You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Ganesha macht die Türe zu - Indien Sex mit Socken und immer wieder sterben - cover

Ganesha macht die Türe zu - Indien Sex mit Socken und immer wieder sterben

Andreas Brendt

Publisher: Conbook Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Eine wahre Geschichte und ein göttlicher Streifzug durch das Zauberland der Suchenden

Über 20 Jahre lang ist er um die ganze Welt gereist, um vor den Küsten von Bali bis Mexiko zu surfen und schließlich sesshaft zu werden. Doch als ein neues Jahr einläutet, findet sich Andi in Indien wieder. Auf dem Subkontinent der Suchenden übt er Yoga, Tantra und explosive Atemtechniken und tauscht sein Surfbrett gegen fernöstliche Schnapsideen.

Seine Erkundungen führen ihn von den Esoterikjüngern in Goa zu den Tempeln von Hampi. Und auf seinem Weg zur Pilgerstadt Rishikesh am Fuße des Himalaya erstarrt er vor den brennenden Leichenhaufen Varanasis. Was er in Indien erlebt, wirft ihn aus der Bahn und hilft ihm zu sich selbst: ein Blick, der eine Stunde dauert; ein Orgasmus ohne Berührung; ein Äffchen, das ihn ausraubt; und ein bekiffter Heiliger, der ihn in die Geheimnisse des Hinduismus einweiht.

Inmitten all dieser Action muss sich Andi seinen Dämonen stellen: seiner  Unsicherheit, seiner Einsamkeit, seiner Unzufriedenheit – all jenen Gefühlen, die ein Teil von ihm sind, die ihn anspornen und ihm zu neuen Abenteuern verhelfen. Die vielen Momente, die ihm Indien schenkt, lassen etwas in ihm zurück. Er kommt als anderer Mensch nach Hause.

Vom Autor von "Boarderlines" und "Boarderlines – Fuck You Happiness"

Other books that might interest you

  • Hausbooturlaub Niederlande - Der Süden - cover

    Hausbooturlaub Niederlande - Der...

    Ingrid Bardenheuer, Hans Zaglitsch

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Binnengewässer der Niederlande sind ein Paradies für Hausbooturlauber: Unzählige Möglichkeiten gibt es für das Chartern eines Boots in allen Größen und Komfortstufen, und ebenso groß ist die Vielfalt der Flüsse, Seen und Kanäle sowie der vielen Häfen, Marinas und Liegestellen inmitten der Natur.
    Dieser handliche Reiseführer stellt vier Routen im Süden der Niederlande vor, mit denen Sie die schönsten Orte besuchen können. Die Routen sind dabei so gewählt, dass sie auch ohne größere nautische Erfahrung gut zu bewältigen sind. Nützliche Informationen zu Anlegemöglichkeiten, vor allem aber auch die interessanten Geschichten zu Land und Leuten und Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten machen dieses Buch zu einem unverzichtbaren Begleiter für einen gelungenen Hausbooturlaub!
    Routen und Reviere:
    • Die Randstad-Runde: u. a. Amsterdam, Leiden, Utrecht, Katwijk
    • Das Veerse Meer: u. a. Kortgene, Veere, Middelburg, Vlissingen
    • Maas und Zuid-Willemsvaart: u. a. 's-Hertogenbosch, Leukermeer, Roermond, Biesbosch
    • Die Willemsroute: u. a. Maabracht, Bocholt, Maastricht, Leopoldsburg
    Show book
  • Beijing Baby - China-Krimi - cover

    Beijing Baby - China-Krimi

    Volker Häring

    • 0
    • 0
    • 0
    Karaoke, Kader, Karrieren – Ein faszinierender Ritt durch die Untiefen der chinesischen Gesellschaft
    
    Eine Schauspielstudentin wird tot im Innenhof des Zentralen Theaterinstitutes Peking aufgefunden. Zunächst deutet alles auf einen Selbstmord hin, doch dann tauchen Zweifel auf.
    
