Join us on a literary world trip!
Add this book to bookshelf
Grey
Write a new comment Default profile 50px
Grey
Subscribe to read the full book or read the first pages for free!
All characters reduced
Du wirst nicht alt im Thüringer Wald - Thüringer Kolumnen - cover

Du wirst nicht alt im Thüringer Wald - Thüringer Kolumnen

André Kudernatsch

Publisher: Salier Verlag

  • 0
  • 1
  • 0

Summary

„Irgendwann erreicht man bei einer Wanderung im Thüringer Wald immer diese Kreuzung, an der ein Schild fehlt, und die Wandergruppe zankt, wo es weitergeht. Bis einer glaubt, an der Rinde eines Baumes die verwaschene Wegmarkierung wiederzuerkennen: Weißes Kästchen mit gelbem Kreis. Das könnte aber auch der kunstvolle Schiss eines Eichelhähers sein.“
Nach jahrelangen Recherchen im tiefen Tann liegt nun der neueste Band mit Kultkomiker Kudernatschs Kolumnen aus dem dunkelgrünen Herzen Deutschlands vor: Heißersehnt wie eine Rostbratwurst mit Bornsenf. Aber Kudernatsch war nicht nur draußen, er war auch viel drin. So erzählt er, wie man Home-Office-Gourmet wird, den Inzi-Dance tanzt und eine Krippe aus Klopapier bastelt. Am Ende findet er die richtigen Worte, um uns alle miteinander zu versöhnen: Er lässt Blumen sprechen.
Available since: 01/12/2022.
Print length: 192 pages.

Other books that might interest you

  • Magischer Sport: Körper und Geist Irrationales und Paranormales bei Sportlern - cover

    Magischer Sport: Körper und...

    Mafred Poser

    • 0
    • 0
    • 0
    Über den Stellenwert von Physiologie und Psychologie, die Rolle von Wille, Motivation und Härte im Sport, bis zur Frage: Ist Erfolg alles?
    Show book
  • Marathon für Anfänger: Mit der optimalen Vorbereitung und einem individuell gestalteten Lauftraining zum erfolgreichen Marathonlauf - inkl wertvoller Tipps rund um die Themen Ernährung Ausrüstung und Laufen - cover

    Marathon für Anfänger: Mit der...

    Martin Jung

    • 0
    • 0
    • 0
    Wenn man an einen Marathon denkt, dann hat man gleich die Bilder von den großen Veranstaltungen in New York, Chicago, London oder Berlin im Kopf, bei denen mehrere Tausend Teilnehmer durch die Straßen dieser Metropolen laufen und noch mehr Zuschauer am Rand der Strecke stehen und mit Plakaten und Anfeuerungsrufen versuchen, die Läufer zu motivieren und sie bei ihrem Vorhaben zu unterstützen. Was muss das für ein Gefühl sein, Teil dieser Läufer zu sein und von den Zuschauern lautstark angefeuert zu werden? Wie komme ich dahin und wie schaffe ich es überhaupt, diese unglaublich lange Strecke zu bewältigen?Das Wichtigste wird sein, Ihnen den Spaß und die Freude am Laufen zu vermitteln. Denn die Lust am Laufen und die Leichtigkeit, die Sie dabei verspüren, werden für Sie während des Trainings der Antrieb sein, auch bei schlechtem Wetter die Schuhe zu schnüren und loszulaufen.Also, auf geht's. Laufen Sie los und schweben Sie über den Asphalt!Das erwartet Sie:-Warum wir einen Marathon laufen-Die richtige Vorbereitung-Das optimale Training-Die wichtigste Ausrüstung-Der langersehnte Wettkampf-Das abschließende Rennen-und vieles mehr ...
    Show book
  • Schwimmen - Wassergewöhnung - Technik und Methodik der 4 Hauptlagen - Starts und Wenden - cover

    Schwimmen - Wassergewöhnung -...

    Leo M. Friedrich

    • 0
    • 0
    • 0
    In diesem grundlegenden Titel über das Schwimmen beschreibt der Autor den Weg von den ersten Übungen der Wassergewöhnung bis hin zum Erwerb leistungssportlicher Techniken in den vier Lagen Schmetterling, Rückenkraul, Brust und Kraul.
    Anhand zahlreicher Übungsformen mit vielen verschiedenen Variationen wird die Methodik zum Erlernen der Schwimmstile, der Starts und der Wenden Schritt für Schritt erarbeitet. Die biomechanischen Technikanalysen der vier Hauptlagen, gezeigt anhand von Unterwasseraufnahmen von Topathleten, werden durch sportwissenschaftliche Erkenntnisse gestützt und präsentieren auf diese Weise eine mögliche Idealtechnik im Leistungsschwimmen.
    Pädagogisch-psychologische Aspekte werden ebenso behandelt wie die Rolle der Eltern, des Trainers und selbstverständlich die des Schwimmers/der Schwimmerin selbst.
    
