You wouldn't limit the air you breathe. Why limit your readings?
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Read online the first chapters of this book!
All characters reduced
Der vertauschte Sohn - cover

Der vertauschte Sohn

Andrea Camilleri

Publisher: Verlag Klaus Wagenbach

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

Auf verblüffende Weise verknüpft Andrea Camilleri hier zwei Leben - sein eigenes und das eines der bedeutendsten italienischen Autoren des 20. Jahrhunderts, Luigi Pirandello, der, wie Camilleri, im sizilianischen Empedolce zu Hause war.
 Kunstvoll ineinandergefügt erzählt der Autor von Pirandellos und seiner eigenen Kindheit und Jugend, von schrulligen Verwandten, komischen Dorfbewohnern, sizilianischen Märchen. Und er schildert verrückte wahre Episoden, die so nur in Sizilien geschehen können. Camilleri erzählt von einem durch und durch persönlichen Standpunkt aus und darum erfährt der Leser auf höchst unterhaltsame Weise bislang Unbekanntes nicht nur aus Pirandellos Leben und Werk, sondern auch viel von Camilleri.

Other books that might interest you

  • Citymord - Bohlans neunter Fall - cover

    Citymord - Bohlans neunter Fall

    Lutz Ullrich

    • 0
    • 1
    • 0
    Sommer in der City. Die Hitze steht seit Tagen in den Häuserschluchten. Im Stadtwald zelebriert die Eintracht einen neuen Spieler und am Main wird gefeiert. Die Eiscafés sind überfüllt und im Beach-Club sollte ein Pool für Abkühlung sorgen. Doch eines Morgens treibt dort eine Leiche ...
    Ein neuer Fall für die Frankfurter Mordkommission. Hochspannend und mit viel Lokalkolorid
    Show book
  • Im Herzen die Freiheit - Roman - cover

    Im Herzen die Freiheit - Roman

    Elisabeth Büchle

    • 0
    • 5
    • 0
    Bei einem mysteriösen Unfall in den Wirren der Märzrevolution 1849 kommen die Eltern der zehnjährigen Antoinette ums Leben. Daraufhin wird sie quer über den Atlantik zu ihrem Patenonkel nach New Orleans gebracht. Dort erwartet Antoinette eine fremde Familie, eine fremde Umgebung und fremde gesellschaftliche Umstände. Vor allem die Sklaverei stößt auf ihr Unverständnis. Warum sollten Menschen das Recht haben, andere zu ihrem Besitz zu machen?
    
    Jahre später folgt sie ihrem Herzen und schließt sich heimlich einer Gruppe von Sklavenbefreiern an. Doch verhindert sie damit womöglich ihr Liebesglück? Und was ist mit dem Rätsel um den Tod ihrer Eltern? Wird sie jemals erfahren, was damals tatsächlich geschehen ist?
    Show book
  • Liebe nervt !? - Lotta - cover

    Liebe nervt !? - Lotta

    Ela van Klee

    • 0
    • 3
    • 0
    Lotta ist verzweifelt. Seit jeher ist sie sich ihrer Anziehungskraft und Attraktivität nicht bewusst. Nun auch noch betrogen und verlassen. Zwei Freundinnen halten zu ihr, geben ihr Kraft und plötzlich sieht sie sich von drei Männern umworben. Als die Mutter sie mit einem langweiligen Typen verkuppeln will, fühlt sie sich in die Handlung von " Stolz und Vorurteil" versetzt. Doch es gibt Lichtblicke: Ihre Ersatzoma präsentiert ihr einen Kräuterlikör als Allheilmittel und Ihre Heimatstadt Düsseldorf gibt ihr trotz aller Widrigkeiten Geborgenheit. Ja und dann die neuen Verehrer. Ihr verdrehtes Leben wird dadurch in Bahnen gelenkt, die sie nie für möglich gehalten hat. Fazit: Liebe ist wunderbar, auch, wenn es manchmal "weh tut".
    Show book
  • Nate - Beast Lovers 1 - cover

    Nate - Beast Lovers 1

    Inka Loreen Minden

    • 5
    • 16
    • 0
    Eine heiße Gestaltwandlerstory über zwei verfeindete Rudel und eine verbotene Liebe.
    
    Als Wolfswandlerin Hazel nach zehn Jahren zurück in ihre Heimatstadt gerufen wird, trifft sie unerwartet auf Nate. Er war nicht nur ihre erste große Liebe, sondern ihr Gefährte. Als Jugendliche mussten sie ihre Beziehung geheim halten, da ihre Rudel verfeindet sind. Doch das war nicht das Schlimmste für Hazel. Nate hat ihr Herz sowie ihre heilige Verbindung in tausend Stücke gerissen, und das kann sie ihm niemals verzeihen. Trotzdem hat sie ihn nie vergessen können, und beide fühlen sich sofort wieder zueinander hingezogen, als sie sich nach all der Zeit erneut begegnen.
    Wird Nate seine Gefährtin zurückgewinnen können?
    Achtung:
    Hier gibt es keine weichgespülten Wolfswandler, sondern waschechte Alphas und ihre taffen Gefährtinnen. Sie reagieren naturgemäß zuweilen animalisch, archaisch und besitzergreifend.
    Es gibt jede Menge explizite Szenen, direkte Sprache und ein Happy End.
    Sie sollten dieses Buch nicht lesen, wenn Sie sich an einem etwas derberen Umgangston und polygamen Strukturen stören, die unter Wolfswandlern völlig normal sind.
    Diese Geschichte erschien bereits 2015 als Kurzversion "Beast Lovers"!
    Auf Wunsch vieler Leser wurde aus der Novelle eine etwas längere Fassung.
    Extended Edition! Enthält vier neue Kapitel!
    Über die Serie
    Jeder Teil der Trilogie kann auch für sich gelesen werden, doch um in den vollen Genuss der Hintergrundgeschichte zu kommen, ist es empfehlenswert, die Bücher der Reihe nach zu lesen.
    Teil 1: Nate
    Teil 2: Gabriel
    Teil 3: Nicolas
    Teil 4: Rune
    Teil 5: Shane (letzter Teil)
    Show book
  • Fiona - Leben - Band 5 - cover

