Enjoy 2020 without limits!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Post mortem - Kriminalroman - cover

Post mortem - Kriminalroman

Andreas Schnabel

Publisher: Monogramm-Verlagsgesellschaft

  • 0
  • 2
  • 0

Summary

Erst taucht sein abgetrennter Finger in der Tagespost auf, dann wird der Briefträger tot am Straßenrand gefunden.

Eigentlich sollte Thomas Meinert ihn nur vertreten. Er kann sich aber gar nicht dagegen wehren, immer mehr in das Leben seines toten Kollegen hineingesogen zu werden. Zusammen mit der Tochter des Opfers beginnt eine aufregende Spurensuche auf der klar wird, dass die braune Vergangenheit der Deutschen selbst heute noch deren Gegenwart mitbestimmt.

Ganz bewusst treten sie gemeinsam das geheimnisvolle Erbe des Briefträgers an, obwohl es für alle anderen Begünstigten bisher tödlich endete.

Other books that might interest you

  • Eifel-Kreuz - Der 13 Siggi-Baumeister-Krimi - cover

    Eifel-Kreuz - Der 13...

    Jacques Berndorf

    • 0
    • 2
    • 0
    Der 13. Band der Eifel Serie
    
    Wer kreuzigt einen 18-Jährigen? Nachdem Siggi Baumeister die Leiche Sven Dillingers gesehen hat, lässt ihn diese Frage nicht mehr los. Bei der Suche nach einer Antwort trifft er auf Menschen, die ohne den Glauben an die Kirche hilflos wären, und auf solche, die dieser Glaube zerstört. Doch dem Mörder begegnet er nicht ...
    Show book
  • Tote Hippe an der Strippe - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Tote Hippe an der Strippe - Eine...

    Lotte Minck

    • 0
    • 3
    • 0
    Bisher hat Loretta die Arbeit an der Sexhotline immer Spaß gemacht, aber seit Belinda und Jeanette dort arbeiten, herrscht eine andere Stimmung. Den Grund dafür erfahren Loretta und Erwin, als Chef Dennis sie verzweifelt um Hilfe bittet: Er wird massiv unter Druck gesetzt, binnen vier Wochen sein Personal durch 'professionelle' Damen zu ersetzen. Damen wie Belinda und Jeanette, die über die Hotline Freier für einen Puff akquirieren. Zweimal wurde Dennis bereits zusammengeschlagen, seine Scheune ging in Flammen auf und – für ihn das Schlimmste – fünf seiner sechs geliebten Zwergseidenhühner wurden brutal abgeschlachtet. Die 'SoKo Hühnerhof' schickt erst Freundin Bärbel, dann Loretta undercover ins Rennen. Und plötzlich eskalieren die Ereignisse.
    Show book
  • Stirb zweimal - Inselkrimi - cover

    Stirb zweimal - Inselkrimi

    Irene Scharenberg

    • 0
    • 10
    • 0
    Ein Einkaufszentrum auf Norderney? Die Pläne des Immobilienhais und Frauenlieblings Mario Immenhoff stoßen auf wenig Gegenliebe. Nun fehlt ihm noch das passende Grundstück – bis ein Erbschaftsstreit zu seinen Gunsten entschieden wird. Und damit vergrößert sich der Kreis seiner Feinde weiter. So brodelt mitten auf der Urlaubsinsel, gespeist von der Eifersucht verlassener Frauen, der Wut betrogener Ehemänner und den Rachegelüsten verzweifelter Geschäftsleute ein Hexenkessel, der schließlich explodiert. Die Erschütterungen erreichen auch die Kurklinik und ihre Patienten. Einer von ihnen ist der Duisburger Hautkommissar Pielkötter, der sich trotz aller guten Vorsätze von dem Inselpolizisten Arne Dirksen in einen neuen Fall hineinziehen lässt.  
    Show book
  • An der Mordseeküste - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    An der Mordseeküste - Eine...

    Lotte Minck

    • 0
    • 4
    • 0
    Nordseestrand, Wattwandern und Möwengeschrei: Loretta macht zusammen mit ihren Freunden Urlaub am Meer. Als Ehrengäste nehmen sie an einer Foto-Vernissage teil - und lassen natürlich auch die anschließende Party nicht aus, bei der kräftig gefeiert wird. Am nächsten Morgen findet Loretta einen toten Mann, ausgerechnet in ihrer Strandburg. Noch schlimmer: Es ist der unsympathische Typ, mit dem sich ihr Kumpel Frank am Vorabend angelegt hat. Und leider kann sich Frank an nichts erinnern. Klar, dass er jetzt der Hauptverdächtige ist. Loretta setzt alle Hebel in Gang, um seine Unschuld zu beweisen. Doch der friesische Kommissar lässt sich so leicht nicht von seiner Meinung abbringen. - Rasant, herzlich und sehr komisch! Im dritten Band der Loretta-Luchs-Reihe läuft die Protagonistin wieder einmal zu Hochform auf.
    Show book
  • Einer gibt den Löffel ab - Eine Ruhrpott-Krimödie mit Loretta Luchs - cover

    Einer gibt den Löffel ab - Eine...

    Lotte Minck

    • 0
    • 3
    • 0
    Eine Leiche zum Dessert: Konkurrenz kocht bei Fernsehshow um die Wette
    
    Loretta freut sich: Sie wurde als Kandidatin für ihre Lieblings-Kochsendung "Gib mir den Löffel" ausgewählt! Noch bevor sie sich darüber klar werden kann, worauf sie sich so spontan eingelassen hat, steht das Fernsehteam in ihrer Wohnung. Aber dann beginnt eine Woche voller böser Überraschungen: Nicht nur die Kandidaten erweisen sich als explosive Mischung und können nur mühsam davon abgehalten werden, sich vor laufender Kamera an die Gurgel zu gehen. Auch die Stimmung im Fernsehteam ist nicht viel besser. Und als eines Abends das Menü nicht mit dem Dessert, sondern einem Leichenfund endet, deutet einiges darauf hin, dass eigentlich Loretta tot im Schnee liegen sollte. Loretta Luchs lässt im Ruhrgebiet nichts anbrennen - schnoddrig, schlagfertig und schwarzhumorig wie in ihrem ersten Fall "Radieschen von unten".
    Show book
  • Auszeit - Friedo Behütuns' vierter Fall - Frankenkrimi - cover

    Auszeit - Friedo Behütuns'...

    Tommie Goerz

    • 0
    • 2
    • 0
    Weil Kriminalkommissar Friedo Behütuns wieder einmal den Mund nicht halten konnte und ein Journalist seine Tiraden über Politik und Gesellschaft auch noch veröffentlicht hat, wird er von seinem Chef zu einer Zwangsauszeit verdonnert. Sechs Wochen ...! Aus einer Bierlaune heraus fährt er nach Frankreich und mietet sich in der Bretagne ein Haus am Meer. Mit der Idylle dort aber ist es schnell vorbei. Im Nachbarort Kercambre werden die Leichen zweier Nürnberger Urlauber gefunden. Für die französische Polizei ist rasch klar: Es ist die Tat bretonischer Separatisten. Behütuns jedoch lässt vom Feriendomizil aus seine Kollegen daheim im Umfeld der Opfer herumschnüffeln, und plötzlich tut sich ein völlig neuer Verdacht auf - mit Spuren, die bis zur Besatzung Frankreichs und in die jüdisch-deutsche Vergangenheit zurückreichen …
    Show book