b23ec1304e55286f349b58b08b50e88aad5748913a7eb729246ffefa31c9
Magische Geschichten - cover

Magische Geschichten

Annemarie Nikolaus

Publisher: Annemarie Nikolaus

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Eine kleine Zauberin, ein magiebegabtes Häschen, ein Wassergeist und eine gute Hexe: Magie und Klugheit, Wirklichkeit und Legende verbinden sich in den vier Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken. 

Eine Geschichte, in der es darauf ankommt, sich ganz genau zu überlegen, was man sich wünscht.

Zwei Geschichten, die von der Macht der Natur und der Gedankenlosigkeit der Menschen handeln.

Und ein Weihnachtsmärchen ganz besonderer  Art.

"Der Bach" und "Kork" sind vor einigen Jahren in Anthologien der "Story-Olympiade" veröffentlicht worden; die Weihnachtsgeschichte in italienischer Sprache..

Kurzgeschichten nicht nur für Kinder.

Was andere dazu sagen:
"Die "magischen Geschichten" sind im wahrsten Sinne des Wortes ein Buch für die ganze Familie. Die vielseitigen Texte eignen sich für Kinder verschiedener Altersstufen und machen auch Erwachsenen Spaß. 
" Kinder im Zauberfieber kommen voll auf ihre Kosten, Erwachsene auch, da jede Geschichte tiefgründig mit viel Lebenserfahrung geschrieben ist." 
"Es gibt keinen erhobenen Zeigefinger in den Geschichten und doch vermitteln sie Botschaften von richtig und falsch anhand mystischer Ereignisse, wie in der Geschichte vom Bach und dem Mädchen, das eher als die Erwachsenen begreift, das die Natur zu achten ist und nicht gewaltsam verändert werden soll. (…) Herzerfrischend die Geschichte der kleinen Zauberin, ihr Charakter ist einfach köstlich beschrieben. Aber nicht nur vergnüglich vermag Annemarie Nikolaus zu schreiben, die Geschichte „Kork“ liest sich spannend, ich fühlte mit dem Wald und seinen Wesen mit."

Who read this book also read:

  • Shadow World Kampf der Seelen - cover

    Shadow World Kampf der Seelen

    Melissa Marr

    • 0
    • 2
    • 0
    Seit Mallory denken kann, ist sie auf der Flucht. Denn ihr Stiefvater, ein großer Magier, hat den Zorn des Mächtigsten aller Daimonen auf sich gezogen. Doch Mallory hat gelernt, sich zu verteidigen. Nur gegen ihre Gefühle für Kaleb, einen jungen Daimon, ist sie machtlos. Als er in der Stadt der Schatten in einen Wettkampf auf Leben und Tod gerät, bleibt Mallory nur eines übrig: der Weg ins Herz der Finsternis.
    
    Als Kind glaubte Melissa Marr fest an die Existenz von Elfen, Geister und andere übernatürlichen Wesen. Später wurde diese Faszination Teil ihres Schreibens und bald eroberte sie mit ihren Fantasyromanen die New-York-Times-Bestsellerliste. 
    Melissa Marr wohnt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Virginia und folgt weiterhin unerschrocken den Spuren der Dämonen aus der Schattenwelt.
    Show book
  • Wie Siddhartha zum Buddha wurde - Eine Einführung in den Buddhismus - cover

    Wie Siddhartha zum Buddha wurde...

    Thich Nhat Hanh

    • 1
    • 3
    • 0
    Thich Nhat Hanh erzählt die Lebensgeschichte des Buddha aus einer ganz außergewöhnlichen Perspektive und bringt uns den Prinzen Siddhartha, der als Buddha eine der großen Weltreligionen begründete, auf sehr persönliche Weise nahe. Die Darstellung und Erläuterung der wichtigsten Lehren des Buddha machen dieses Buch darüber hinaus zu einer hervorragenden Einführung in die geistige Welt des Buddhismus und lassen verstehen, warum diese Weltreligion auch im Westen immer mehr Menschen fasziniert.
    Show book
  • Die wahre Lehre Christi - cover

    Die wahre Lehre Christi

    Omraam Mikhaël Aïvanhov

    • 1
    • 2
    • 0
    Omraam Mikhaël Aïvanhov zufolge ist die ganze Lehre Christi in den wenigen Zeilen des Vaterunser enthalten. Er sagt: 'Ein Eingeweihter geht wie die Natur zu Werke. Seht einmal, wie sie in einem winzigen Samen einen ganzen Baum mit Wurzeln, Stamm, Ästen, Blüten und Früchten zusammenfasst. Jesus hat das Gleiche getan: Er hat sein ganzes Wissen im Vaterunser kondensiert, in der Hoffnung, dass die Menschen, die es sprechen und über es meditieren, es als Samen in ihre Seele legen, es begießen, schützen und aufblühen lassen, damit es zu dem unermesslich großen Baum der Einweihungswissenschaft heranwächst, die er uns hinterlassen hat.'
    Show book
  • Akzente im Alltag - Kurzgeschichten - cover

    Akzente im Alltag - Kurzgeschichten

    Helmut Ludwig

    • 0
    • 3
    • 0
    Kurze Geschichten die Anstöße geben, über Probleme nachzudenken, die sich dem Menschen der heutigen Zeit stellen. Es sind Fragen und Probleme, die von jedem einzelnen beantwortet werden sollten, denen sich also auch jeder einzelne zu stellen hat. Denkanstöße allein genügen nicht. Um wirksam zu werden, müssen sie praktiziert werden, indem der einzelne seine konkrete Verantwortung seinem Nächsten gegenüber erkennt und wahrnimmt.
    Show book
  • Game Over Wir retten die Welt! - cover

    Game Over Wir retten die Welt!

    Susanne Rauchhaus

    • 0
    • 1
    • 0
    Daniel und Ben sind die besten Gamer in ihrer Klasse. Nur an Gigantus, dem Endgegner von "Space Agents", sind sie bislang gescheitert. Da greifen sie zu einem Mittel, das sie sonst nur müde belächelt haben: Sie cheaten. Auf einmal geht alles ganz schnell. Sie verlieren die Kontrolle über ihr Raumschiff, es rast auf sie zu und kracht durch den Monitor! Und auch Gigantus, der Killerroboter, steht plötzlich im Zimmer!
    Show book
  • Die Erben von Snowshill Manor - Roman - cover

    Die Erben von Snowshill Manor -...

    Ingrid Kretz

    • 0
    • 1
    • 0
    England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Catherine wird für einige Monate nach Snowshill Manor geschickt. Das feudale Herrenhaus gehört der Familie von Lord Darabont. Als Gesellschafterin der Lady nimmt Catherine am bunten Leben des Adels teil. Sie wird zu Bällen und Teegesellschaften eingeladen und gleich von mehreren Verehrern hofiert. 
    Aber schon bald merkt sie: Das Haus der Darabonts scheint voller Geheimnisse zu stecken. Wie kommt es, dass der älteste Sohn des Lords spurlos verschwunden ist? Warum will sich keiner an ihn erinnern? Und wer ist die junge Frau auf dem Gemälde, das Catherine auf dem Dachboden entdeckt?
    Show book