    Fiona - Leben - Band 5

    Zsolt Majsai

    • 1
    • 3
    • 0
    Die Fantasy-Saga mit der verrückt liebenswerten Superheldin wider Willen.
    
    ***
    
    Das Wichtigste zuerst: Katharina ist wieder da! Diese für Fiona an sich sehr erfreuliche Nachricht wird durch verschiedene Umstände sehr getrübt. Da ist zum Beispiel die Gefahr für ihre Familie. Da ist der unbesiegbar wirkende Dämon Sorned. Und da ist Garoan, ein Zauberer aus einem sehr alten und mächtigen Geschlecht.
    
    Fiona kommt mal wieder an ihre Grenzen. Und, für sie nicht untypisch, darüber hinaus. Die Frage ist nur: Reicht das noch aus? Oder muss sie diesmal einsehen, dass manche Grenzen selbst für sie unüberwindbar sind?
    
    Jedenfalls stirbt jemand, der ihr wichtig ist. Und das hat Konsequenzen. Nicht sofort, doch Fiona spürt deutlich die dunkle Bedrohung, die sich am Horizont abzeichnet.
    
    Komplexe Fantasy-Saga, größtenteils aus der Perspektive von Fiona erzählt. Ihr wurde gesagt, sie sei eine Kriegerin, ihr Auftrag: für das Gleichgewicht zu sorgen. Ihr Chef: der Statthalter der Erde.
    
    Dass es in Wirklichkeit viel komplizierter ist, erfährt sie nur nach und nach. Überhaupt, Wirklichkeit? Was ist das in einer Welt, die aus Illusion besteht? Überhaupt, Welt? Welche Welt denn? Welche von den vielen? Sehr vielen, wie Fiona feststellen muss.
    
    Die einzige Konstante scheint ihre Liebe zu Katharina, einem Halb-Dämon, zu sein.
    
    
    ==Bisher erschienen===
    
    ***Geschichten einer Kriegerin-Reihe***
    
    Band 1: Das hungrige Biest
    Band 2: Liebe und andere Unwägbarkeiten des Lebens
    Band 3: Der verliebte Dschinn
    Band 4: Der Geist von King Valley
    
    ***Fiona-Serie***
    
    --1. Zyklus--
    
    Band 1: Beginn 1.0 (2003)
    Band 1: Beginn 2.0 (2019, neue Fassung)
    Band 2: Entscheidungen
    Band 3: Gefühle
    Band 4: Wiederkehrer
    Band 5: Leben
    Band 6: Sterben
    
    --2. Zyklus--
    
    Band 7: Reloaded
    Band 8: Spinnen
    Band 9: Liebe (in Vorbereitung)
    Band 10: Götter (in Planung)
    Band 11: Untergrund (in Planung)
    
    --3. Zyklus--
    
    Band 12: Todesstille (in Planung)
    Band 13: Traumtanz (in Planung)
    Band 14: Finsternis (in Planung)
    Band 15: Morgendämmerung (in Planung)
    Band 16: Erwachen (in Planung)
    
    ***Die Legende von Sarah und Thomas***
    
    Band 1: Die Prinzessin, die ihre Eltern tötete
    
    ***HINWEIS***
    
    Nicht geeignet für Menschen mit Angst vor starken Frauen.
    Show book
  • Mond über der Eifel - Ein Siggi-Baumeister-Krimi - cover

    Mond über der Eifel - Ein...

    Jacques Berndorf

    • 0
    • 2
    • 0
    Einen solchen Mord hat die Eifel noch nicht gesehen: Jakob Stern, 43 Jahre alt - Heiler, Schamane, Feingeist und ansonsten ohne Beruf, wird in der Nähe seines abgelegenen Gehöfts aufgefunden. Mausetot, auf den dicken Ästen einer sogenannten heiligen Eiche. Kein Mensch kann sich erklären, wieso er ausgerechnet dort oben festgebunden wurde. Die Suche nach dem Täter gestaltet sich für Siggi Baumeister außerordentlich schwierig. Er lebt gewissermaßen im Auto zwischen der Vulkaneifel und dem Nationalpark Eifel. Kischkewitz, der Leiter der Mordkommission, fürchtet bereits, dass er diesen Fall unerledigt mit in Rente nehmen wird. Dabei bieten sich den Ermittlern pausenlos Zeugen an, die glauben, durch ihren Kontakt zu allerlei Engeln, Geistwesen, Sehern, Channeling-Spezialisten und sonstigen Spiritisten herausfinden zu können, wie denn der allseits beliebte Jakob zu Tode gekommen ist. Zum Glück hält Baumeister in diesem wirren esoterischen Wust seine fünf Sinne beisammen. Und so schält er zusammen mit Rodenstock und Emma langsam die ertsen greifbaren Motive heraus: Habgier, Neid und Hass.
    Show book