Don't put off till tomorrow the book you can read today!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Schäfchen im Trockenen - Roman - cover

Schäfchen im Trockenen - Roman

Anke Stelling

Publisher: Verbrecher Verlag

  • 5
  • 29
  • 4

Summary

Resi hätte wissen können, dass ein Untermietverhältnis unter Freunden nicht die sicherste Wohnform darstellt, denn: Was ist Freundschaft? Die hört bekanntlich beim Geld auf. Die ist im Fall von Resis alter Clique mit den Jahren so brüchig geworden, dass Frank Lust bekommen hat, auszusortieren, alte Mietverträge inklusive. Resi hätte wissen können, dass spätestens mit der Familiengründung der erbfähige Teil der Clique abbiegt Richtung Eigenheim und Abschottung und sie als Aufsteigerkind zusehen muss, wie sie da mithält. Aber Resi wusste's nicht. Noch in den Achtzigern hieß es, alle Menschen wären gleich und würden durch Tüchtigkeit und Einsicht demnächst auch gerecht zusammenleben. Das Scheitern der Eltern in dieser Hinsicht musste verschleiert werden, also gab's nur drei Geschichten aus dem Leben ihrer Mutter, steht nicht mehr als ein Satz in deren Tagebuch. Darüber ist Resi reichlich wütend. Und entschlossen, ihre Kinder aufzuklären, ob sie's wollen oder nicht. Sie erzählt von sich, von früher, von der Verheißung eines alternativen Lebens und der Ankunft im ehelichen und elterlichen Alltag. Und auch davon, wie es ist, Erzählerin zu sein, gegen innere Scham und äußere Anklage zur Protagonistin der eigenen Geschichte zu werden.

Other books that might interest you

  • Sex im Busch 1-3 - Heiterer Erotik-Roman von Rhino Valentino - cover

    Sex im Busch 1-3 - Heiterer...

    Rhino Valentino

    • 0
    • 2
    • 0
    Heitere und schweinische Dschungel-Erotik! Abgeschlossener Roman von Rhino Valentino, dem Autor der Erfolgs-Serie "Sex im alten Rom". Enthält komplett die Bände #1 "Die Schöne am Fluss", #2 "Im Treibsand der Sünde" und #3 "Im schwarzen Reich der Kannibalen". UMFANG: 220 Seiten / 64 254 Wörter.
    
    Die belgische Kolonie Kongo in Afrika, 1912: Barnabas Treubart ist ein reifer Mann in den besten Jahren, erfahrener Afrika-Reisender und geiler Missionar. Eines Tages beobachtet er am Fluss eine wunderschöne, junge Schwarze. Sie wird von einem Kannibalen überrascht, der sie vergewaltigen und töten will. Als Barnabas ihr zur Hilfe eilt, ahnt er noch nicht, dass dieses Zusammentreffen ihn bald in seinen moralischen Grundfesten zutiefst erschüttern wird. Bei der Frau handelt es sich um Muluglai, die edle Tochter eines Häuptlings.
    
    Auf den eigenwilligen, selbstbewussten Mann mit dem mutigen Herzen eines Löwen warten freizügige Abenteuer mit Eingeborenen, Raubtieren und Kannibalen. Die Spannung wird erfrischend angereichert mit derben Späßen und schwarzem Humor! Barnabas erlebt Wundersames mit den Nackten vom Stamme der Muluglus. Er lernt ihre Sitten und Gebräuche kennen und kostet nicht nur ihre exotischen Speisen, sondern auch vom betörenden Geschmack der hübschen Frauen…
    
    Ihm zu Ehren wird ein feuchtfröhliches Fest veranstaltet, samt verrückter Trinkspiele und derber Wettbewerbe mit säuischen Sportarten. Allmählich aber beginnt er sich ernsthaft in die Häuptlingstochter Muluglai zu verlieben. Das darf ihr Vater jedoch nicht wissen, denn der hat mit ihr etwas ganz anderes vor! Barnabas wird nicht nur von seinen Gefühlen, sondern auch vom wilden Treiben im tiefen Dschungel immer mehr beansprucht. Dann ist da noch die Sache mit dem Voodoo und den "Kuss-Krediten"… Zum Glück kann ein Happy End nicht ganz ausgeschlossen werden!
    