    Die junge Kommissarin Xiang, gerade frisch aus der Provinz nach Peking versetzt, stürzt sich in die Ermittlungen. Nach und nach gerät sie in einen Sumpf aus Macht und Intrigen. Denn schon bald stellt sich heraus, dass das Opfer ein gefährliches Doppelleben im Pekinger Nachtleben führte und Liebschaften zu hochrangigen Politikern unterhielt ...
    
    Beijing Baby nimmt Sie mit in das moderne Peking, wo Tradition und Reform unerbittlich aufeinanderprallen, Geld die Moral bestimmt und politischer Einfluss tödlich sein kann. Ein China jenseits aller Klischees.
    Show book
  • Barbados St Lucia und Grenada – Individualreiseführer - Individualreiseführer mit vielen Detail-Karten und Karten-Download - cover

    Barbados St Lucia und Grenada –...

    Heidrun Brockmann

    • 0
    • 1
    • 0
    Weiße Sandstrände und türkisfarben schimmerndes Meer, bunte Fischschwärme und Korallenriffe – Barbados, St. Lucia und Grenada gehören zur Inselgruppe der Kleinen Antillen und erfüllen jede Postkartenvorstellung von der karibischen Inselwelt. Seit Jahren steigt die Zahl der Karibik-Reisenden, die gern mehrere Inseln besuchen möchten – sei es auf einer individuell geplanten Tour, als Kreuzfahrttourist oder als Segler. Barbados, St. Lucia und Grenada sind von Deutschland aus mit Direktflügen zu erreichen. Ein gut ausgebautes innerkaribisches Flugliniennetz verbindet die einzelnen Inseln miteinander. Barbados ist für seinen Rum und die herrschaftlichen Kolonialvillen bekannt – hier lässt sich die bewegte Geschichte der Karibik auf Schritt und Tritt erleben. St. Lucia beeindruckt durch seine Traumstrände und die berühmten Lavaberge. Auf der kleinen Gewürzinsel Grenada dreht sich alles um Muskat, Nelken, Zimt: Hier gibt es noch viel Unbekanntes zu entdecken.
    Die erfahrene Karibik-Autorin Heidrun Brockmann beschreibt ausführlich die einzelnen Inseln und macht Vorschläge für Erkundungen auf eigene Faust. Sie empfiehlt Kombinationsreisen und gibt Unterkunfts- und Restaurant-Tipps für alle Reisebudgets. Urlauber finden zahlreiche praktische Hinweise für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Baden, Tauchen, Schnorcheln und Segeln.
    Die rund 20 Detailkarten inklusive Reisetipps können per QR-Code kostenfrei auf das Smartphone oder das Tablet geladen werden und sind somit überall dabei.
    - Drei beliebte Karibik-Inseln mit Direktflugverbindung in einem Band!
    - Individuelle Reisetipps zu Unterkunft, Restaurants und Outdoor-Aktivitäten
    - Nicht nur bei Kreuzfahrt-Touristen im Trend: Karibik-Reisen auch bei Individualtouristen immer beliebter
    Show book
  • Als Expat in China - Briefe aus Peking und Shanghai - cover

    Als Expat in China - Briefe aus...

    Uwe Semmler, Gabriele Vogt

    • 0
    • 0
    • 0
    Uwe Semmler wurde als Bauingenieur für ein Jahr ins Reich der Mitte entsandt…
    
    Seine erste Berührung mit Asien führte ihn in die Metropolen Peking und Shanghai sowie in zahlreiche weitere Regionen des Landes.
    
    Als Thüringer, der bereits den Schritt nach Westen gegangen ist, nimmt Uwe Semmler ohne jegliche Chinesischkenntnisse auch den Schritt nach Fernost. Sprachliche Verwirrung, fremde Sitten und Denkweisen, eigene Arbeitswelten, kulinarische Abenteuer, chinesische Familienfeste und die verschiedenen Facetten des Expat-Lebens prägen sein Jahr als Expat in China…
    Show book
  • Nationalpark Hainich - Weltnaturerbe in Thüringen - cover

    Nationalpark Hainich -...

