Discover a world full of books!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Spinnen ist Pflicht - Querdenken und Neues schaffen - cover

Spinnen ist Pflicht - Querdenken und Neues schaffen

Anke Meyer-Grashorn

Publisher: Buch & Media

  • 0
  • 0
  • 0

Summary

Dieses Buch soll Sie ermutigen, Neues zu schaffen, Neues zu denken, es auszusprechen und zu tun"
Anke Meyer-Grashorn

Nur dort, wo Spinner am Werk sind, wo quer und vernetzt gedacht und gehandelt werden darf, entsteht Neues - dort werden heute die Innovationen von morgen gemacht. Anke Meyer-Grashorn bietet eine anregende und nützliche Lektüre für alle, die sich beruflich und privat etwas einfallen lassen müssen oder neue Ideen entwickeln möchten. Ein Muss für alle Unternehmen, die nach Innovationen suchen, aber manchmal Schwierigkeiten mit den Spinnern in den eigenen Reihen haben. Spinnen ist Pflicht zeigt außergewöhnliche Ansätze jenseits der altbekannten Kreativitätstechniken, Inspirationen für jeden Tag und handfeste Tipps, mit denen Sie gleich loslegen können. Entdecken Sie Ihr eigenes Spinnpotenzial!

"Munter geschrieben. Kreativ und unorthodox. Diese unbekümmerte Ernsthaftigkeit ist es, die das Buch so lesenswert für den kleinen Freiraum zwischendurch macht und die es von den nervtötenden ‚Anything-Goes’-Parolen wohltuend unterscheidet." Handelsblatt

Other books that might interest you

  • Professionelle Intelligenz - Worauf es morgen ankommt - cover

    Professionelle Intelligenz -...

    Gunter Dueck

    • 1
    • 2
    • 0
    Professionalität bedeutet heute etwas völlig anderes als noch vor zehn Jahren. Reines Fachwissen wird dabei immer unbedeutender. Wir müssen nichts mehr abarbeiten, wir haben sich stetig wandelnde Prozesse zu steuern und Probleme zu lösen. Unsere unternehmerische Persönlichkeit steht immer stärker im Vordergrund. Um diese Entwicklung aktiv mitzugestalten, brauchen wir viele verschiedene Intelligenzen, die zusammengenommen unsere Professionelle Intelligenz ausmachen, sagt Gunter Dueck.
    
    IQ - Intelligenz des Verstands: für Methoden, Planung, Controlling, Verwaltung,
    EQ - Emotionale Intelligenz: für Kommunikation, Zusammenarbeit, Motivation,
    VQ - Vitale Intelligenz des Handelns: für Führung, Durchsetzungsvermögen,
    AQ - Intelligenz der Sinnlichkeit, Sinn für Attraktion: für Marketing, Werbung, Verkauf,
    CQ - Kreative Intelligenz: für Kunst, Forschung, Technologie, Innovation,
    MQ - "Sinn für Sinn".
    
    Scharf, eigenwillig und unterhaltsam skizziert er die Anforderungen der Arbeitswelt von morgen. Er folgert: Unsere Professionelle Intelligenz entscheidet über unsere Zukunft. Entweder wir werden professionell, oder wir werden Teil halbautomatischer Workflows - in einem Niedriglohnjob. Der gute alte IQ ist schon in den Maschinen drin.
    Show book
  • Coronomics - Nach dem Corona-Schock: Neustart aus der Krise - cover

    Coronomics - Nach dem...

    Daniel Stelter

    • 0
    • 2
    • 0
    Der Beginn einer neuen Wirtschafts- und Finanzordnung
    März 2020. Angela Merkel spricht von der größten Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg. Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens haben innerhalb kürzester Zeit zu Veränderungen geführt, die hierzulande noch völlig unmöglich erschienen als sie in China bereits Realität waren. Dann kam der Corona-Schock – der größte ökonomische Crash der Weltgeschichte. 
    Daniel Stelter legt mit Coronomics das Fundament für die Zukunft der Wirtschaft. Seine Logik: Was zumacht, muss auch wieder aufmachen. Aber resistenter als zuvor! Stelter legt dar, wie wir uns jetzt für die Zukunft nach Corona aufstellen müssen. Das wirtschaftliche Umfeld wird ein anderes sein: Aktive Notenbanken, aktive Staaten, Abkehr von der Globalisierung. Die Rückkehr der Inflation droht. Dies verlangt andere Prioritäten: Investition statt Konsum. Echte Reformen von Staat und Gesellschaft. So kann eine alttestamentarisch anmutende Katastrophe der Schlüssel zu einer prosperierenden Zukunft für uns alle werden.
    Show book
  • Abitur und Bachelor für alle – wie ein Land seine Zukunft verspielt - cover

    Abitur und Bachelor für alle –...

    Hans Peter Klein

    • 0
    • 1
    • 0
    Von der Bildungs- zur Ausbildungsstätte?
    Wohin steuern Deutschlands Hochschulen?
    Show book