Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Kleiner Guide zur Esskultur in Köln - Kölner Geschichten - cover

We are sorry! The publisher (or author) gave us the instruction to take down this book from our catalog. But please don't worry, you still have more than 500,000 other books you can enjoy!

Kleiner Guide zur Esskultur in Köln - Kölner Geschichten

Anke von Heyl

Publisher: 11punkt Verlag

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Austern bei den Römern, die Einführung der Gabel im Mittelalter und jede Menge Anekdoten! Kennen Sie zum Beispiel den Fressklötsch? Dieses Kölner Original soll die besondere Gabe gehabt haben, Unmengen von Nahrungsmitteln verdrücken zu können. In Köln wurde und wird der Genuss schon immer groß geschrieben. Wer die leckersten Ecken von Köln kennenlernen und diese mit ein paar interessanten Histörchen würzen möchte, der findet in den locker geschriebenen Kapiteln reichlich Anregungen: Essen und Trinken im Wandel der Zeit. Aber auch angesagte Clubs und der beste Platz für ein gemütliches Frühstück. All das bietet unser kleiner Guide, der Sie obendrein noch mit perfektem Small-Talk-Wissen für den nächsten Business-Lunch versorgt!•Die Kölsche Gastronomie hat schon ihre Besonderheiten, die man kennen sollte.•Die bekanntesten Ess- und Trinkgeschichten aus Köln zum Schmunzeln und Weitererzählen.•45 persönliche Empfehlungen von Anke von Heyl, z.B. wo man den besten Kaffee und die leckersten Cocktails bekommt, oder ein perfektes Restaurant für Heiratsanträge.•Alle Locations sind im Buch auf Google Maps verlinkt. So kann man sich direkt zu seinem Wunsch-Lokal führen lassen.•Alle Orte sind auf einer individuellen Google Maps Karte erfasst, die dafür sorgt, dass immer den Überblick behält, wenn man online ist.
Available since: 06/21/2013.
Print length: 46 pages.

Other books that might interest you

  • Einhand um den Atlantik - Mit dem Segelboot in die Karibik und zurück - cover

    Einhand um den Atlantik - Mit...

    Guido Dwersteg

    • 0
    • 0
    • 0
    Von der Landratte zum Segeljunkie: Das ist die Kurzfassung der vergangenen 8 Jahre im Leben des 45-jährigen Guido Dwersteg. Es beginnt ganz harmlos mit dem Mitsegeln bei Freunden und endet mit einer Einhand-Atlantikrunde. Über diese Reise um den Atlantik hat Dwersteg nun ein Buch geschrieben.    Gerade einmal seit 5 Jahren hatte der Koblenzer Guido Dwersteg seinen ersten Segelschein in der Tasche, als er im Februar 2012 mit seinem Segelboot "Carpe Diem" von der Ostsee-Insel Fehmarn zu einer Atlantikrunde startete. Vor ihm lagen über 11.000 Seemeilen entlang der europäischen Küste zu den Kanaren, weiter auf die Kapverdischen Inseln, über den Atlantik in die Karibik, auf der Nordatlantik-Route zu den Azoren und schließlich zurück zum europäischen Festland. Und das alles Einhand.    Einsam war Dwersteg auf seinem Einhand-Törn dennoch nicht – Dank sozialer Netzwerke blieb er stets mit seiner Heimat verbunden und teilte online unmittelbar Freude und Leid, die ihm an Land und auf See widerfuhren.    Guido Dwersteg zeigt, wie viel Spaß Segeln machen kann – und wie man einen herausfordernden Törn auch ganz unkompliziert angehen kann.
    Show book
  • Hoferissimo 2014y15 - Der Einkaufsplaner für Schnäppchenjäger - cover

    Hoferissimo 2014y15 - Der...

    Hagen Rudolph

    • 0
    • 0
    • 0
    Hagen Rudolph ist Wirtschaftswissenschaftler und Autor zahlreicher Sachbücher, beispielsweise über Carlos Santana, über Edelmetalle oder das Bierbrauen. http://www.hagenrudolph.de/
    Er verfolgt seit den 1980er Jahren die Aktions-Artikel von Aldi in Deutschland, veröffentlicht in seinem "Aldidente Schnäppchenplaner". Dies ist die elfte Ausgabe von "Hoferissimo" - über die Angebote des österreichischen Discounters Hofer.
    Show book
  • Gardasee - cover