    Siegfried Klaus, Manfred Großmann

    • 0
    • 1
    • 0
    Vor rund 20 Jahren noch Truppenübungsplatz, ist der Hainich im westthüringischen Berg- und Hügelland heute ein Nationalpark mit dem Titel eines UNESCO-Weltnaturerbes: eine erstaunliche Entwicklung! Auf einer Gesamtfläche von 7.500 ha findet man dort mit rund 5.000 ha die größte nutzungsfreie Laubwaldfläche Deutschlands, die auf einem guten Weg zum „Urwald mitten in Deutschland“ ist.
    
    Im Buch werden die Entwicklung des Gebietes, seine Schönheiten und Besonderheiten vorgestellt. Leicht verständlich und beispielhaft werden grundlegende Zusammenhänge und Prozesse zum Thema Buchenwälder beschrieben und durch eine reichhaltige Bebilderung veranschaulicht.
    
    Hinweise auf die Rundwanderwege und Erlebnispfade mit Karten und Tourenvorschlägen, auf das „Urwald-Life-Camp“ und natürlich den Baumkronenpfad sind eine Einladung für alle Interessierten. Und wer von der Natur zur Kultur wechseln möchte, findet unmittelbar angrenzend ein Weltkulturerbe: die Wartburg. Neben den zentralen Bereichen, in denen schon seit rund 50 Jahren keine forstliche Nutzung mehr stattfindet, wachsen auf den ehemaligen Freiflächen des Übungsplatzes immer mehr Jungwälder heran. Die auf Muschelkalk stockenden Wälder beeindrucken durch ihre reichen Bestände an Frühblühern, die den Waldboden mit bunten Teppichen überziehen. Mehr als 1.000 Pflanzenarten, 2.000 Pilzarten und vermutlich um die 10.000 Tierarten kommen hier vor. Die Größe und zugleich die Störungsarmut sowie der steigende Anteil von Alt- und Totholz bieten vielen Spezialisten einen gesicherten Lebensraum, der ihnen in der „Normallandschaft“ längst abhanden gekommen ist. Zu ihnen gehören neben vielen gefährdeten Wirbellosen, die auf Altbäume als Lebensraum angewiesen sind, auch Wildkatze, Mopsfledermaus und Mittelspecht.
    Show book
  • Auf Siddhartas Spuren - Reisen zu den heiligen Stätten des Buddhismus - cover

    Auf Siddhartas Spuren - Reisen...

    Frankfurter Allgemeine Archiv

    • 0
    • 0
    • 0
    Reisen zu den heiligen Stätten des BuddhismusSteinig und reich an Hindernissen ist der Pfad der Erleuchtung, langwierig die Befreiung aus schädlichen körperlichen und mentalen Verstrickungen. Nicht Selbstverwirklichung, sondern die Überwindung des Ich ist das Ziel buddhistischer Lehren. Diese Tatsachen ignorieren viele in ihrer unreflektierten Begeisterung für den Dalai Lama oder die esoterisch schicke Oberfläche fernöstlicher Philosophien. Wer den Anspruch und die spirituelle Tiefe des Buddhismus erfahren will, sollte sich also auf den Weg nach Asien begeben.Das F.A.Z.- Audio-Dossier "Auf Siddhartas Spuren" nimmt den Hörer mit zu den faszinierenden Schauplätzen des alten und des zeitgenössischen Buddhismus. Folgen Sie uns in ein japanisches Zen-Kloster, auf den heiligen Berg Koyasan und zum legendären tibetischen Kloster Ganden. Hören Sie, wie das alte Lhasa täglich mehr vom modernen China überdeckt wird, entdecken Sie das buddhistische Ende der Welt am äußersten Rand des Himalaya und begleiten Sie uns in das friedliebendste Land der Erde.
    Show book