    Erotik, Spannung, Gewalt und Humor mischen sich in diesem Werk zu einem deftigen Buchstaben-Menü: Scharf gewürzt, heiß und fettig - aber gut bekömmlich.
    Show book
  • Die Spur des Geldes - Thriller - cover

    Die Spur des Geldes - Thriller

    Peter Beck

    • 0
    • 17
    • 0
    In einem Schacht beim Tegeler See wird ein grausam gefolterter Mitarbeiter der Berliner Wasserwerke gefunden. Schnell zeigt sich: Er war in dubiose Bankgeschäfte
    
    verwickelt. Tom Winter, wortkarger Sicherheitschef einer Schweizer Privatbank, folgt der Spur des Geldes und hört sich in den Wasserwerkenvon London, München und Zürich um. Der Fall führt ihn bis ins russische Krasnodar und ein gnadenloserWettlauf gegen die Zeit beginnt.
    Show book
  • Inselcocktail - Kriminalroman - cover

    Inselcocktail - Kriminalroman

    Anja Eichbaum

    • 0
    • 2
    • 0
    Vier Frauen reisen nach Norderney, um Johannes zu treffen: ihren Chatpartner aus dem Internet. Während sie ihren Dates entgegenfiebern, zieht ein schwerer Herbststurm auf. Ausgerechnet jetzt findet sich eine Leiche am Strand. Wie gut, dass der Inselpolizist Martin Ziegler die Kriminalpsychologin Ruth Keiser an seiner Seite hat. Auf der vom Festland abgeschnittenen Insel stellen die beiden ein provisorisches Ermittlerteam zusammen, das dem Sturm und der Diagnose »Herzversagen« trotzt.
    Show book
  • Der Fall Fontane - Kriminalroman - cover

    Der Fall Fontane - Kriminalroman

    Johannes Wilkes

    • 0
    • 1
    • 0
    Vergnügt radelt Hauptkommissar Mütze mit seinem Freund Karl-Dieter durch die Mark Brandenburg, als sie unter dem Birnbaum von Ribbeck eine grausige Entdeckung machen: Ein kleiner Hund zerrt sie zu einem Mann mit eingeschlagenem Schädel. Natürlich beginnt Mütze trotz Urlaub direkt mit den Ermittlungen: Welches Geheimnis hat die Ehefrau des Toten? Was hat es mit dem abgetrennten Wolfskopf auf sich?  Und wer ist der Mann, der im Fontanekostüm durch Neuruppin läuft? Bald wird klar: Der Schlüssel zur Lösung des Falls scheint bei Theodor Fontane zu liegen …
    Show book
  • Der beste Sommer unseres Lebens - Überleben ist erst der Anfang Erzählung - cover

    Der beste Sommer unseres Lebens...

    Michelle Spillner

    • 6
    • 37
    • 0
    Die vier Frauen, die im Sommer 2007 nach überstandener Krebserkrankung in einer Kurklinik aufeinander treffen, haben keine großen Erwartungen an diese Zeit. Doch zu ihrer Überraschung werden sie sofort zu engen Freundinnen. Es ist, als gäbe es kein Gestern und kein Morgen, als stehe die Zeit still.
     
    Wie im Mädchenpensionat verstoßen sie gegen alle Regeln, holen Verpasstes nach, klettern nachts heimlich aus dem Fenster - und fühlen sich so lebendig wie nie. In langen Gesprächen begegnen die 
    Vier ihren Ängsten und Fragen: Warum haben wir überlebt? Was hat das Leben überhaupt für einen Sinn? Und nach und nach begreifen sie, dass die schlimmste Nachricht ihres Lebens vielleicht der Startschuss für ihr größtes Glück war. 
    
    Beim Abschied vereinbaren sie: Heute auf den Tag genau in zehn Jahren wollen wir wieder hier zusammenkommen - egal, was bis dahin passiert. Werden sie wieder alle vier an diesem Tisch sitzen?
    
    Basierend auf einer wahren Geschichte.
    Show book
  • Wut - Psychothriller - cover

    Wut - Psychothriller

    Greg F. Gifune

    • 1
    • 11
    • 0
    Cameron Horne hat alles. Sein Leben ist der wahrgewordene amerikanische Traum. Bis die Dinge anfangen, sich zu verändern. Ohne Vorwarnung stellt er ein seltsames Verhalten zur Schau, das er nicht kontrollieren kann, erleidet Blackouts und Erinnerungsverluste, hat entsetzliche Albträume und entdeckt Blut an seinen Händen, das sein eigenes sein könnte … oder auch nicht. Als ein mysteriöser junger Mann, der die Zukunft zu kennen scheint, damit beginnt, in Camerons Garten aufzutauchen, verschlimmert sich die Lage weiter. Und als ihn dann auch noch Stimmen und Visionen heimsuchen und schattenhafte Figuren jede seiner Bewegungen beobachten, erwacht etwas tief in ihm und manifestiert sich in Handlungen extremer Wut und Gewalt.
    Show book