    Gardasee

    Eberhard Fohrer

    • 0
    • 2
    • 0
    Jahr­gang 1952, ge­bo­ren in Mar­burg. Der Mül­ler-Autor der ers­ten St­un­de stu­dier­te Ger­ma­nis­tik und Ge­schich­te, wand­te sich aber gleich nach dem Staats­ex­amen dem Rei­se­jour­na­lis­mus zu. In den ers­ten Jah­ren nach der Ver­lags­grün­dung war er nicht nur Autor, son­dern auch Lek­tor und Lay­ou­ter. Mitt­ler­wei­le ar­bei­tet er seit über drei­ßig Jah­ren als haupt­be­ruf­li­cher Rei­se­buch­au­tor. Seine Bü­cher sind Best­sel­ler und sein Rei­se­füh­rer zu Kreta (der in­zwi­schen in der 19. Auf­la­ge vor­liegt) gilt unter Grie­chen­land­ken­nern als »Kreta-Bibel«.
    Show book
  • Frauen bereisen die Welt - 10 historische Berichte berühmter Frauen: Therese von Bayern Gertrude Bell Isabella Bird Elisabeth von Heyking Bertha Pappenheim Ida Pfeiffer Johanna Schopenhauer Annemarie Schwarzenbach Mary French Sheldon - cover

    Frauen bereisen die Welt - 10...

    Anonym

    • 0
    • 0
    • 0
    Ausgezeichnet von der HR2-Hörbuchbestenliste! "Frauen sind auf Grund ihres Geschlechts und ihrer körperlichen Verfassung für Forschungsexpeditionen ungeeignet", urteilte Lord Curzon. Dass er damit falsch lag, hatten im 19. Jahrhundert schon die Weltumrunderin Ida Pfeiffer, die zu den Massai reisende Mary French Sheldon sowie Isabella Bird bei ihren Ritten durch die Rocky Mountains bewiesen. Auf abenteuerliche Pfade begaben sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts auch die Archäologin Gertrude Bell in der syrischen Wüste und die Naturforscherin Therese von Bayern im Amazonas-Gebiet. Andere Fraueninteressierten sich eher für die sozialen Verhältnisse, so Johanna Schopenhauer in England oder Bertha Pappenheim in St. Petersburg. Die Diplomatengattin Elisabeth von Heyking schilderte hingegen das Leben der europäischen Upperclass in China. Und die Schriftstellerin Annemarie Schwarzenbach entfloh ihrer den Nazis wohlgesonnenen Familie – um im persischen Shiraz von Europa zu träumen …
    Show book
  • Gestern Unterwegs Aufzeichnungen November 1987 bis Juli 1990 - cover

    Gestern Unterwegs Aufzeichnungen...

    Peter Handke

    • 0
    • 0
    • 0
    Ein Buch über das Reisen in einer Zeit ohne festen Wohnsitz: Mithilfe von tagebuchartigen Notizen, die sich Handke während seiner Nomaden-Zeit zwischen November 1987 und Juli 1990 machte, lässt er sein Treiben durch Jugoslawien, Griechenland, Ägypten, durch ganz Europa bis nach Japan und mehrfach in den slowenischen Karst wiederaufleben. Dabei sind es nicht nur die physischen Reisen, sondern auch die mentalen, an denen Handke den Leser teilhaben lässt.
    Show book
  • Auf Reisen Band 2 - Erweiterte Ausgabe - cover

    Auf Reisen Band 2 - Erweiterte...

    Heinrich Laube

    • 0
    • 1
    • 0
    Heinrich Laubes Reisenovellen gehören zum Besten was dieses Genre Ende des 19. Jahrhunderts auszeichnete.
    
    Inhalt:
    
    Die närrische Gesellschaft.
    Mähren.
    Florentin.
    Prag.
    Das böhmische Mädchen.
    Dresden.
    Die sächsische Schweiz.
    Die Heimath.
    Das Pfingstschießen.
    Der Marsch.
    Weisflog.
    Die Ader.
    Die deutsche Provence.
    Die Saison in Gräfenberg.
    Die Gebirgsnovelle.
    Die Flucht durch's Gebirge.
     
    I. Eine Fahrt nach Pommern.
     
    Bis Stettin.
    Bis Swinemünde.
    Swinemünde.
    Die Saison.
    Nach Rügen.
    Auf Rügen.
    Rügen.
    Nach Arkona und Stubbenkammer.
    Die Seefahrt.
    Schill.
    Der Sturm.
     
    II. Berlin.
     
    Berlins Geschichte.
    Berliner Berühmtheiten
    Die Maske.
    Heine bei Stehely und im Kasino.
    Hegel in Berlin.
    Die Novelle in der Theaterloge.
    Potsdam.
     
    III. Thüringen.
     
    Durch Weißenfels.
    Ein Jagd bei Weißenfels.
    Ein Liebespaar.
    Die güldene Aue.
    Auerstädt und Osmanstädt.
    Weimar.
    Goethes Hauswesen.
    Briefe und Gespräche Goethe's.
     
    IV. Süddeutschland.
     
    Bis Frankfurt.
    Der Rhein.
    Die Nibelungen.
    Nell.
    Stuttgart und die Schwaben.
    Schiller in Stuttgart.
    Das Schloß in Franken.
    
    Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich
    
    * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.
    Show book