    Ein umfassender und praxisorientierter Ratgeber mit fundierten Quellen und
    über 200 Farbfotos.
    Show book
  • Alpenradler - Auf der Via Claudia Augusta von Deutschland nach Italien - cover

    Alpenradler - Auf der Via...

    Holger Nacken

    • 0
    • 0
    • 0
    Drei Freunde, drei Räder, ein Ziel: die Alpen aus eigener Kraft zu überqueren. Auf der alten Römerstraße wollen die Reisegefährten es von Bayern über Österreich nach Italien schaffen. Doch vor den Alpencross-Amateuren liegen nicht nur 500 Kilometer und über 6.000 Höhenmeter, sondern so manch zusätzliche Herausforderung.
    Show book
  • Sprung ins Leben - Mein langer Weg nach Shaolin - cover

    Sprung ins Leben - Mein langer...

    Julian Jacobi

    • 0
    • 0
    • 0
    Die Einheit von Körper und Geist, Kampfkunst auf höchstem Niveau und eine innere Kraft, die übermenschlich zu sein scheint - seit Julian Jacobi ein kleiner Junge ist, träumt er davon, Shaolin-Mönch zu werden. Sein ganzes Leben richtet er danach aus. Das beinharte Training und die mühevollen Übungen für Körper und Geist bringen ihn oft an den Rand seiner Möglichkeiten. Mit 17 wähnt Julian sich am Ziel. Er tritt als Novize einem Shaolin-Orden bei, doch die Auseinandersetzung mit den alten Traditionen werfen mehr Zweifel auf, als dass sie Halt geben. Als er auch in China keine Antworten auf seine Fragen bekommt, beschließt er, die Erleuchtung auf eigene Faust zu suchen
    Show book
  • Pelé - Warum Fußball? - cover

    Pelé - Warum Fußball?

    Pele, Brian Winter

    • 0
    • 0
    • 0
    Fußball. Das schöne Spiel. Der beliebteste Sport der Welt hat viele Namen, aber seit Jahrzehnten sind sich Fans einig, wer der beste Spieler aller Zeiten ist: Pelé. Lange vor Messi, Cristiano Ronaldo oder Franck Ribéry versprühte dieser brasilianische Nationalheilige pure Magie auf dem Fußballplatz, holte drei WM-Titel und stellte im Verlauf seiner langen Karriere mit 1.281 Toren in 1.366 Spielen einen immer noch gültigen Weltrekord auf. Pelé begann seine Profikarriere mit 16 beim FC Santos, für den er fast 20 Jahre lang Tore schoss. 1958 gewann er mit der brasilianischen Nationalmannschaft seinen ersten WM-Titel und wurde zum jüngsten Fußballweltmeister aller Zeiten. 1962 und 1970 wiederholte er dieses Kunststück und ist seitdem der einzige dreifache Fußballweltmeister. Nach seiner aktiven Karriere wurde der "König des Fußballs" brasilianischer Sportminister und betreute im Auftrag der Vereinten Nationen zahlreiche Entwicklungsprojekte in aller Welt. Er gilt als eine der "20 wichtigsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts" und wurde zum "Fußballer des Jahrhunderts" gewählt. Erstmals teilt uns der legendäre Kicker, Botschafter und Menschenfreund hier seine globale Sichtweise des Fußballs mit und betont den positiven Einfluss, den er auf junge Frauen und Männer und Nationen aller Kontinente hat. Ausführlich und mit beispielloser Offenheit schildert er seine Erfahrungen und Erlebnisse mit Didi, Garrincha und Franz Beckenbauer - und wie er, der bei Cosmos New York seine Karriere beendete, den Fußball in den USA etabliert hat. Nun kehrt die WM nach 64 Jahren wieder zurück in jenes Land, das den Fußball perfektioniert hat - Brasilien. Als offizieller Botschafter der WM-Endrunde erklärt Pelé, warum Fußball so bedeutend ist für das Land des fünfmaligen Weltmeisters - und warum uns dieses Spiel so begeistert. Dies ist Pelés Vermächtnis, mit dem er eine neue Generation von Fans und Spielern inspiriert. "In meinem Herzen weiß ich, dass der Fußball gut zu mir war. Und gut für die Welt. Er gab einem armen Jungen einen Lebenszweck und zeigte ihm die Wunder dieses Erdballs. Er ermöglichte ihm lebenslange Freundschaften und verschaffte ihm wunderschöne Erinnerungen an seine Familie. Und er schweißte Menschen zu Gemeinschaften zusammen und machte sie empfindsamer für ihre Umwelt. Ich erlebte ein ums andere Mal, wie dieser Sport das Leben von Millionen Menschen veränderte, sowohl auf dem Fußballplatz als auch abseits davon. Und das ist auch der Grund dafür, warum Fußball so wichtig ist." Pelé
    Show book